Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt
Die LH Group-Plattform Squake hilft, CO2-Reduktionsziele zu erreichen und den Wandel zu nachhaltiger Mobilität zu beschleunigen. Foto. Lufthansa

Wenn es um mehr nachhaltige Reise- und Mobilitätsangebote geht, bietet Lufthansa mit ihrem Innovation für Unternehmen und deren steigender Nachfrage eine neue Lösung. Die hört auf die Bezeichnung "Squake". Das ist eine CO2-Kompensationsplattform, die...

Weiterlesen
Luftfahrt

Flugtickets sollen nicht mehr unter 40 Euro kosten, fordert die Gewerkschaft Ver.di. Die Forderung ist nicht neu. Auch der BDL spricht sich dafür aus, Fliegen nicht mehr zu Dumpingpreisen auf Kosten aller Steuerzahler anzubieten.

Weiterlesen
Luftfahrt

Alle Landverkehrsträger müssen sehr hohe Energiesteuern bezahlen, ob auf Treibstoffe oder Strom. Zusätzlich müssen die Züge der Bahnunternehmen hohe Trassengebühren entrichten, insgesamt etwa das Zehnfache dessen, was die Lufthansa an...

Weiterlesen
Luftfahrt

Vertreter aus Politik, Industrie und Luftverkehrswirtschaft ziehen bei einer Veranstaltung des Luftverkehrsverbands BDL in Frankfurt zum zehnjährigen Bestehen des BDL Bilanz und benennen die Herausforderungen der kommenden Jahre.

Weiterlesen
Luftfahrt

Flughafenbetreiber Fraport hat am Donnerstag, 01. Juli 2021, ein neues Parkhaus mit 1.250 Stellplätzen im Stadtteil Gateway Gardens in Betrieb genommen. Das Parkhaus in Gateway Gardens gilt als ein Premium-Objekt.

Weiterlesen
Luftfahrt

Vier Gewerkschaften, die Italiens Arbeitnehmer im Luftverkehr vertreten, haben für den 06. Juli 2021 einen 24-Stunden-Streik ausgerufen.

Weiterlesen
Luftfahrt

Reisende in oder nach Paris sollten in der Zeit bis 05. Juli besser den Zug nehmen. Denn diverse Gewerkschaften wollen bis dahin die Flughäfen CDG und Orly bestreiken. Mit dem Zug (ICE ab München/Frankfurt direkt nach Paris bzw. über Büssel mit...

Weiterlesen
Luftfahrt

Air Astana fliegt ab 12. Juli 2021 auch montags von Frankfurt in die kasachische Hauptstadt Nur-Sultan und erhöht damit die Frequenz auf dieser Strecke von drei auf vier wöchentliche Flüge.

Weiterlesen
Luftfahrt

Entlang der gesamten Reisekette gibt es ein engmaschiges Netz von pandemiebedingten Sicherheitsanforderungen und Kontrollpflichten. Auch wenn die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland und in vielen touristischen Zielländern aktuell niedrig ist, gelten...

Weiterlesen
Luftfahrt
Der Lufthansa-DB-AirRail Check-in Fraport im Übergangsbauwerk vom Fernbahnhof zum Terminal 1 ist wieder geöffnet. Foto: Lufthansa

Lufthansa, Deutsche Bahn und Fraport verstärken weiter den bequemen und reibungslosen Ablauf der intermodalen Reisekette am Flughafen Frankfurt: Mit den ansteigenden Passagierzahlen wurde jetzt der AirRail Check-in-Bereich im Übergangsbauwerk...

Weiterlesen
Luftfahrt

Am 28. Juni 2021 hat der Rat der EU die Unterzeichnung des umfassenden Luftverkehrsabkommens zwischen der EU und dem Emirat Katar beschlossen. Die Lufthansa und Air France-KLM sehen einseitige Vorteile des Deals für Qatar Airways und warnen vor einem...

Weiterlesen
Luftfahrt
United hat bei Boeing weitere 200 der zu fragwürdigem Ruhm gelangten B 737 MAX bestellt. Foto: Boeing

Boeing und United Airlines haben heute bekannt gegeben, dass United weitere 200 der zu fragwürdigem Ruhm gekommenen 737 MAX Flugzeugen kaufen wird. Die Bestellung umfasst 150 Flugzeuge des größten Mitglieds der Familie, der 737-10, und 50 weitere...

Weiterlesen
Luftfahrt
Nahe der chinesischen Millionenmetropole Chengdu wurde deren zweiter Riesen-Airport Tianfu am Sonntag, 27. Jni 2021, eröffnet. Skizze: China Southwest Architectural Design

Chinas lang erwarteter internationaler Flughafen Chengdu Tianfu hat offiziell seinen Betrieb aufgenommen. Am Sonntag, 27. Juni 2021, startete eine Passagiermaschine der Sichuan Airlines um 11:10 Uhr Ortszeit in Richtung Peking. Chengdu, die...

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Singapore Airlines Group hat ein CO2-Kompensationsprogramm gestartet, das sie noch in diesem Jahr auf ihre Firmenkunden ausweiten will.

Weiterlesen