Bei dieser Rubrik befassen wir uns mit Telekommunikation und Technik im weitesten Sinne. Die Tätigkeit von Geschäftsreisenden ist ohne den Einsatz von Telekommunikation, insbesondere mobilen Endgeräten nicht denkbar. Laptops, Smartphones, Tablets sind wichtige Arbeitsutensilien. Von Bedeutung sind dabei die Sicherheitsaspekte zumal Businesstraveller meist „Geheimnisträger“ sind. Wichtige Themen sind WLAN überall, Internetzugang in Automobil, Flugzeug und Bahn, Tarife, Videokonferenzen, Telekommunikationsmanagement und EDV allgemein.
Kommunikation

Ethiopian Airlines, Afrikas größte Fluggesellschaft mit Sitz in Addis Abeba, hat eine eigene App für Android-Geräte lanciert. Diese ermöglicht Passagieren einen vereinfachten Zugang zu Flugbuchungen und Reiseplanung.

Weiterlesen
Kommunikation

25 Jahre nach der Einführung der SMS werden immer weniger versendet. Wurden im Rekordjahr 2012 noch 59,8 Mrd. Kurzmitteilungen verschickt, so sank die Zahl im vergangenen Jahr auf 12,7 Mrd.. Das berichtet der Digitalverband Bitkom anlässlich des 25....

Weiterlesen
Kommunikation

Der Mobilfunkempfang in den Schweizer Zügen ist im internationalen Vergleich hervorragend. Schon seit Längerem setzt die SBB auf die Strategie, im Fern- und Regionalverkehr gemeinsam mit den Schweizer Netzanbietern auf eine hochwertige und lückenlose...

Weiterlesen
Kommunikation

Via Website einen Mietwagen buchen – das war gestern. Ab sofort wird der Mietwagen bei Europcar Deutschland ganz einfach mit Hilfe der eigenen Stimme über die sprachgesteuerten Endgeräte Amazon Echo und Echo Show reserviert. Hierfür greift der...

Weiterlesen
Kommunikation

In Deutschland nutzten Im Jahr 2017 insgesamt 87 % der Bevölkerung ab 10 Jahren das Internet. Das entsprach 64,5 Millionen Menschen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren knapp 86 % der Bevölkerung ab 10 Jahren (63,5...

Weiterlesen
Kommunikation

Als die erste Airport-Homepage im November 1997 online ging, war der Flughafen Salzburg Pionier. In den Anfangstagen gab es am Airport einen einzigen Computer mit Internetanschluss. Damals waren Fax, Fernschreiber, Schreibmaschine und Briefe noch...

Weiterlesen
Kommunikation

Anlässlich des ersten Digitaltages in der Schweiz präsentiert SWISS neue digitale und zukunftsorientierte Serviceangebote für ihre Kunden. So stellt die Airline ihren ersten Chatbot vor, der im Verlauf des nächsten Jahres Fluggäste auf ihrer Reise...

Weiterlesen
Kommunikation

Ab sofort steht allen Reisenden, die mit den österreichischen Railjets unterwegs sind, in allen Zugklassen ein kostenloser Zugang zum Austria Kiosk und damit zu Zeitungen und Magazinen in digitaler Form zur Verfügung. Zudem erstrahlt das ÖBB onboard...

Weiterlesen
Kommunikation

Mit dem MEDION X10607 und MEDION X10605 sind ab sofort zwei leistungsstarke Tablets mit Android 7.0, Nougat im MEDION Shop erhältlich. Beide Tablets besitzen ein hochwertiges Metallgehäuse.

Weiterlesen
Kommunikation

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg bietet als erster deutscher Flughafen seinen Gästen an, sich mittels Amazon Alexa und dem Flughafen Nürnberg Skill zu informieren. Ein Skill ist eine cloudbasierte Funktionserweiterung für Alexa und ist mit einer...

Weiterlesen
Kommunikation

Seit 1. Oktober 2017 ermöglicht Delta Air Lines als erster internationaler amerikanischer Carrier seinen Kunden kostenfreie Nutzung von Mobile Messaging an Bord. Künftig werden die meisten Flugzeuge der Fluggesellschaft mit dem Service ausgestattet...

Weiterlesen
Kommunikation

Eine Umfrage unter 400 leitenden Angestellten aus deutschen Unternehmen hat ergeben, dass 65 Prozent darüber besorgt sind, dass ihre Mitarbeiter das Smartphone während der Fahrt nutzen, um Text-Nachrichten zu schreiben oder im Internet zu surfen.

Weiterlesen
Kommunikation

Das Unternehmen Lenovo hat am 14. September durch seine Tochtergesellschaft Motorola Mobility verkündet, dass die Special Edition des Moto G5S und des Moto G5S Plus ab sofort in Deutschland erhältlich ist.

Weiterlesen
Kommunikation

Burgund-Franche-Comté Séminare & Events hat jetzt eine eigene Internetseite für Geschäftsreisende. Die französische Großregion Burgund-Franche-Comté ist mit 47.784 km² etwa so groß wie Niedersachsen und zählt ungefähr 2.820.000 Einwohner.

Weiterlesen