Apcoa geht an den nächsten Investor

Der Parkhausbetreiber Apcoa hat den nächsten Investor bekommen: die globale alternative Investmentgesellschaft Strategic Value Partners und ihre Tochtergesellschaften (mit einem verwalteten Vermögen von über 18 Mrd. US-Dollar). SVP (Strategic Value Partners LLC + die Tochterfirmen) haben das Unternehmen von Centerbridge abgekauft.

Die APCOA Parking Holdings ("APCOA"), Europas führender Betreiber von Parkinfrastruktur, hat erneut den Eigentümer gewechselt: Die US-Beteiligungsfirma Strategic Value Partners (SVP) hat das Unternehmen von Centerbridge übernommen, wie Apcoa mitteilte. Zum Kaufpreis wurde nichts bekannt. Sowohl Centerbridge als auch SVP investieren direkt in Unternehmen, kaufen aber auch notleidende Kredite auf.

Apcoa bewirtschaftet 13.000 Parkplätze und Parkhäuser in 13 europäischen Ländern, diese bieten zusammengenommen 1,8 Mio. Stellplätze. Für 2023 peilte Apcoa rund 900 Mio. Euro Umsatz an. In Deutschland betreibt Apcoa ca. 300 Standorte in 80 Städten mit insgesamt 230.000 Stellplätzen.

Der neue Eigentümer SVP kennt Apcoa schon: Die Amerikaner waren bereits 2014 als Minderheitsaktionär bei der Firma eingestiegen. Damals war Centerbridge im Zuge eines Schuldenschnitts durch den Tausch von Krediten in Eigenkapital zum Mehrheitseigentümer geworden. Im Gegenzug hatte Centerbridge dem Unternehmen damals ein Drittel der Schulden erlassen. Der französische Investor Eurazeo hatte Apcoa zuvor hohe Kredite aufgebürdet. Einen ersten Anlauf, Apcoa wieder zu verkaufen, gab es bereits im Jahr 2020. Die Pläne wurden damals jedoch von der Corona-Pandemie durchkreuzt, die im Geschäft des Parkhausbetreibers zu einem Einbruch geführt hatte.
 
Die APCOA ist Europas führender Parkplatzbetreiber mit über 50 Jahren Branchenerfahrung. Mit seinen 5.000 Mitarbeitern verwaltet die Gruppe mehr als 1,8 Millionen Einzelparkplätze an 13.000 Standorten in 13 europäischen Ländern. Das Unternehmen ist dabei in den Bereichen Parking, Charging, Technologies und Urban Solutions tätig. Quelle: APCOA / DMM