Luxuriöser Kopfhörer in Sandweiß

Die dritte Generation der Sennheiser Premium-Kopfhörerreihe Momentum, „Momentum Wireless“, ist ab sofort in einer weiteren Farbvariante verfügbar. Neben dem klassischen schwarzen Modell gibt es den Hörer jetzt auch in einem sandweißen Farbschema. Es verleiht dem luxuriösen Design einen frischen neuen Look, so der Hersteller aus Wedemark nahe Hannover.

Drei ANC-Modi am Sennheiser Momentum EWireless helfen dabei, eine Oase der Ruhe zu schaffen, was z.B. Business Traveller in reiselosen Zeiten im Home Office gut gebrauchen können. Foto: Sennheiser

Drei ANC-Modi am Sennheiser Momentum EWireless helfen dabei, eine Oase der Ruhe zu schaffen, was z.B. Business Traveller in reiselosen Zeiten im Home Office gut gebrauchen können. Foto: Sennheiser

Dass Sennheiser sehr gute Kopfhörer baut, ist kein Geheimnis. Die Hörer sind bekannt für ihre Top-Verarbeitung und höchste Qualität; das gilt selbstverständlich auch für die Momentum-Familie. Der neue Wireless erschien 2019 zur IFA in Berlin und sorgte von Anbeginn an für Furore. In Tests wird ihr Klang stets als ausgewogen und detailreich beschrieben. Das hochwertige Schallwandlersystem mit 42mm-Wandlern gibt die ausbalancierte Tiefe und Präzision von Studioaufnahmen perfekt wieder. Bluetooth 5-Kompatibilität und Codecs wie aptXTM, AAC und SBC sorgen für eine hervorragende Audiowiedergabe, während aptXTM Low Latency den Ton perfekt mit Videoinhalten synchronisiert. Darüber hinaus können Nutzer über die Sennheiser Smart Control App das Klangerlebnis individuell an die eigenen Hörvorlieben anpassen.

Durch die automatische On/Off-Funktion schaltet sich der Kopfhörer ein bzw. aus, wenn er auf- oder zusammengefaltet wird. Das Smart Pause-Feature unterbricht zudem die Audiowiedergabe, wenn der Kopfhörer abgenommen wird, und setzt sie fort, sobald er wieder aufgesetzt wird. Darüber hinaus bietet der Momentum Wireless auf Tastendruck Zugang zu Sprachassistenten wie Siri, Google Assistant und Amazon Alexa sowie ein Drei-Tasten-Bedienelement, um Audio und Anrufe zu steuern.

An der rechten Seite des Hörers befinden sich alle Tasten: eine für die Sprachassistentin, drei zur Musiksteuerung sowie die Anrufannahme und ein Schiebeschalter für die elektronische Geräuschbekämpfung. Drei Active Noise Cancellation-Modi gibt es: Sie schirmen den Nutzer vor unerwünschten Umgebungsgeräuschen ab und helfen dabei, eine Oase der Ruhe zu schaffen – auch in Zeiten wie diesen, in denen der Geräuschpegel zuhause steigt, weil alle Familienmitglieder oder Mitbewohner zeitgleich daheim sind.
Echtleder auf Ohrpolstern und Kopfbügel sowie faltbare Bügel aus perlgestrahltem Edelstahl sorgen nicht nur für Klang- und optischen Luxus, sondern auch für verbesserten Tragekomfort und Langlebigkeit – auch bei langen Hörsessions, die dank der 17-stündigen Akkulaufzeit möglich sind.

Eine feine Saxche ist: Man kann den Kopfhörer eigentlich nicht verlieren: dank des integrierten Tile-Bluetooth-Trackers lässt sich der Kopfhörer über die Tile App finden. Die klassische schwarze und die neue sandweiße Farbvariante des Momentum Wireless sind derzeit zu einem Aktionspreis von 349 Euro erhältlich. Quelle: Sennheiser / DMM