Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt

Der Golf-Carrier aus Abu Dhabi und die Versicherungsgesellschaft AXA haben eine globale Corona-Versicherung für Passagiere ins Leben gerufen. Damit sollen die medizinischen Kosten bei einer Covid-19-Diagnose gedeckt sein.

Weiterlesen
Luftfahrt

Virgin Atlanic kommt mit der nächsten Hiobsbotschaft für die Belegschaft: Es wird nicht bei der angekündigten Entlassung von 3.500 Angestellten bleiben. Weitere 1.150 müssen aus wirtschaftlichen Gründen gestrichen werden.

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Corona-Pandemie hat auch den beiden Lowcost-Airlines Ryanair und Easyjet mächtig zugesetzt. Nahezu alle Flüge mussten über mehrere Monate gestrichen werden. Vor allem bei Ryanair laufen die Kunden, die Flüge gebucht und bezahlt hatten, sie aber...

Weiterlesen
Luftfahrt
Nach 86 Jahren endet der Flughafen Berlin-Schönefeld als eigenständiger Airport. Ab 25. Oktober 2020 ist er Teil des neuen BER. Foto: wikimedia

Der Flughafen Berlin-Schönefeld, einstiger DDR-Regierungsflughafen, wird mit der Inbetriebnahme des Flughafens Berlin Brandenburg am 31. Oktober 2020 als Terminal 5 ein Teil des BER. Bereits am 25. Oktober mit dem Wechsel vom Sommer- zum...

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Führungsspitzen der US Travel Association, der großen US-Airlines, der britischen Carrier, von KLM und Norwegian sowie des Flughafens London Heathrow drängen die Regierungen in Washington und London dazu, verstärkt einheitlich Corona-Tests an den...

Weiterlesen
Luftfahrt
Die Luftfahrt ist zu 3,5 % an der globalen Erderwärmung beteiligt, sagt eine neue Studie. Foto DLR

Der Anteil der globalen Luftfahrt an der anthropogenen Klimaerwärmung beträgt 3,5 %. Zudem zeigt sich, dass nur ein Drittel der Klimawirkung des Luftverkehrs auf CO2-Emissionen entfällt und zwei Drittel auf Nicht-CO2-Effekte, wobei Kondensstreifen...

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Verkehrszahlen der Kalenderwoche 35 (24. – 30. August 2020) besagen für den Frankfurter Flughafen nichts Gutes. Wie Fraport auf seiner Presseseite meldet, wurden 319.207 Passagiere gezählt, 79,3 % weniger als normal.

Weiterlesen
Luftfahrt
Genau 100 Jahre währt die Partnerschaft zwischen KLM und dem Hamburger Flughafen. Foto: Penner/HH

Die KLM-Flugverbindung zwischen Hamburg und Amsterdam feiert am 01. September 2020 ihren 100. Geburtstag. Die niederländische Fluggesellschaft war die erste internationale Airline, die regelmäßige Linienflüge zum Hamburg Airport angeboten hat – ihre...

Weiterlesen
Luftfahrt
Das Team von Otto Aviation vor dem Super-Business-Flieger Celera 500L. Foto: Otto Aviation Group LLC

Das US-amerikanische Unternehmen Otto Aviation Group, gegründet 2008, hat einen auf Aerodynamik und Effizienz getrimmten Prototypen in die Luft gebracht. Sauber, schnell und sparsam soll der Sechssitzer sein – und mit einem deutschen Zwölfzylinder im...

Weiterlesen
Luftfahrt
United Airlines schafft mit sofortiger Wirkung auf Dauer alle Umbuchungsgebühren ab. Foto: United

United Airlines, American Airlines und Delta Air Lines Permanently Eliminates Change Fees - The only thing constant is change and at United Airlines, some of the fees associated with changes related to flying are gone for good. The carrier announced...

Weiterlesen
Luftfahrt
Dem Lufthansa-Konzern droht im Sommer 2021 das Aus, sollten sich die Flugbuchungen nicht bald erholen. Im September will der Konzern bekannt geben, neben den 22.000 bekannten abzubauenden Jobs weitere 20.000 streichen zu wollen. Foto: LH

Im Juni hatte die Lufthansa bekannt gegeben, insgesamt weltweit etwa 22.000 Stellen abbauen zu wollen. Weil aber der „Flugreisemotor“ nicht so richtig anspringen will und der erwartete Aufschwung bei den Buchungen, insbesondere für...

Weiterlesen
Luftfahrt

„American Airlines to Cut 19,000 Jobs by Oct. 1 When Federal Stimulus Ends“, so und ähnlich lauten die Schlagzeilen in den US-Medien. American Airlines Group Inc. spricht dabei von einer ersten Entlassungswelle, die Piloten, Kabinenpersonal,...

Weiterlesen
Luftfahrt

Die LH-Mitglieder AUA, Brussels Airlines, Lufthansa und Swiss stellen ihre Tarifstruktur bis Ende Dezember 2020 um. Und ab sofort sind sämtliche Tarife mehrfach gebührenfrei umbuchbar.

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Airlines der Lufthansa Group haben im laufenden Jahr bislang über 2,3 Mrd. Euro an insgesamt 5,4 Mio. Kunden rückerstattet (Stand: 16.8.2020).

Weiterlesen