Hier geht es um das Fuhrpark- bzw. Flottenmanagement zum einen, zum anderen um Geschäftswagen, wie sie Hunderttausende bzw. Millionen von Selbstständigen Freiberuflern etc. fahren. Firmenfahrzeuge sind entweder in Unternehmensfuhrparks eingestellt bzw. werden von Freiberuflern/Selbstständigen/Firmenchefs etc. genutzt. I.d.R. sind sie bei den Herstellerbanken oder unabhängigen Leasinganbietern geleast, mitunter auch gemietet oder gekauft. Gemanagt werden die Fahrzeuge vom Flottenmanagement oder Mobilitätsmanagement. Zunehmend finden Fahrzeuge mit alternativen Antrieben (E-Mobilität) Eingang. Wichtige Themen beim Dienstwagenmanagement sind die Themen Carpolicy (Dienstwagenrichtlinie), Effizienz, Tankkarten, aber auch Carsharing, Reifen- und Schadenmanagement, Kfz-Steuern und -versicherung, Firmenwagen-Rechner, Werkstatt usw.. Zunehmend spielen Fernbusse eine Rolle bei der Unternehmensmobilität. Sie gelten als umweltfreundliche Alternative für jene, die Zeit mitbringen und ihre Geschäftsreisen sehr kostenbewusst absolvieren möchten. In Deutschland erfolgen gute 75 % aller Geschäftsreisen mit dem Firmen-Pkw.
Geschäftswagen & Bus

Das Carsharing-Unternehmen DriveNow startet in Kürze in Kopenhagen. Ab dem 3. September 2015 steht in einem 85 Quadratkilometer großen Geschäftsgebiet eine rein elektrische Fahrzeugflotte aus 400 BMW i3 für die Spontanmiete zur Verfügung.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Eine aktuelle Befragung bestätigt: 3 von 5 Deutschen zweifeln daran, dass ihre Bußgeldbescheide immer korrekt sind. Dennoch bezahlen die meisten Betroffenen, ohne die Vorwürfe prüfen zu lassen.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Nachts den Dienstwagen volltanken ist teuer. Das ist bekannt. Der ADAC hat herausgefunden, dass sich die Nachtaufschläge von Esso, Shell & Co. jedoch nicht nur hinsichtlich des Zeitpunkts der Erhöhung, sondern auch im Umfang deutlich unterscheiden.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Tanken ist in Deutschland billiger geworden, wovon momentan besonders die Fahrer von Benziner-Pkw profitieren. So kostet laut aktueller ADAC-Auswertung ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,429 Euro.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Die aktuelle Liste der umweltfreundlichsten Autos in Deutschland wird laut ökologischem Verkehrsclub VCD erneut vom Lexus CT 200h angeführt. Schade nur, dass Toyota's Edeltochter deutschlandweit eine immer geringere Rolle spielt.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Sale-and-Leaseback fristet bislang noch ein Schattendasein, die Auslagerung von Serviceleistungen dagegen kommt langsam, aber sicher in den Köpfen der Fuhrparkmanager an. Das deckt das aktuelle CVO Fuhrpark-Barometer 2015 auf.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Elektrisch schließende Fensterscheiben und Schiebedächer sollten eine Schutzvorrichtung haben, die beispielsweise Finger vor dem Einquetschen schützt. Tatsächlich hat eine aktuelle Auswertung der ADAC-Autotests der vergangenen drei Jahre ergeben,...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Geschäftsreisende nutzen so gut wie gar nicht die Angebote der Fernbusbetreiber in Deutschland. Deren Tarife liegen i.d.R. unter denen des Fernverkehrs der Deutschen Bahn, aber Fernbusse sind bei den verstopften Autobahnen stets ein Risiko für...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Laut ADAC werden am kommenden Wochenende (14. bis 16. August) die Staus in Richtung Feriengebiete allmählich kürzer. Dafür wird der Rückreiseverkehr wegen Ferienende in fünf Bundesländern zunehmen.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Der Geschäftswagenmarkt läuft wie geschmiert. Erneut legte der „Relevante Flottenmarkt“ im Juli 2015 stärker zu als der Gesamtmarkt. Während die gewerblichen Pkw-Neuzulassungen ohne Fahrzeugbau, -handel und Autovermieter im Vergleich zum...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Es sind häufig Selbstständige/Freiberufler, die keinen SUV „von der Stange“ fahren möchten, sondern einen richtigen Jeep. Die neueste Generation des Cherokee erhält nicht nur als erster Jeep den neuen 2.2-Turbodiesel mit bis zu 200 PS, sondern damit...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Eine grüne Ampel heißt für den Autofahrer nicht automatisch freie Fahrt. Blockiert ein Autofahrer eine Kreuzung, riskiert er laut ADAC nicht nur ein Bußgeld, sondern haftet auch für mögliche Unfallschäden.

 

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Nach dem unerwartet großen Erfolg des BMW X6, übrigens auch in Deutschland, wollen immer mehr Unternehmen auf den Zug mit SUV-Coupés aufspringen. Erst die 1:1-Kopie von Mercedes, jetzt präsentiert Mazda seine Version auf der IAA.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Seit vergangener Woche ist der Preis für ein Barrel Rohöl der Sorte Brent um rund drei Dollar gesunken – beim derzeitigen Benzinpreis ist von diesem Rückgang jedoch nichts zu spüren.

Weiterlesen