Hier geht es um das Fuhrpark- bzw. Flottenmanagement zum einen, zum anderen um Geschäftswagen, wie sie Hunderttausende bzw. Millionen von Selbstständigen Freiberuflern etc. fahren. Firmenfahrzeuge sind entweder in Unternehmensfuhrparks eingestellt bzw. werden von Freiberuflern/Selbstständigen/Firmenchefs etc. genutzt. I.d.R. sind sie bei den Herstellerbanken oder unabhängigen Leasinganbietern geleast, mitunter auch gemietet oder gekauft. Gemanagt werden die Fahrzeuge vom Flottenmanagement oder Mobilitätsmanagement. Zunehmend finden Fahrzeuge mit alternativen Antrieben (E-Mobilität) Eingang. Wichtige Themen beim Dienstwagenmanagement sind die Themen Carpolicy (Dienstwagenrichtlinie), Effizienz, Tankkarten, aber auch Carsharing, Reifen- und Schadenmanagement, Kfz-Steuern und -versicherung, Firmenwagen-Rechner, Werkstatt usw.. Zunehmend spielen Fernbusse eine Rolle bei der Unternehmensmobilität. Sie gelten als umweltfreundliche Alternative für jene, die Zeit mitbringen und ihre Geschäftsreisen sehr kostenbewusst absolvieren möchten. In Deutschland erfolgen gute 75 % aller Geschäftsreisen mit dem Firmen-Pkw.
Geschäftswagen & Bus

Jaguar Land Rover treibt mit Blick auf künftige, autonom fahrende Autos Software-Entwicklungen voran, die Komfort und Gesundheit der Auto-Insassen erhöhen sollen. Denn in den Automobilen der Zukunft werden Menschen während der Fahrt auch arbeiten,...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Bei der Nutzung öffentlicher Ladesäulen kann eine Versicherung gegen den Diebstahl des Ladekabels auch nicht schaden. Foto: HUK Coburg

In den vergangenen Wochen ist der Anteil von Elektroautos an den Neuzulassungen deutlich gestiegen. Im Juli waren es laut KBA 181,7 % mehr als im Juli 2019. E-Autos sollen mit dazu beitragen, dass Deutschland seine Treibhausgasemissionen bis 2030 um...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Im Juli 2020 wurden 314.938 Pkw neu zugelassen, -5,4 % weniger als im Vorjahresmonat. Nach Abschluss der ersten sieben Monate des aktuellen Jahres wurden insgesamt 1.525.560 neue Pkw (-30,1 %) in den Verkehr gebracht. Dabei lag der Anteil der...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Kia hat seinen Crossover Stonic umfassend überarbeitet. Zum Modelljahr 2021 präsentiert sich der B-Crossover mit neuen Assistenz- und Infotainmentsystemen, den Online-Diensten UVO Connect, zusätzlichen Farbvarianten außen wie innen und vor allem...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Die Hyundai Motor Group, zu der die Marken Kia, Hyundai und Genesis gehören, hat drei neue Technologien entwickelt, die zu einer besseren Luftqualität und einem angenehmeren Raumklima in Fahrzeugen beitragen. Die Neuerungen werden zunächst in...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Die PSA Gruppe baut ihre Fahrzeuge künftig auf der neuen Electric Vehicle Modular Platform auf. Foto Groupe PSA

Zwischen 2020 und 2025 wird die Groupe PSA schrittweise von zwei Multi-Energy-Plattformen auf zwei zu 100 % elektrifizierte Plattformen umsteigen, um die Entwicklung der Elektromobilität zu forcieren. Die neue eVMP-Plattform1 wird als Basis für eine...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Jaguar Land Rover entwickelt einen Touchscreen mit künstlicher Intelligenz. Foto: JLR

Eine zusammen von Jaguar Land Rover und der Universität Cambridge entwickelte neue Touchscreen-Technologie kann dank des fehlenden Kontakts mit der Oberfläche die Ausbreitung von Bakterien und Viren reduzieren. Zugleich belässt sie die Aufmerksamkeit...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Die Entscheidung für ein Elektrofahrzeug orientiert sich vielfach am Energieverbrauch und damit an den Kosten fürs Aufladen. Die Angaben im Bordcomputer sind jedoch nur die halbe Wahrheit: Sie zeigen lediglich den Verbrauch für den Antrieb an -...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Aral investiert weiter in ultraschnelle E-Ladesäulen und plant innerhalb der nächsten zwölf Monate die Inbetriebnahme von über 100 Ladepunkten an Aral Tankstellen in Deutschland.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Antriebsstrang des BMW i Hydrogen NEXT im Wasserstoff-Kompetenzzentrum der BMW Group. Foto BMW

Seit 2013 arbeitet die BMW Group mit der Toyota Motor Corporation gemeinsam an Brennstoffzellen-Antriebssystemen. Während Toyota mit der zweiten Generation der D-Segment-Limousine Mirai schon ein hoch attraktives Wasserstoff-Serienfahrzeug anbietet...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Rund 90 % der automobilen Innovationen kommen bereits heute aus den Bereichen Software und Elektronik. Foto Bosch

Der Gesamtmarkt von Fahrzeugsoftware sowie elektrische und elektronische Komponenten wächst von 2020 bis 2030 jährlich um rund 7 %. Das entspricht einem Wachstum auf 469 Mrd. US-Dollar in 2030.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) hat im aktuellen DAT-Barometer die Situation rund um alternative Antriebe analysiert. Besonders die Pkw mit Mildhybridantrieb sind hierbei aufgefallen.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Toyota hat aktuell das dreimillionste Hybridfahrzeug in Europa verkauft. Das Jubiläumsmodell ist ein Corolla GR SPORT. Der glückliche Besitzer lebt in Spanien.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Opels Insignia-Facelift ist wiederum ein attraktiver Geschäftswagen. Fotos: Rohwedder (Titelbild); Zielonka

Er ist der rechtmäßige Nachfolger der einstigen Opel-Flaggschiffe Kapitän, Admiral und Diplomat, der Insignia. Im D-Segment angesiedelt erscheint das Facelift, das DMM am Mitwoch, 22. Juli noch vor Markteinführung testen durfte, wiederum in den...

Weiterlesen