Erstes Residence Inn in Skandinavien

Residence Inn, die Marke für Langzeitaufenthalte von Marriott Bonvoy, wird voraussichtlich 2023 mit dem Residence Inn by Marriott Copenhagen, Nordhavn in Dänemarks Hauptstadt debütieren.

Das Hotel liegt fünf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt im umgestalteten Viertel Nordhavn, das eines der größten Stadtentwicklungsgebiete des Landes ist und ein Kino, Supermärkte, Restaurants sowie Cafés bietet. Das Hotel wird voraussichtlich 95 Suiten im Apartment-Stil umfassen, die ein „Zuhause auf Zeit" schaffen sollen und über getrennte Wohn-, Arbeits- und Schlafbereiche sowie voll ausgestattete Küchen und einen Blick auf das Meer oder den Innenhof verfügen. Entworfen wird das Hotel vom führenden Architekturbüro Henning Larsen Architects. Quelle: Marriott / DMM