Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt

Die Lufthansa hat am Freitag, 18. Oktober 2019, 15 Minuten bevor UFO mit der Ausweitung der Arbeitskampfmaßnahmen an die Öffentlichkeit gegangen ist, eine freiwillige Gehaltserhöhung von 2 % für die Kabinenbeschäftigten angekündigt. Damit erfüllt...

Weiterlesen
Luftfahrt

Parallel zur Zeitumstellung beginnt am Flughafen München der neue Winterflugplan. Er tritt am Sonntag, den 27. Oktober 2019, in Kraft und gilt bis Samstag, den 28. März 2020.

Weiterlesen
Luftfahrt

Air Arabia Abu Dhabi, so heißt eine neue Billigfluglinie, die Etihad und Air Arabia als Gemeinschaftsprojekt planen. Sitz der LC-Airline soll Abu Dhabi, Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, sein.

Weiterlesen
Luftfahrt

TAP Air Portugal bietet ihren Kunden ab sofort ein Produkt an Bord, das auf Mittelstreckenflügen über die traditionelle Economy und Business Class hinausgeht: EconomyXtra. Die Zwischenklasse ist eine Art Premium Economy, die Geschäftsreisenden mehr...

Weiterlesen
Luftfahrt

Den Beschluss des Bundeskabinetts vom Mittwoch, 16. Oktober 2019, die deutsche Luftverkehrsteuer zu erhöhen hält Matthias von Randow, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) für absolut fehl am Platz. Genau...

Weiterlesen
Luftfahrt
Der Flughafen Köln Bonn will die Verringerung seines ökologischen Fußabdrucks vorantreiben. Foto: Köln Bonn Airport

Klimaschutz und Luftverkehr werden am Köln Bonn Airport in Einklang gebracht - seit Jahren treibt der Flughafen Projekte für eine umweltschonende Entwicklung des Unternehmens voran. Nun ist die dritte Auflage des Nachhaltigkeitsberichts erschienen,...

Weiterlesen
Luftfahrt
Swiss hat richtig Ärger mit ihren A220. Jetzt wurden alle 28 Regionaljets gegroundet. Foto: Swiss

Zu Problemen mit beiden Triebwerken eines A220 (ehemalige Bombardier C-Series) ist es am Dienstagmorgen (15. Oktober 2019) während eines Swiss-Flugs von London nach Genf gekommen. Die Piloten mussten den Regionaljet in Paris landen. Es soll nicht der...

Weiterlesen
Luftfahrt

United Airlines geht vom Gleichbehandlungsgrundsatz beim Vielfliegerprogramm „Mileage Plus“ ab. UA plant die Aufteilung des Star Alliance Netzwerks in gute und weniger gute Partner. Mitglieder des eigenen Programms Mileage Plus sollen bei bestimmten...

Weiterlesen
Luftfahrt

Um das Star Alliance-Mitglied Air India brauen sich dunkle Wolken zusammen. Seit Jahren fliegt der Carrier nur mit staatlicher Unterstützung stets am Rande der Existenz. Die 2018 angestoßene Privatisierung durch den Staat will einfach nicht klappen....

Weiterlesen
Luftfahrt
Bei China Southern Airlines kann man in der Eco zusätzliche Plätze für wenig Geld buchen. Foto China Southern

China Southern Airlines, größte Fluggesellschaft Chinas und Asiens, bietet Kunden bei der Buchung von internationalen Flügen an, beim Check-in mehrere Sitzplätze nebeneinander zu reservieren.

Weiterlesen
Luftfahrt

Mit einer Videobotschaft des stv. UFO-Vorsitzenden Daniel Flohr hat UFO am Montag, 14. Oktober 2019 bekanntgegeben, wo und wann die Lufthansa bestreikt wird. Alle Flugbegleiter und Purser bei Lufthansa sind aufgefordert, am Sonntag, 20. Oktober 2019,...

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Flughafen Frankfurt zählte im September 2019 rund 6,7 Mio. Passagiere, ein Plus von 1,3 % gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. Mit 46.713 Starts und Landungen stieg die Zahl der Flugbewegungen analog dazu um 1,7 %.

Weiterlesen
Luftfahrt

Werden Flüge teurer, werden das Passagieraufkommen zurückgehen und der Kohlendioxid-Ausstoß reduziert, hoffen Klimaforscher. Andere Experten (die der Luftfahrt nahe stehen) bezweifeln das.

Weiterlesen
Luftfahrt

Im dritten Quartal 2019 legte der Flughafen München weiter zu. So stieg die Anzahl der Fluggäste in den ersten neun Monaten 2019 um über 1,5 Mio. auf einen neuen Rekordwert von 36,6Mio. Passagiere. Dies entspricht einem Plus von 4 % gegenüber dem...

Weiterlesen