Bahn Nachrichten sind von Bedeutung für alle Businesstraveller bzw. Firmenkunden, die den Personenverkehr nutzen. Die Eisenbahn spiet im Fern- wie Regional- und Nachverkehr eine maßgebliche Rolle für Unternehmen, die die Schiene aus Zeit- und Komfortgründen bevorzugen. Etwa 12 % aller Businesstraveller reisen in Deutschland und grenzüberschreitend mit der Bahn. Bahn Auskunft und andere Kanäle sind wichtige Hilfsmittel bei der Planung von Bahnreisen. Zehntausende Firmen nutzen auch die Bahn-Business-Programme in den einzelnen Ländern. Die Bahnverwaltungen wie DB, ÖBB, SBB, SNCF, Thalys u.a.m. bieten zum einen nachhaltiges Reisen (Ökostrom) und für Firmenkunden spezielle Geschäftskundenprogramme. Darunter fallen z.B. die BahnCard Business oder der Zugang zu den Bahnhofslounges. Unter Bahn Connect bietet die DB z.B. die automobile An- und Abreise.
Bahn

Eine „Elektrifizierungs-Offensive auf der Schiene“ fordert das Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene. „Nur mit einem beschleunigten Ausbau der E-Mobilität auf den Gleisen kann die Bundesregierung ihr Ziel erreichen, bis 2025 mindestens 70 Prozent der...

Weiterlesen
Bahn

Der Netzbeirat der DB Netz AG ist überzeugt, dass weiterhin deutlich steigende Schienenverkehre nur durch einen vorhergehenden umfangreichen Ausbau des Netzes zu realisieren sind. Hierfür wären weitere, zusätzliche Finanzmittel bereitzustellen.

Weiterlesen
Bahn

Der „Erdinger Ringschluss“ nimmt weiter Fahrt auf: Er ist für den Münchner Flughafen von großer Bedeutung. Nun hat das Eisenbahn-Bundesamt )EBVA) das Planfeststellungsverfahren für die 9 km lange „Walpertskirchener Spange“ zwischen Erding und der...

Weiterlesen
Bahn
Die Stadtwerke Tübingen arbeiten gemeinsam mit dem Schweizer Fahrleitungsunternehmen Furrer+Freyan einer Schnellladestation für batterieelektrische Nahverkehrszüge. Foto: Stadtwerke Tübingen

Die Stadtwerke Tübingen arbeiten an einer Schnellladestation für batterieelektrische Nahverkehrszüge. Erste Testreihen der Station „Voltao“, die der Versorger gemeinsam mit dem Schweizer Fahrleitungsunternehmen Furrer+Frey (Bern) durchgeführt hat,...

Weiterlesen
Bahn

Die Zufriedenheit mit dem Schienenpersonennahverkehr in Bayern erreichte 2020 neue Höchstwerte. Dagegen sank die Nutzung von Regionalzügen und S-Bahnen wegen der Corona-Pandemie deutlich. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Bayerischen...

Weiterlesen
Bahn
Für seine Regionalstrecken und die Förderung des Tourismus beschafft die LNVG 34 Doppelstockzüge. Foto Alstom

Niedersachsen soll insgesamt 34 neue elektrische Doppelstocktriebzüge für das Expresskreuz Bremen/Niedersachsen (EBN) erhalten, das Bremen, Hannover, Oldenburg, Wilhelmshaven, Norddeich-Mole, Osnabrück und Bremerhaven miteinander verbindet. Die...

Weiterlesen
Bahn

Die DB Fernverkehr AG verfügt laut Bundesregierung über keine Schlafwagen mehr und plant auch nicht, neue Schlafwagen zu kaufen oder zu leasen. Nach Auskunft der DB AG sei das Reisen über Nacht dennoch ein fester Bestandteil des Angebots. Dabei...

Weiterlesen
Bahn
In Wien präsentiert, die neue ÖBB-Nightjet-Generation. Fotos: Siemens Mobility

Nachtzüge kommen immer mehr in Mode, seit die ÖBB ihre Nightjets kreuz und quer durch Mitteleuropa schickt. Insbesondere kommen die dunkelblau gehaltenen Fernzüge auch bei Geschäftsreisenden sehr gut an. In Wien haben Fahrzeughersteller Siemens...

Weiterlesen
Bahn

Die Deutsche Bahn (DB) und der Freistaat Thüringen haben eine Finanzierungsvereinbarung zur Planung weiterer zweigleisiger Abschnitte auf der Ausbaustrecke Weimar–Gera–Gößnitz abgeschlossen. Die Vorplanung wird in Ergänzung zur Planung der...

Weiterlesen
Bahn
Die Fertigstellung des 27,3 km langen Semmering-Basistunnels verzögert sich ins Jahr 2028 hinein. Skizze: wikimedia

Die Fertigstellung des Semmering-Basistunnels entlang der österreichischen Südstrecke von Wien nach Graz wird sich um ein Jahr auf 2028 verzögern. Grund dafür sind die schwierigen geologischen Bedingungen im Berg.

Weiterlesen
Bahn

Bundesweit regsistriert die Bundespolizei mehr Angriffe auf Fahrgäste und ZugbegleiterInnen. Deshalb setzt die Deutsche Bahn erstmals Bodycams für ZugbegleiterInnen ein. Die Westfrankenbahn testet diese kleinen Körperkameras für acht Monate auf der...

Weiterlesen
Bahn

Anlässlich des Europäischen Jahres der Schiene 2021 hat die Umweltorganisation Germanwatch am Dienstag, 16.02.2021, einen Vorschlag vorgelegt, wie Deutschland die Renaissance der Bahn in Europa vorantreiben sollte. „Bahnfahren quer durch Europa muss...

Weiterlesen
Bahn

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr schiebt die Digitalisierung im Bahnverkehr an. Hierzu fördert es mit 11.400 Euro eine Vorstudie des Projekts „BahnAutonom Bayern 2029 - Automatisiertes Bahnfahren auf Nebenstrecken im...

Weiterlesen
Bahn

Wegen eines Unfalls auf einem Bahnübergang zwischen Ribnitz-Dammgarten und Gelbensande am Montag, 15.02.2021, kommt es weiter zu Behinderungen im Zugverkehr zwischen Rostock und Stralsund.

Weiterlesen