Ralf Teckentrup als BDF-Präsident wiedergewählt

Condor-Chef Ralf Teckentrup wurde von der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften e.V. (BDF) erneut einstimmig zum BDF-Präsidenten gewählt. Ralf Teckentrup ist bereits seit 2007 Präsident des BDF.

Gleichzeitig wurde auch der BDF-Vorstand turnusgemäß neu gewählt. Wiedergewählt wurden Dorothea von Boxberg (Vorsitzende des Vorstandes der Lufthansa Cargo AG), Jens Bischof (Vorsitzender der Geschäftsführung der Eurowings GmbH) und Oliver Lackmann (Chief Flight Operations Officer der TUI Airline).

Neu in den Vorstand wurde Dr. Michael Niggemann gewählt. Als Mitglied des Konzernvorstands der Deutschen Lufthansa AG verantwortet er das Ressort „Personal und Infrastruktur” und ist Arbeitsdirektor des Unternehmens. Von 2017 bis zu seinem Wechsel in den LH-Vorstand war Niggemann Chief Financial Officer (CFO) bei der Swiss International Airlines in Zürich. Zuvor hatte er innerhalb des Konzernjustiziariats der Lufthansa Group von 2007 an mehrere Führungspositionen inne, zuletzt als Group General Counsel & Chief Compliance Officer. Im BDF-Vorstand folgt Niggemann als Vertreter der Lufthansa AG auf Dr. Detlef Kayser. Quelle: BDF / DMM