American Express eröffnet Centurion-Lounge in Heathrow

American Express hat eine „Centurion Lounge“ am Londoner Großflughafen Heathrow eröffnet. Nutzen dürfen diese Lounge Mitglieder des Airport-Lounge-Programms des Kreditkarten-Unternehmens. Mit „Centurion“ wird die höchste Einstufung von Kunden bei American Express bezeichnet. Es handelt sich um die erste Centurion Lounge in Europa und insgesamt um die dritte Centurion Lounge, die das Kreditkartenunternehmen 2021 eröffnet hat. Die Lounge befindet sich in Terminal 3.

Leider längst nicht für jedermann unter den Geschäftsreisenden zugänglich, die neue Centurion Lounge im T3 von London Heathrow. Foto: American Express

Leider längst nicht für jedermann unter den Geschäftsreisenden zugänglich, die neue Centurion Lounge im T3 von London Heathrow. Foto: American Express

In einer Medienaussendung spricht erklärt Pablo Rivero (Vice President & General Manager Global Lounge Experiences, American Express) von erlesener Inneneinrichtung bis hin zu den Spezialitäten eines bekannten Sternekochs, womit die Messlatte für Airport-Lounges höher gelegt wird, indem die Gäste mit wirklich einzigartigen, erstklassigen Premium-Angeboten verwöhnt werden.

Auf einer Fläche von 650 m2 wartet die Lounge mit hohem Komfort auf. Auf der kuratierten internationalen Speisekarte von Michelin-Sternekoch Assaf Granit, erwarten die Passagiere Heiß- und Kaltgetränke, saisonale Soapsmith-Produkte usw.. Auch britisches Design ist allgegenwärtig: Angefangen bei einer Mooswand, die an den Londoner Hyde Park erinnert, bis hin zu einer Reihe architektonischer Bleistiftzeichnungen von Minty Sainsbury. Die Lounge ist zudem mit maßgefertigten Möbeln der britischen Hersteller Konk, Naughtone und Deadgood ausgestattet.

Business Traveller finden Einzelarbeitsplätze vor, Steckdosen, für Telefongespräche reservierte Bereiche, komfortable Sitzgelegenheiten, drahtlose Ladestationen für Mobilgeräte, schnelles WLAN und der Zugang zu Servicemitarbeitern für American Express Kreditkarteninhaber, die den Gästen vor Ort für Fragen zu Kreditkarten und Reisen zur Verfügung stehen. Grundsätzlich gelten die Regeln des „Centurion Lounge Commitment“, sprich, die Pflicht zum Tragen einer Schutzmaske oder auch vermehrte Reinigungsintervalle. Zum Teil wird regenerative Energie aus Solarzellen genutzt.

Seit 91. Juli 2021 haben Inhaber der Consumer Platinum Card und der Business Platinum Card auf Reisen Zugang zu den mehr als 40 Centurion-Airport-Lounges und Standorten von Escape Lounge – The Centurion Studio Partner an verschiedenen Destinationen in aller Welt. Mit mehr als 1.300 Airport-Lounges in über 140 Ländern bietet die American Express Global Lounge Collection den Inhabern der Platinum Card nach eigenen Angaben Zugang zu mehr Lounge-Standorten als jede andere auf dem Markt erhältliche Kreditkarte. Quelle: American Express / DMM