Asien-Pazifik in Stuttgart, Hamburg und München

Der wichtigste Reiseverband für die Region Asien-Pazifik präsentiert sich im Januar und Februar 2015 auf drei Verbrauchermessen. Auf der CMT Stuttgart (17. bis 25. Januar 2015) der Reisen Hamburg (4. bis 8. Februar 2015) und der f.re.e München (18. bis 22. Februar 2015) wird der Gemeinschaftsstand der Pacific Asia Travel Association zu finden sein.

Vor Ort (auf den Messen) werden zahlreiche Partner sein, um gemeinsam die boomende Urlaubs- und MICE-Region Asien-Pazifik vorzustellen. Mit dabei sind u.a. die Fremdenverkehrsämter von Taiwan und Malaysia sowie mehrere Airlines und Reiseveranstalter.
 
Die Pacific Asia Travel Association ist eine gemeinnützige Organisation, die den Tourismus nach, in und aus der asiatisch-pazifischen Region fördert. Im PATA Germany Chapter, im Vereinsregister Frankfurt registriert als PATA Deutschland e.V., sind knapp 100 führende Unternehmen aus der deutschen und internationalen Tourismusbranche, wie Reiseveranstalter, Fremdenverkehrsbüros, Hotelketten und Fluggesellschaften, vertreten.
 
Beim Dachverband PATA International (www.pata.org) mit Sitz in Bangkok haben rund 100 staatliche Fremdenverkehrsorganisationen, über 55 internationale Fluggesellschaften und Kreuzfahrtreedereien sowie hunderte Reiseunternehmen ihr Know-how und ihre Marketingstärken gebündelt. Quelle: PATA Int. / DMM