Mehr Zeit für die Zufahrt einplanen

Aufgrund des 85. Auto-Salons in Genf, der vom 5. bis 15. März in der Messehalle Palexpo stattfindet, kann sich die Zufahrt zum Genève Aéroport zu gewissen Tageszeiten schwierig gestalten.

Wie der Flughafenbetreiber mitteilte, sind die Parkhäuser am Flughafen während dieses Zeitraums zudem oft ausgebucht. Deshalb empfiehlt die Flughafendirektion ihren Passagieren, sämtliche möglichen Maßnahmen zu treffen, um mindestens zweieinhalb Stunden vor Abflug am Flughafen einzutreffen und für die Fahrt an den Flughafen so weit als möglich die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus und Bahn) zu benutzen. Dies gilt natürlich auch für Geschäftsreisende. Die Verfügbarkeit der Parkings kann in Echtzeit abgefragt werden auf www.gva.ch/parkings oder über die Applikation GVApp. Informationen über die öffentlichen Verkehrsmittel sind verfügbar unter www.gva.ch/transports.