Verstärkung in der ACHAT-Zentrale

Benjamin Kocab ist neuer Electronic Distribution Manager bei den ACHAT Hotels Deutschland. Damit nimmt der erst 27-Jährige eine Führungsposition innerhalb der Hotelgruppe ein.

Foto: Achat Hotels

Der gelernte Hotelfachmann hat seine Ausbildung Im ACHAT Comfort Frankenthal/Pfalz absolviert. Nach einer „ACHAT-Auszeit“ im Seehotel Bader in Bobenheim-Roxheim, kehrte  Kocab im Mai 2012 als Empfangsmitarbeiter zurück ins ACHAT Comfort Frankenthal/Pfalz. Davon ausgehend arbeitete sich der gebürtige Frankenthaler sukzessiv in höhere Positionen vor. Zuletzt zeichnete sich Kocab als Direktionsassistent verantwortlich.

Nun wagt sich Kocab auf neues Terrain in der ACHAT Zentrale in Mannheim. Als Electronic Distribution Manager leitet und überwacht Kocab die elektronischen Vertriebsvorgänge und -abläufe aller 30 ACHAT Hotels in Deutschland, Österreich und Ungarn mit dem Ziel, bestehende Ressourcen noch effizienter zu nutzen und den Online-Auftritt der Hotels in den Vertriebskanälen fortlaufend zu optimieren. Dabei geht es auch darum, neue Vertriebswege im digitalen Raum zu erschließen. Quelle: Achat Hotels / DMM