Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt

Das deutsche Luftfahrtunternehmen Condor braucht dringend einen Investor, der seine immens hohen Kredite ablöst und das Luftfahrtunternehmen damit rettet. Aktuell ist die Rede von zwei angeblichen Investoren, die aber namentlich nicht genannt werden.…

Weiterlesen
Luftfahrt

Nach dem überfälligen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Klimaneutralität fordern die Grünen deutliche Verbesserungen beim Klimaschutz noch vor der Bundestagswahl (im September 2021). Und die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock bringt…

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Lage in Israel hat sich zum Pulverfass entwickelt. Wegen der Raketenangriffe auf Israel durch die Terrororganisation Hamas und die Vergektungsangriffe der israelischen Luftwaffe auf Gaza haben viele Fluggesellschaften ihre Flüge nach Tel Aviv…

Weiterlesen
Luftfahrt

Wer in den nächsten Wochen und Monaten eine Reise plant, kann trotz Pandemie Flüge bei den Lufthansa Group Airlines buchen, denn Lufthansa, SWISS, Austrian Airlines, Brussels Airlines und Eurowings bieten weiterhin flexible Umbuchungsmöglichkeiten.…

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Lufthansa fliegt seit September 2020 wieder die so genannte Bankenroute von Frankfurt zum London City Airport an. Und nun landete nach mehrmonatiger Pause erstmals wieder ein Jet der LH-Tochter SWISS von Zürich kommend am City Airport der…

Weiterlesen
Luftfahrt

Schon vor zwei Jahren hatte die SPD in einem Grundsatzpapier eine Verteuerung der Flugtickets und eine Verbilligung des Bahnfahrens angemahnt. U.a. sollte es eine angemessene europaweite Bepreisung von Flugtreibstoffen bzw. eine europaweite…

Weiterlesen
Luftfahrt

Qantas hat ihre Pläne ad acta gelegt, ab 31. Oktober 2021 ihr internationales Netzwerk wieder zu bedienen, nachdem die Regierung Australiens erklärt hat, dass das seit März 2020 bestehende Einreiseverbot für alle ausländischen Besucher (Ausnahme…

Weiterlesen
Luftfahrt

Die massiven Auswirkungen der globalen Corona-Pandemie betreffen insbesondere die Reisebranche und führen dazu, dass so gut wie alle Betreiber von Flughäfen ein dickes Minus an den Enden ihrer Geschäftsberichte 2020 stehen haben. Nicht anders ist es…

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Lufthansatochter Swiss verlängert die kostenlose Umbuchungsmöglichkeit einmal mehr für sämtliche Tarife bei einer Ticketausstellung bis zum 31. Juli 2021.

Weiterlesen
Luftfahrt

Die International Airlines Group mit ihren beiden wichtigsten Mitglieder British Airways und Iberia glaubt nicht an eine Erholung der Passagierzahlen vor 2023 auf den Vor-Pandemie-Stand 2019. Das geht aus dem Geschäftsreport für das erste Quartal…

Weiterlesen
Luftfahrt

Mit Entsetzen und Fassungslosigkeit hat die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit die Äußerungen zur Kenntnis genommen, die der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa Group AG, Carsten Spohr, gegenüber Vertretern der Aktionäre und auch in der Sendung…

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Bund überträgt mit Wirkung zum 01. Januar 2023 der Fraport AG die Verantwortung für die Organisation, Finanzierung, Steuerung und Durchführung der Luftsicherheitskontrollen am Flughafen Frankfurt. Geregelt ist die Übernahme in einem Vertrag…

Weiterlesen
Luftfahrt

Bundesumweltministerin Svenja Schulze, Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und der Präsident des Luftverkehrsverbandes BDL, Peter Gerber, haben am Freitag, 07. Mai 2021, gemeinsam mit Vertretern weiterer Bundes- und Landesministerien sowie der…

Weiterlesen
Luftfahrt

Am Flughafen München kommt ab 01. Juni 2021 auch „grünes Kerosin" für die Betankung von Flugzeugen zum Einsatz. Nach eingehender technischer Prüfung wird jetzt das Tanklager am Airport für etwas klimafreundlichere Treibstoffe der Zukunft geöffnet.

Weiterlesen