Pünktlichste Airlines und Flughäfen

Im alljährlichen Pünktlichkeits-Ranking („Punctuality League 2020“) des britischen Official Aviation Guide (OAG), Reisedatenlieferant, der voriges Jahr 90. Geburtstag feiern durfte, ist die indonesische Garuda die weltweit pünktlichste Airline. Und bei den Flughäfen ist es Moskau Sheremetyevo. Europäische Airlines und Airports sucht man bei den vorderen Rängen in den unterschiedlichen Kategorien vergeblich.

Moskau Sheremetjewo ist weltweit der pünktlichste Flughafen. Foto wikimedia

Moskau Sheremetjewo ist weltweit der pünktlichste Flughafen. Foto wikimedia

Garuda Indonesia ist die weltweit pünktlichste Fluggesellschaft. Foto GI

Wie der britische Reisedaten-Dienst OAG Worldwide meldet, hat er für seine aktuelle Pünktlichkeitsstatistik 57,5 Mio. Flugdaten im Kalenderjahr 2019 analysiert. Gewinner bei den Netzwerk-Carriern mit einer beeindruckenden Pünktlichkeitsrate (On Time Performance) von 95,01 % ist die indonesische Garuda. Auf den Plätzen folgen Copa Airlines (Panama), Skymark Airlines (Japan), Hawaiian Airlines (USA), LATAM Airlines Group (Chile), Aeroflot (Russland), All Nippon Airways (Japan), Jetstar Asia (Singapur), Singapore Airlines (Singapur) und Thai Air Asia (Thailand). Unter den Top 20 findet man bei den europäischen Fluglinien neben der russischen Aeroflot (Platz 6 mit 96,6 %) nur noch Iberia auf Rang 11 mit 86,7 % und Air Baltic auf Platz 13 mit 94,0 %.

Bei den „Mega-Airlines" landete die Lufthansa mit 73,96 % Pünktlichkeit auf Platz 15. Air France erreichte Rang 7 mit 79,92 % Pünktlichkeit, British Airways ist 14. mit 76,18 % Pünktlichkeit.

Bei den Top 20 der Günstigcarrier landete Eurowings auf Platz 10 mit 80,20 % Pünktlichkeit. Und nach Regionen schaffte es im Fall Europa seitens der Lufthansa Group erstaunlicherweise die hier zu Lande viel gescholtene Eurowings in die Top 10 auf Rang 9 mit 80,20 % Pünktlichkeit. Beste europäische Fluggesellschaft ist Azerbaijan Airlines auf Platz 1 mit 86,81 % vor Aeroflot mit 86,30 %.  

Airports

In der Kategorie „Mega“ (> 30 Mio. Passagiere pro Jahr) hat es der russische Flughafen Moskau-Sheremetyevo aufs oberste Treppchen mit einer Pünktlichkeitsrate von 86,87 % geschafft, gefolgt von Tokyo-Haneda, Singapur-Changi Atlanta, Seattle, Madrid, Los Angeles (weitere siehe Wen-Info unten), München ist in den Top 20 auf Rang 15 zu finden mit einer Pünktlichkeitsquote von 74,97 %, Frankfurt, Deutschlands Gateway zur Welt, ist gar nicht erst vertreten.

In der Kategorie „Major“ (20-30 Mio.  Passagiere pro Jahr) siegt Istanbul Sabiha Gökcen vor Minneapolis und Detroit; hier finden sich die Flughäfen Wien und Zürich gerade noch auf Rang 15 bzw. 20 mit einer OTP von 76,0 bzw. 71,87 %.

Bei der Kategorie „Large“ (10-20 Mio. Passagiere pro Jahr) gewinnt Osaka-Itami - bald von Swiss angeflogen - mit einer Pünktlichkeitsrate von 88,03 %, gefolgt von St. Petersburg-Pulkovo und Honolulu.Eintzig europäischer Flughafen unter den Top 20 ist Kopenhagen auf Rang 16 mit 80,90 % Pünktlichkeit.
 In der Kategorie „Medium“ (5-10 Mo. Passagiere pro Jahr) gewinnt Panama City vor Kapstadt und Ankara. In den Top 20 ist kein einziger europäischer Flughafen vertreten.

In der Kategorie „Small“ (2,5-5 Mio. Passagiere pro Jahr) liegt das weißrussische Minsk vor San Salvador und Mailand-Linate vorn. Weitere europäische Airpirts sind in den Top 20 noch Stavanger (Platz 14 mit 83,13 % Pünktlichkeit), Palermo (15, 83,06 %), Bergen (17, 82,73 %) und Malta (20, 82,33 %). 

Das vollständige OAG-Ranking 2020: https://www.oag.com/hubfs/Free_Reports/punctuality-league-2020/Punctuality-League-2020.pdf?hsCtaTracking=ee7d8327-d79c-486b-a88f-991e467ac13d%7C09f2e977-8a0b-45e0-a43c-9e8326e15751 Quelle: OAG / DMM