Hier geht es um das Fuhrpark- bzw. Flottenmanagement zum einen, zum anderen um Geschäftswagen, wie sie Hunderttausende bzw. Millionen von Selbstständigen Freiberuflern etc. fahren. Firmenfahrzeuge sind entweder in Unternehmensfuhrparks eingestellt bzw. werden von Freiberuflern/Selbstständigen/Firmenchefs etc. genutzt. I.d.R. sind sie bei den Herstellerbanken oder unabhängigen Leasinganbietern geleast, mitunter auch gemietet oder gekauft. Gemanagt werden die Fahrzeuge vom Flottenmanagement oder Mobilitätsmanagement. Zunehmend finden Fahrzeuge mit alternativen Antrieben (E-Mobilität) Eingang. Wichtige Themen beim Dienstwagenmanagement sind die Themen Carpolicy (Dienstwagenrichtlinie), Effizienz, Tankkarten, aber auch Carsharing, Reifen- und Schadenmanagement, Kfz-Steuern und -versicherung, Firmenwagen-Rechner, Werkstatt usw.. Zunehmend spielen Fernbusse eine Rolle bei der Unternehmensmobilität. Sie gelten als umweltfreundliche Alternative für jene, die Zeit mitbringen und ihre Geschäftsreisen sehr kostenbewusst absolvieren möchten. In Deutschland erfolgen gute 75 % aller Geschäftsreisen mit dem Firmen-Pkw.
Geschäftswagen & Bus
Kia's neuer Sorento wird auf dem Genfer Automobilsalon gezeigt. Foto: Kia

In Genf steht Kia’s neues SUV Sorento. Dessen Optik wurde aufgehübscht durch schärfere Linien, moderne geometrische Details und dynamisch verlängerte Proportionen.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
In Kamen eröffneten sie die schnellste Ladestation von A.T.U; (v.l.): Ulf Schulte (Managing Director Allego), Martin Drobik (Filialleiter A.T.U Kamen), Ulrich Görg (Vertrieb Allego) und Markus Bastubbe (Vertriebsleiter A.T.U. Foto: A.T.U

A.T.U hat auf dem Gelände der Filiale in Kamen bei Dortmund die erste „Ultra-Charger“-Ladestation für E-Fahrzeuge eröffnet. Damit baut die Weidener Werkstattkette ihre Zusammenarbeit mit Allego aus, dem Betreiber einer europaweiten Ladeinfrastruktur....

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Der italienische Automobilhersteller Maserati versichert, dass auch in Zukunft alle seine neuen Automobile zu 100 % in Italien entwickelt, konstruiert und produziert werden. Sie werden überdies mit Hybrid- und Batterieantriebssystemen ausgestattet...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Im Januar wurden in Deutschland deutlich mehr Elektrofahrzeuge neu zugelassen. Das Kraftfahrtbundesamt registrierte 7.492 Pkw mit rein-batterieelektrischem Antrieb (BEV). Der Zuwachs beträgt 61 %. Die VDIK-Mitgliedsunternehmen lieferten knapp die...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Wird für Firmenkunden ein richtig interessanter Geschäftswagden, der Ford Mustang Mach-E. Foto: Ford

Ford hat heute im Rahmen des "Go Electric"-Events in London den neuen Mustang Mach-E erstmals der europäischen Öffentlichkeit vorgestellt. Das 4,71 m lange, 1,88 m breite und 1,60 m hohe Elektroauto im Crossover-Stil wird wahlweise mit zwei...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Gröbere Winterpneus verdienen zwar keine Schönheitspreise, wären aber in unserem Fall beim CUPRA Ateca wünschenswert gewesen. Foto: G. Zielonka

Sicheres Fahren im Winter will gelernt sein. Knapp drei Wochen nach dem 50. Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos-Klosters im Schweizer Kanton Graubünden veranstaltete SEAT respektive die sportliche Nobeltochter CUPRA die "Cupra Snow Experience" im...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Die Niederlande, Norwegen und Großbritannien sind aktuell die am besten auf Elektromobilität vorbereiteten Länder in Europa. Deutschland landet gleichauf mit Finnland im oberen Drittel. Das ist das Fazit des neuen EV Readiness Index von LeasePlan.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Die BMW Group hat im vergangenen Jahr mit 2.520.307 (+1,2 %) weltweit ausgelieferten Fahrzeugen der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce zum neunten Mal in Folge eine neue Bestmarke erzielt. Auch die Marken BMW, Rolls-Royce und BMW Motorrad verzeichneten...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Der Lexus ES300h erhält digitale "Außenspiegel", sprich, ein kamerabasiertes System. Foto: Lexus

Könnte sich vielleicht durchsetzen - der digitale kamerabasierte Außenspiegel beim Auto. Wiir kennen das ja schon vom Audi e-tron. Nun können Kunden, die mit einer Lexus ES300h Limousine liebäugeln, die innovative Technologie auch bei diesem Fahrzeug...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Mit "ENYAQ" steht der Name des ersten rein elektrischen SUV von Škoda fest. Foto: Škoda

Die tschechische VW-Tochter Škoda hat den Namen ihres ersten rein elektrischen SUV bekannt gegeben: ENYAQ. Es wird auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) des Volkswagen Konzerns in Serie gehen. Škoda begründet mit dem ENYAQ eine...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

2019 schockte Porsche die automobile Welt mit der Aussage, dass es die nächste Generation des Macan (2022/23) nur noch als batterieelektrisches Fahrzeug geben wird. Nun soll es den Macan doch noch etwas länger als Verbrenner geben.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Das Orkantief Sabine hat aktuell wieder deutlich gemacht: Seitenwinde sind immer dann besonders tückisch, wenn sie in heftigen Böen über die Fahrbahn wehen. Laut Statistischem Bundesamt sind solche Böen in Deutschland über 400 Mal pro Jahr die...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

So mancher Dienstwagenfahrer hat schon drei Kreuze geschlagen, nachdem er dank Notbremsassistent in seinem Geschäftswagen einen Unfall vermeiden konnte. Derlei Systeme können Leben retten. Doch wie gut reagieren die Notbremssysteme unterschiedlicher...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Zum Anfang des Jahres 2020 setzte der deutsche Pkw-Markt den Trend der vergangenen Monate nicht fort. Im Gegenteil: Bei den Neuzulassungen im Januar gab es ein Minus von 7,3 %. Nur der Relevante Flottenmarkt schrieb keine roten Zahlen.

Weiterlesen