Weiterbildung mit dem VDR

Der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) hat sein Seminar- und Weiterbildungsprogramm für das Jahr 2022 vorgestellt. Neben bewährten Kursen und Seminarreihen wie etwa dem Zertifikatslehrgang „CTM – Certified Travel Manager“, widmet sich die Akademie u.a. wieder den Themen Digitalisierung, Datenschutz und Travel Risk. Dabei werden digitale Lernformate neben Präsenz- und Hybridveranstaltungen fester Bestandteil des Angebots bleiben.

Elisa Schmeiser, Leiterin VDR-Akademie, präsentierte das neue Seminarprogramm. Foto VDR

Elisa Schmeiser, Leiterin VDR-Akademie, präsentierte das neue Seminarprogramm. Foto VDR

Die flexible Nutzung von Mobilitätsangeboten wird zukünftig eine immer größere Rolle in der Fuhrparkverwaltung und im Travel Management spielen. Diese bedarfsgerechteren Lösungen zeigt das Online-Seminar „Mobilitätsbudget“ auf und gibt wichtige Tipps, was zu beachten ist und welche Umsetzungsmöglichkeiten es im Unternehmen gibt siehe dazu ein Beitrag in DMM 01-02 2021.

Der gesellschaftspolitische Fokus auf den Klimaschutz fordert auch bei Geschäftsreisen ein Umdenken. Erste Lösungsansätze und Anreizsysteme für Mitarbeiter nachhaltiger zu reisen, erhalten Teilnehmer im Online-Seminar „Nachhaltigkeit“. Dabei spielt selbstverständlich auch das Thema „Grüne Reiserichtlinie“ eine Rolle.
Insgesamt über 35 Veranstaltungen vermitteln im kommenden Jahr Fachwissen zu den Themen Einkauf, Steuern, Reiserichtlinien, Datenschutz, Hotel- und Veranstaltungsmanagement und Fuhrpark. Mit zusätzlichen Ad-hoc-Seminaren zu aktuellen Themen wird die VDR-Akademie auch 2022 den Bedürfnissen der Travel Manager sowie buchenden Assistenzen gerecht werden.

Wie bereits 2021 werden die Präsenzveranstaltungen der VDR-Akademie auch in Zukunft mit einem umfangreichen Hygienekonzept durchgeführt. Die VDR-Akademie bietet im Auftrag des VDR bereits seit 1998 Fortbildungen und Seminare im Bereich Travel Management an. So wurden beispielsweise bereits über 480 Teilnehmer erfolgreich zum Certified Travel Manager ausgebildet. Die Prüfungen zum CMM und CTM finden in Kooperation mit der Hochschule Worms statt. Das neue Programm: www.vdr-akademie.de/seminarprogrammQuelle VDR / DMM