Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt
LOT fliegt ab 02. Juni auch die Strecke Warschau - Washington D.C. Foto: LOT

Für Firmenkunden und Geschäftsreisende aus Deutschland bietet LOT Polish Airlines eine weitere attraktive Alternative in die US-Hauptstadt. Das Star-Alliance-Mitglied fliegt ab 02. Juni 2020 von ihrem Drehkreuz in Warschau dreimal pro Woche nach...

Weiterlesen
Luftfahrt

Ein Kuriosum spielte sich zwischen Weihnachten und Neujahr bei Qatar Airways ab: Der Golfcarrier holte am 26. Und 27. Dezember 2019 sieben nagelneue Dreamliner 787-9 im Boeing-Werk Everett (nahe Seattle) ab und überführte sie nach Doha. Von dort...

Weiterlesen
Luftfahrt

Im zu Ende gehenden Jahr 2019 hat sich die Zahl der bei Flugzeugunglücken getöteten Menschen gegenüber dem Vorjahr verringert. Das hat u.a. damit zu tun, dass die fehlerhaften Boeing 737 MAX seit März 2019 Startverbot hatten und auch keine Maschinen...

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Kabinengewerkschaft UFO droht der Lufthansa, den am Montag, 30.12.2019 begonnenen dreitägigen Streik auszuweiten. Aktuell betrifft es nur die Eurowings-Unterabteilung Germanwings. Etwa 180 Flüge sollen bis einschließlich 01. Januar 2020...

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Flugbegleiter Vereinigung UFO hat ihre Mitglieder bei der Lufthansa-Tochter „Germanwings“ in der Zeit vom 30. Dezember 2019 bis 01. Januar 2020 zu einem dreitätigen Streik aufgerufen. Der Ausstand der UFU-Mitglieder findet von Montag,...

Weiterlesen
Luftfahrt

Nahe dem Flughafen der kasachischen Metropole Almaty im Südosten des Landes ist am Freitag, 27. Dezember 2019 um 07.21 Uhr Ortszeit ein Passagierflugzeug abgestürzt und in ein zweistöckiges Wohngebäude gekracht. Bis dato ist von 15 Toten die Rede. An...

Weiterlesen
Luftfahrt

Zweimal wöchentlich verbindet die russische Fluggesellschaft Azimuth Airlines München mit der südrussischen Metropole Krasnodar – jeweils sonntags und dienstags. Die Universitätsstadt mit submediterranem Klima liegt rund 1.200 km südlich von...

Weiterlesen
Luftfahrt

Emirates verzichtet bei ihrer jüngsten Bestellung von 50 A 350-900 und 30 B 787-9 auf die First Class. Grund laut Präsident Tim Clark: Eine First Class funktioniert auf dem geplanten Mittel- und Langstreckennetz nicht.

Weiterlesen
Luftfahrt

Air India steckt in derselben Klemme wie Alitalia: Wahnsinnig hoch verchuldet, alle Privatisierungsversuche gescheitert, Fliegen nur mit staatlichen Millionen möglich, kein Kaufinteressent in Sicht.

Weiterlesen
Luftfahrt

Schlimmer könnte eine Botschaft kurz vor Weihnachtn für Alitalia nicht sein: Der italienische Staatscarrier könnte die erste große Netzwerk-Airline sein, die 2020 von der Bildfläche verschwindet. Denn aktuell hat die neue Regierung in Rom klar...

Weiterlesen
Luftfahrt

Meist nutzen Business Traveller, sofern sie von Deutschland aus nach Paris das Flugzeug nehmen, als Zielflughafen Paris CDG. Ab 16. März 2020 nimmt Lufthansa erstmals Paris-Orly in ihren Flugplan auf und startet zweimal täglich von München in die...

Weiterlesen
Luftfahrt

Turkish Airlines will den US-Flugzeugbauer Boeing im Zusammenhang mit dem Grounding der B737 MAX und der bis dato ausgebliebenen Lieferung dringend benötigter weiterer 75 Einheiten dieses Flugzeugmusters verklagen.

Weiterlesen
Luftfahrt

Condor führt zum Beginn des Sommerflugplans 2020 eine Business-Class auch auf Kurz- und Mittelstreckenflügen ein. Im Grunde genommen handelt es sich um die vormalige „Premium Class“.

Weiterlesen
Luftfahrt

Lufthansa’s Günstigtochter Eurowings muss schrumpfen. Die Langstrecke vermarktet künftig die Konzernmama Lufthansa, Brussels Airlines wird nicht in Eurowings integriert und die Flotte soll in den kommenden beiden Jahren um ein Fünftel verkleinert...

Weiterlesen