Das Thema Geschäftsreise ist Dreh- und Angelpunkt unseres Portfolios. Eine Dienstreise liegt vor, wenn jemand aus beruflichen Gründen vorübergehend außerhalb seiner regelmäßigen Arbeitsstätte und außerhalb seiner Wohnung tätig ist. Planung, Organisation und Abrechnung erfolgt über das Mobilitäts- oder Travel Management. Oft sind Travelmanagement-Companies (TMC = Geschäftsreisebüros) unterstützend tätig. Wichtige Features sind Reiserichtlinien, betriebliche Mobilitätskonzepte, die Reisekostenabrechnung, Dienstreisegrundsätze, Dienstfahrten u.a.m..
Geschäftsreise

Der Aufenthalt am Bahnhof und Flughafen kann Vorfreude auf die bevorstehende Reise, aber auch Stress durch lange Wartezeiten bedeuten. In einer aktuellen Analyse hat die Buchungsplattform fromAtoB nun herausgefunden, wo die beliebtesten Flughäfen und…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Die New Distribution Capability (NDC) ist seit mehreren Jahren eines der meist diskutierten Themen in der Geschäftsreisebranche. Die Aussicht auf personalisierte Tarife, ein dynamisches Preismanagement und das Bestreben der Fluggesellschaften, ihr…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Es geht um das Überleben des Planeten - doch das Klimapaket ist ein mutloses Stück Papier, werfen Wissenschaftler der Bundesregierung vor. Zu den Verlierern zählen auch Geschäftsreisende, die mit dem Pkw unterwegs sind: In allen Modellen zahlen…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Mit dem am Freitag, 20. September 2019 verabschiedeten Klimaschutzpaket hat die Bundesregierung aus Sicht des Verbands Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) die Chance vertan, ein ganzheitliches Konzept für nachhaltige Mobilität vorzulegen.

Weiterlesen
Geschäftsreise

Die Digitalisierung eröffnet der Gesellschaft wie auch der Geschäftsreisebranche viele neue Möglichkeiten – braucht aber auf verschiedene Weise Zähmung und Regulierung. So lassen sich die Diskussionen des 7. GBT-Zukunftstags zusammenfassen. Sie…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Tourismus ist von Klima und intakter Umwelt abhängig und gleichzeitig zwingend mit Mobilität in ihren unterschiedlichsten Ausprägungen verbunden. Deshalb wird es - nicht nur vor dem Hintergrund des Klimaschutzgesetzes - darum gehen, Reisen und…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Eine neue intermodale „Mobility as a Service“-Plattform, die HaCon (Teil von Siemens Mobility) im Auftrag des Luxemburger Verkéiersverbond entwickelt hat, informiert umfassend über alle Mobilitätsmöglichkeiten im Großherzogtum. Insbesondere Pendler…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Die Mehrheit der Geschäftsreisenden fühlt sich im Zug von telefonierenden Mitreisenden gestört, nimmt selbst aber keine Rücksicht auf die anderen Passagiere. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage von AirPlus International hervor, einem…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Mobilitätsmanager deutscher Unternehmen beobachten bei vielen Geschäftsreisenden noch keinen „Greta-Effekt“ in Bezug auf deren Reiseverhalten. Das hat eine nicht-repräsentative Mitgliederumfrage des Verbands Deutsches Reisemanagement (VDR) ergeben,…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Was bei angestellten MitarbeiterInnen, die als Geschäftsreisende unterwegs sind, nicht immer gut geheißen wird, erlauben sich oft genug Geschäftsführer. Sie verbinden nicht selten das Nützliche mit dem Angenehmen, will heißen, sie unternehmen häufig…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Zwei Ereignisse werden den 20. September 2019 prägen: Die "Fridays-for-Future"-Bewegung hat zu einem Welt-Streik fürs Klima aufgerufen und in Deutschland will das Klimakabinett der Bundesregierung ihre Klimapolitik konkretisieren. Ihre eigenen etwa…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Geschäftsreisedienstleister FCM setzt ab sofort mit FCM Marketplace ein Produkt ein, mit dem die Firmenkunden durchschnittlich 12 % bei Flügen einsparen können sollen. Laut Deutschlandchef Franzsikus Bumm sei sichergestellt, dass Firmen maximale…

Weiterlesen
Geschäftsreise
Auch Neuseeland führt eine elektronische Reisegenehmigung ein. Foto: Visa Gate GmbH, Rudolf Balasko

Für Reisen nach Neuseeland wird ab dem 01. Oktober 2019 eine elektronische Reisegenehmigung, kurz NZeTA (NZeTA: New Zealand electronic travel authority) für Reisende aus Europa eingeführt.

Weiterlesen
Geschäftsreise

In den kommenden Monaten müssen sich Geschäftsreisende darauf einstellen, dass ihr Zug möglicherweise nicht am Frankfurter Flughafen hält. Grund ist die Anbindung des neuen Stadtteils Gateway Gardens an das Frankfurter S-Bahnnetz, die auch auf den…

Weiterlesen