Maskenpflicht für Hotels und Rasturants

In Weimar müssen Restaurantgäste und solche, die ein Hotel betreten, ab sofort einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Zum Essen darf er natürlich abgenommen werden.

In Hotels und Restaurants in Weimar gilt künftig eine Maskenpflicht. Das hat das Stadtparlament nach einem Gespräch mit Vertretern des Fremdenverkehrsvereins Weimar und der Weimar GmbH beschlossen. Wenn die Gäste am Tisch in Gastronomiebetrieben sitzen oder in ihren Zimmern sind, können sie selbstverständlich die Masken abnehmen. Da es Schutzmasken längst nicht überall zu kaufen gibt, empfiehlt sich, Masken mitzubringen und immer bei sich zu führen. Quelle: MDR Thüringen / DMM