Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt

Die “Konrad Adenauer II”, ein A340-300 der Flugbereitschaft des Bundesninisteriums der Verteidigung, musste am Mittwoch auf dem Flug zum G20-Gipfel nach Buenos Aires (Argentinien) über den Niederlanden umkehren und in Köln-Bonn landen. An Bord waren...

Weiterlesen
Luftfahrt

Norwegian startet im Sommer 2019 zwei neue Strecken von Europa nach Boston (Logan International Airport) an der US-Nordost-Küste. Die Verbindungen von London nach Fort Lauderdale-Hollywood International Airport werden dann nach Miami International...

Weiterlesen
Luftfahrt
Der Stadtrat von Palma de Mallorca frodert ein Nachtflugverbot für den interbationalen Airport. Foto AENA

Der Flughafen Palma de Mallorca (PMI), Aeropuerto de Son San Juan, auf Mallorca ist einer von drei internationalen Verkehrsflughäfen der Balearischen Inseln platzt nicht nur aus allen Nähten, ihm könnte ein Nachtflugverbot nach dem Vorbild von...

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Absturz einer nagelneuen Passagiermaschine B 737 MAX der indonesischen LC-Fluglinie Lion Air am 29. Oktober 2018 mit 189 Todesopfern ist auf gravierende technische Probleme zurückzuführen. Der schon tags zuvor fluguntüchtige Jet hätte niemals...

Weiterlesen
Luftfahrt
ANA setzt ihre drei A380 künftig als FLYING HONU" (Honu ist die hawaiianische Meeresschildkröte) auf der Verbindung Tokyo-Hawaii ein. Fotomontage: ANA.

Ab dem 24. Mai 2019 setzt All Nippon Airways (ANA) exklusiv auf der Strecke Tokyo (Haneda) – Honolulu (Hawaii) den ersten ihrer neuen Airbus A380 ein. Zwei weitere folgen. Die Details zur exklusiven Ausstattung ihrer drei FLYING HONU (Honu ist die...

Weiterlesen
Luftfahrt

Schon einmal stand sie im Jahr 2012 auf dem Memminger Flugplan, nun feiert sie ein Comeback: Ab dem Frühjahr 2019 geht es wieder nonstop in die Hauptstadt Rumäniens.

Weiterlesen
Luftfahrt
Air France will 5 ihrer 10 A380 los werden. Die Maschinen sind nicht wirtschaftlich genug zu betreiben. Foto: AF

Es gab Zeiten, da sich zahlreiche Fluggesellschaften für den Doppelstöcker A380 sehr interessierten. Inzwischen sind die größten Passagierflugzeuge der Welt in der Gunst stark gefallen. Jüngstes Beispiel: Air France will ihre A380-Flotte halbieren...

Weiterlesen
Luftfahrt

KALBIZ heißt das neue Bonusprogramm, das Korean Air jetzt für kleine und mittlere Unternehmen aufgelegt hat. Geschäftsreisende, die sich für das Programm registrieren, erhalten zur Begrüßung einen Rabattcoupon von 5 %, den sie innerhalb eines Jahres...

Weiterlesen
Luftfahrt
Die Italienische Staatsbahn FS (trenitalia) dürfte den Zuschlag zur Übernahme der maroden Alitalia bekommen. Dann soll ein Mobilitätskonzern entstehen. Foto: Trenitalia

Gianfranco Battisti, Chef der italienischen Staatsbahn Ferrovie dello Stato (FS) will die insolvente Alitalia übernehmen, am liebsten aber mit einem Parrtner. Und der soll aus Großbritannien kommen. Noch steht die Entscheidung des...

Weiterlesen
Luftfahrt
Firmenkunden/Geschäftsreisende profitieren von zeitoptimierten Flügen mit Eurowings von Nürnberg nach Berlin. Foto Eisele

Firmenkunden aus der Metropolregion Nürnberg aber auch Privatreisende kommen mit dem Flugzeug ab dem Albrecht-Dürer-Airport Nürnberg schnell nach Berlin. Im Winterflugplan hat Eurowings das Angebot auf der Route von der nordbayerischen Metropole in...

Weiterlesen
Luftfahrt

Ab dem kommenden Sommer gibt es sieben neue Ziele nonstop ab den LH-Drehkreuzen München und Frankfurt, darunter Ziele in Kroatien, Montenegro und an der französischen Atlantikküste.

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat die Ryanair wegen der neuen Handgepäckregelung abgemahnt, die seit 01. November 2018 gilt. Die Regelung sieht vor, dass Passagiere im Standardtarif nur noch ein kleines Handgepäckstück kostenlos mit in...

Weiterlesen
Luftfahrt

Wie nicht anders zu erwarten haben Zehntausende Kunden der insolventen Airberlin noch nicht ihre einst teuer bezahlten Tickets rückerstattet bekommen.

Weiterlesen
Luftfahrt

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL), zuständig für die Luftfahrtentwicklung und die Aufsicht über die zivile Luftfahrt in der Schweiz, hat per sofort ein vorläufiges Flugverbot für die beiden in Dübendorf stationierten Ju-52 der Ju-Air...

Weiterlesen