Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt
So oder ähnlich könnte der neue russische Supersonic-Passagierjet aussehen. Foto: Tupolev

Die russische United Aviation Corporation (UAC) entwickelt einen Überschall-Passagierjet, der möglicherweise noch in den 2020er Jahren starten kann. Das letzte Projekt war mit der Tupolev Tu-144 vor 50 Jahren verwirklicht worden. Weil der dem...

Weiterlesen
Luftfahrt

Im Sommerflugplan startet Condor mit 17 Langstreckenflugzeugen noch häufiger in die USA und nach Kanada. Durch drei eigene, zusätzliche Flugzeuge und damit insgesamt 41 Jets auf der Kurz- und Mittelstrecke stehen außerdem noch mehr Flüge nach...

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Zirkus um die finanziell seit Jahren am Abgrund stehende Alitalia scheint in die nächste Runde zu gehen. Nachdem bekannt ist, dass die italienische Staatsbahn FS bei Alitalia Ende 2018 eingestiegen ist, sie aber auf diverse Airlines als...

Weiterlesen
Luftfahrt
Auch viele Geschäftsreisende aus der Region nutzen den Flughafen Memmingen. Foto: Allgäu Airport GmbH & Co. KG, Stefan Gruber

Eine aktuelle Studie, die sich im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums mit den wirtschaftlichen Effekten des Flughafens Memmingen auseinandersetzt, zeigt einen beständigen Anstieg bei den Passagierzahlen. Zehn Jahre nach Eröffnung nutzten...

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Düsseldorfer Flughafen betreibt Klimaschutz auf konstant hohem Niveau. Ende 2018 hat das internationale Zertifizierungsprogramm „Airport-Carbon-Accreditation (ACA)“ sein erfolgreiches ökologische Engagement erneut ausgezeichnet.

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Spielwarenmessen in Nürnberg (30. Januar bis 03. Februar 2019) bildet den Auftakt des Messejahres und sorgt am Airport Nürnberg für zusätzliches Passagieraufkommen.

Weiterlesen
Luftfahrt

Kurz vor dem Start am 24. Januar 2018 musste im kanadischen Quebec City eine A321 der kanadischen Fluggesellschaft Air Transat noch enteist werden. Dabei wurde den meisten der 185 Passagieren an Bord übel. Der Flug konnte nicht stattfinden.

Weiterlesen
Luftfahrt

Trotz eines Umsatz‘ von umgerechnet 4,15 Mrd. Euro flog Norwegian Air Shuttle 2018 einen Verlust von rund 390 Mio. Euro herein. Nun hat die LC-Gesellschaft eine Kapitalerhöhung über 3 Mrd. Norwegische Kronen (ca. 307 Mio. Euro) angekündigt.

Weiterlesen
Luftfahrt

Es kam wie nicht anders erwartet: Laudamotion gibt es nicht mehr als eigenständige Fluggesellschaft. Sie gehört nun zu 100 % Ryanair.

Weiterlesen
Luftfahrt

Am 08. Januar 2019 sorgte die Berliner Fluggesellschaft Germania mit der Nachricht über einen „kurzfristigen Liquiditätsbedarf“ für Unruhe und Sorgen über eine mögliche Pleite (DMM berichtete). Dann kam die scheinbar erlösende Botschaft vom...

Weiterlesen
Luftfahrt

Die norwegische Fluggesellschaft Widerøe's Flyveselskap (Widerøe) hat kürzlich eine Vertretung in Deutschland eröffnet. Das Büro befindet sich in den Räumen der touristischen Vertretung APG Germany in 61169 Friedberg (Leonhardstraße 22) bei...

Weiterlesen
Luftfahrt
Air Tahiti Nui will mit einem Nonstop-Flug von Tahiti nach Paris eine neue Rekordlangstrecke mit über 19 Stunden Flugdauer im B 789-9 anbieten. Rendering: Boeing

Die Fluggesellschaft Air Tahiti Nui aus Französisch-Polynesien will nonstop vom Flughafen der Stadt Papeete, Aéroport international Tahiti Faa’a nach Paris fliegen. Das wären 15.720,28 km und damit der längste Flug der Welt. Aktuell hält SIA den...

Weiterlesen
Luftfahrt

Im Weltrisikobericht, der in London vorgestellten Studie des Weltwirtschaftsforums (WEF), heißt es, dass Umweltkrisen wie das Versagen beim Kampf gegen den Klimawandel zu den wahrscheinlichsten und durchschlagendsten Risiken des kommenden Jahrzehnts...

Weiterlesen
Luftfahrt

Erwischt: Der irische LC-Carrier ist um keine Schummelei verlegen. Festgestellt wurde, dass die Iren mit niedriger angegebenen Flugzeuggewichten die DFS hinters Licht geführt hatte, um Gebühren zu sparen.

Weiterlesen