Bahn Nachrichten sind von Bedeutung für alle Businesstraveller bzw. Firmenkunden, die den Personenverkehr nutzen. Die Eisenbahn spiet im Fern- wie Regional- und Nachverkehr eine maßgebliche Rolle für Unternehmen, die die Schiene aus Zeit- und Komfortgründen bevorzugen. Etwa 12 % aller Businesstraveller reisen in Deutschland und grenzüberschreitend mit der Bahn. Bahn Auskunft und andere Kanäle sind wichtige Hilfsmittel bei der Planung von Bahnreisen. Zehntausende Firmen nutzen auch die Bahn-Business-Programme in den einzelnen Ländern. Die Bahnverwaltungen wie DB, ÖBB, SBB, SNCF, Thalys u.a.m. bieten zum einen nachhaltiges Reisen (Ökostrom) und für Firmenkunden spezielle Geschäftskundenprogramme. Darunter fallen z.B. die BahnCard Business oder der Zugang zu den Bahnhofslounges. Unter Bahn Connect bietet die DB z.B. die automobile An- und Abreise.
Bahn

Die Eisenbahn hat ihren Sicherheitsvorsprung gegenüber Pkw und Bus ausgebaut. Wer sich in Deutschland für den Zug statt für das Auto entschieden hat, ging laut Verkehrsträgervergleich von Allianz pro Schiene und Automobil-Club Verkehr (ACV) im...

Weiterlesen
Bahn
In Saudiarabien verkehren die Talgo-Züge mit Tempo 300 km/h zwischen Medina und Mekka nun an fünf Tagen die Woche achtmal täglich. Foto: Haramain High Speed Railway

Auf der Haramain High Speed Railway, betrieben von der Saudi Railways Organization (SRO) und der Saudischen Public Transport Authority (PTA), die seit 11. Oktober 2018 im Fahrgastgetrieb ist, verkehren die Züge mit Tempo 300 km/h nun an fünf Tagen...

Weiterlesen
Bahn

Zahlreiche Fahrgäste beschweren sich über die unkomfortablen neuen Sitze in den neuen ICE 4 und modernisierten ICE 3. Jetzt reagiert die DB.

Weiterlesen
Bahn

Weil BahnTouristikExpress (BTE) seine E-Lok-Flotte ausgetauscht hat, verkehren vor den Flixtrains Hamburg Köln jetzt Vectrons von Railpool.

Weiterlesen
Bahn

So mancher Geschäftsreisende wird sich wundern: anstelle eines ICE muss er mit einem IC vorlieb nehmen. Hintergrund ist ein Ersatzkonzept, das infolge der hohen Schadanfälligkeit der ICE 3 notwendig geworden ist.,

Weiterlesen
Bahn

Die niederländische Staatsbahn NS wird zum Fahrplanwechsel 2020 verkürzte Reisezeiten und mehr Umsteigemöglichkeiten bieten. Auch soll die Anzahl der Züge pro Stunde nach Möglichkeit erhöht werden.

Weiterlesen
Bahn

Zwei Öresund-Züge sind am Donnerstagabend (07.02.19) im Bahnhof Helsingborg C (Knutpunkten) zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich um 19.30 Uhr, als einer der Züge während einer Rangierfahrt vom Abstellbahnhof kommend an einer Weiche in die...

Weiterlesen
Bahn

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, die Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH sowie die Bayerische Eisenbahngesellschaft mbH (BEG) und der Zweckverband ÖPNV Vogtland haben im Amtsblatt der Europäischen Union eine...

Weiterlesen
Bahn

Auf Grund von Elektrifizierungsarbeiten zwischen Buchloe und Kaufering ist dieser Streckenabschnitt im Zeitraum von Freitag, 01.02.2019 bis Freitag, 01.03.2019 nur eigleisig befahrbar. Das hat u.a. Folgen für den Zugverkehr.

Weiterlesen
Bahn

Die Europäische Kommission hat am Mittwoch, 06. Februar 2019 ihre Entscheidung bekannt gegeben, die geplante Fusion der Mobilitätssparten von Siemens und Alstom zu untersagen. Aufgrund dieses Beschlusses wird der Zusammenschluss nicht vollzogen.

Weiterlesen
Bahn

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung hat die Deutsche Bahn (DB) dem spanischen Bahnhersteller Talgo den Zuschlag für neue Fernverkehrszüge "Talgo 230" erteilt. Der Rahmenvertrag umfasst bis zu 100 Gliederzüge (Tren articulado ligero Goicoechea...

Weiterlesen
Bahn
Bei den Wiener Linien mussten seit Jahresbeginn etwa 16.000 Fahrgäste gezwunbgenermaßen "schwarz" fahren. Foto: Wiener Linien

In Wien fahren derzeit bis zu 16.000 Jahreskartenbesitzer schwarz. Nicht weil sie kostenlos unterwegs sein wollen, sondern weil sie infolge „technischer Probleme“ der Hausbank der Wiener Linien ihr bezahltes Jahresticket 2019 noch immer nicht...

Weiterlesen
Bahn

Von 80 deutschen Großstädten sind 11 ohne Fernzug-Anbindung, 7 weitere Großstädte haben nur eine sehr schlechte Anbindung. Das geht aus einer Erhebung der Grünen hervor. Größte Stadt, die komplett vom Fernverkehr abgehängt ist, ist Chemnitz. Weitere...

Weiterlesen
Bahn

DB Regio NRW reagiert empört und mit Unverständnis auf den Vorstoß des Wettbewerbers National Express, Lokführer auf „unangemessene Weise abzuwerben“ und dadurch reibungslose Verkehre im Sinne der Fahrgäste zu gefährden. In einem Flugblatt, das der...

Weiterlesen