Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt

Rund 260.000 Kunden der Pleite gegangenen Germania, darunter auch zahlreiche Geschäftsreisende, bekommen das Geld, das sie für Germania-Flugbuchungen im Voraus bezahlt hatten, nicht zurück. Das ist ein weiterer krimineller Akt und beweist, dass die...

Weiterlesen
Luftfahrt

Swiss bietet vom 31. März bis zum 26. Oktober ab Genf Linienflüge von und nach München und Frankfurt an.

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Zweifel mehren sich, dass Airbus sein A380-Programm einstellen muss. Denn Qantas hat ihre Bestellung über acht Doppelstöcker-Jets bei Airbus storniert und greift lieber zu Dreamlinern. Und die IAG, die Interesse an weiteren A380 zeigt, setzt...

Weiterlesen
Luftfahrt

Seit Anfang Februar können Passagiere von Austrian Airlines auf ausgewählten Flügen direkt im Flugzeug heimische Qualitätsprodukte von nachhaltig produzierenden Landwirten, Manufakturen und Familienbetrieben erwerben. Die ausgewählten Produkte „made...

Weiterlesen
Luftfahrt
Schneemassen ohne Ende am Münchner Flughafen am Wochenende 02-03. Februar 2019. Foto: FMG

Beste Wintersportverhältnisse herrschen derzeit am Münchner Flughafen. Davon konnte sich auch Christian Langer überzeugen. Der Mitarbeiter der Verkehrsleitung am Flughafen München hat normalerweise den Zustand der Pisten, auf denen die Flugzeuge...

Weiterlesen
Luftfahrt
Neu gestaltete Check-in-Lounge für Swiss-Gäste in Zürich. Foto: Swiss

Ihr neues Konzept am Check-in 1 im Terminal 1 des Züricher Flughafens enthüllt die Lufthansa-Tochter Swiss. Es beinhaltet eine verbesserte Zonengestaltung und klares Design und soll für mehr Orientierung und höheren Reisekomfort für die abreisenden...

Weiterlesen
Luftfahrt
2018 war für die portugiesische Airline ein Jahr des Wachstums. Foto: TAP Air Portugal

2018 war für TAP Air Portugal eines der erfolgreichsten Jahre der Firmengeschichte. Die Fluggesellschaft beförderte im vergangenen Jahr knapp 16 Millionen Passagiere, das sind rund 10,4 % mehr als 2017.

Weiterlesen
Luftfahrt

Von der Einstellung des Flugbetriebs der Fluggesellschaft Germania sind in den nächsten Wochen mehrere Zehntausend Reisende betroffen. „Urlauber, die im Reisebüro eine Veranstalterreise gebucht haben, sind gut geschützt“, so Ralf Hieke, Vizepräsident...

Weiterlesen
Luftfahrt

Zahlreiche Geschäftsreisende und Urlauber befinden sich zurzeit im Ausland und haben einen Rückflug mit Germania gebucht, den sie aufgrund der Einstellung des Flugbetriebs bei Germania nun nicht antreten können. Die deutschen Fluggesellschaften...

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Germania Fluggesellschaft mbH und ihr Schwesterunternehmen für technische Dienstleistungen, die Germania Technik Brandenburg GmbH, sowie die Germania Flugdienste GmbH haben am Montag, den 4. Februar 2019 beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg...

Weiterlesen
Luftfahrt

Yourways, ein deutsches Luftfahrtunternehmen mit Sitz in Geestland in Niedersachsen, bleibt nach heftigen Verlusten am Boden. Die 2016 als Privateways und 2018 in yourways umbenannte Fluglinie hat ihren Betrieb vor einigen Tagen komplett eingestellt....

Weiterlesen
Luftfahrt

Der von ver.di und komba kurzfristig angesetzte Warnstreik legte den Flugbetrieb am Hamburger Flughafen am Montag Nachmittag (04. Februar 2019) weitgehend lahm. Bis 17.30 Uhr haben die Fluggesellschaften rund 220 von 388 Flugbewegungen gestrichen,...

Weiterlesen
Luftfahrt
Verladung von Flugpost im Winter 1919/20. Foto: Lufthansa

Anfang Februar 1919 startete die Deutsche Luftreederei (DLR) den zivilen Flugverkehr mit Flugzeugen in Deutschland auf der Strecke Berlin – Weimar. Im ersten Monat beförderte die Deutsche Luftreederei 206,5 kg Post, 5.559 kg Zeitungen und 19...

Weiterlesen
Luftfahrt
Die Regionaltochter der Ait France, HOP! heißt ab sofort "Air France Hop". Rendering: AF

Seit längerem wird darüber spekuliert, ob Air France ihre Regionalfluggesellschaft HOP! (Sitz in Rungis und Basis auf dem Flughafen Paris-Orly) wieder vom Markt nehmen wird. Die Namensgebung erschien den Kunden ähnlich wie im Fall JOON. Am Wochenende...

Weiterlesen