Finnland: Neue Reisebeschränkungen

In Finnland breitet sich Omikron rasend schnell aus. Deshalb muss die Tallink Grupp ihre Kreuzfahrtfähre Silja Europa, die täglich auf der Route Tallinn-Helsinki unterwegs ist, vorzeitig aussetzen. Das Unternehmen wollte die Kreuzfahrtfähre eigentlich erst am 10. Januar 2022 aus dem Verkehr ziehen, da die Buchungen in der Nebensaison im Januar und Februar aufgrund der Corona-Pandemie weiter eingebrochen sind.

Tallink zieht die Silja Eurpa am 01.01.2022 aus dem Verkehr der Route Tallin-Helsinki. Foto Tallink

Tallink zieht die Silja Eurpa am 01.01.2022 aus dem Verkehr der Route Tallin-Helsinki. Foto Tallink

Wegen des jüngsten rapiden Anstiegs der Infektionen mit der Omikron-Variante und der Ankündigung der finnischen Regierung in dieser Woche, die Notbremse zu ziehen, um den Anstieg der Fälle einzudämmen, wurde die Aussetzung um neun Tage vorgezogen. Das Schiff wird nun bereits ab 01. Januar 2022 aus dem Verkehr gezogen.

"Wir haben wegen der neuen Einschränkungen keine andere Wahl, als die geplante vorübergehende Aussetzung des Schiffes vorzuziehen, da sich die Passagiere nach der Ankündigung der finnischen Behörden bereits bei uns melden und Buchungen stornieren. Solche Entscheidungen der Behörden, so geringfügig sie auch erscheinen mögen, haben unmittelbare und weitreichende Auswirkungen auf unseren Betrieb. Deshalb müssen wir schnell und entschlossen handeln, wenn die Entscheidungen getroffen werden und unsere eigenen Maßnahmen ergreifen, um Verluste zu vermeiden", erklärte Paavo Nõgene, CEO der Tallink Grupp.

Das Kundencenter von Tallink Silja setzt sich bereits mit den von der Stornierung betroffenen Kunden in Verbindung, um alternative Optionen und Lösungen anzubieten. Alle Passagiere, die zwischen Tallinn und Helsinki reisen möchten, sind nach wie vor an Bord der Tallink-Silja-Schiffe Star und Megastar willkommen, die diese Strecke weiterhin mehrmals am Tag bedienen. Die Passagiere der Star und Megastar können außerdem die Gelegenheit nutzen, an Bord COVID-Antigen-Tests für 39 Euro pro Test durchführen zu lassen. Die Silja Europa soll am 10. März 2022 auf die Strecke Tallinn-Helsinki in den Linienverkehr zurückkehren.  Quelle: Tallink / DMM