Flughafen Frankfurt feiert Oktoberfest

Auch dieses Jahr hält das traditionelle bayerische Spektakel wieder Einzug in den Geschäften und Gastronomien der Abflugbereiche, die in erster Linie von internationalen Gästen frequentiert werden. Die zentralen Markplätze sind traditionell weiß-blau geschmückt und locken Reisende mit vielen thematischen Aktionen und Angeboten.

Alles weiß-blau am Frankfurter Flughafen. Foto: Fraport

Alles weiß-blau am Frankfurter Flughafen. Foto: Fraport

Zur authentischen Festzelt-Atmosphäre tragen original Trachten sowie bayerische Live-Musik bei. Dazu passend gibt es für viele Shops attraktive Coupons und Rabatte zum Einkaufen und Punkte sammeln im Rewards Programm, Mitmach-Spiele und – von Weißwurst und Brezen bis zur frisch gezapften Maß Bier – typische kulinarische Angebote in den Restaurants und Bistros. Mit Zuckerschrift individuell verzierte Lebkuchenherzen gehen mit den Passagieren auf die Reise in alle Welt. Das weiß-blaue Thema setzt sich für internationale Gäste auf der englisch- und chinesischsprachigen Website, im Online Shop sowie auf dem WeChat-Kanal von Frankfurt Airport fort. Außerdem gibt es ein eigens kreiertes Online-Spiel. Der Aktionszeitraum läuft bis Ende Oktober. Quelle: Fraport / DMM