Zwei neue Radisson Collection-Standorte

Im Geschäftsgebiet La Défense in Paris und im Herzen Mailands eröffnen neue Radisson Collection Hotels.

Radisson Collection Hotel & Suites, Paris La Défense. Rendering: RHG

Radisson Collection Hotel & Suites, Paris La Défense. Rendering: RHG

Das Radisson Collection Hotel & Suites, Paris La Défense, befindet sich zwischen der berühmten Grande Arche und dem CNIT-Gebäude und vor den Toren der europäischen Wirtschaft, gleichzeitig bietet es einen einfachen Zugang zu den vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der französischen Hauptstadt. Es ist Teil der Sisters Towers, einer neuen ikonischen Entwicklung von Unibail-Rodamco-Westfield im Stadtteil La Défense. Durch die Zusammenlegung von Büros, Hotel und Dienstleistungen an einem Ort veranschaulicht das Projekt eine neue Generation von Ensembles, die dank einer größeren Vielfalt an Aktivitäten die Raumnutzung für Nutzer und Betreiber maximieren. So sind beide Türme etwa durch eine vom Hotel betriebene Aussichtsplattform miteinander verbunden, zu der ein großer und vielseitig nutzbarer Raum gehört, der in ein Auditorium oder einen Bankettsaal umgewandelt werden kann.
 
Das neue Hotel wird über 309 Zimmer und Appartements verfügen. Neben den hochwertigen Superior-Zimmern wird das Hotel 45 Suiten anbieten, darunter vier Executive Suiten und eine Presidential Suite. Das Hotel punktet zudem mit einer Auswahl an Gemeinschaftsbereichen, einer Lobby-Bar und einem ganztägigen Restaurant. Gäste, die beim Speisen einen atemberaubenden Blick auf Paris genießen möchten, können die Sky-Bar und das Restaurant im 26. Stock besuchen und zwischen den beiden Türmen flanieren. Das Hotel bietet auch eine vielseitige Auswahl an Freizeit- und Wellnessangeboten, darunter ein voll ausgestattetes Fitnesscenter und ein Spa. Highlight ist das Infinity-Hallenbad im obersten Stockwerk. Das Business Center des Hotels wird eine Auswahl an mehrfach nutzbaren Konferenzräumen einschließlich eines großen Ballsaals mit Panoramablick von der Turmspitze aus bieten.

Das Radisson Collection Hotel, Paris Champs Elysées, wird nach einem Upgrade des bestehenden Radisson Blu Hotels an diesem legendären Standort ebenfalls in die Premium-Lifestyle-Kollektion aufgenommen. Es reiht sich damit ein in den Immobilienausbau an anderen französischen Standorten, darunter die Eröffnung des Radisson Blu Hotels in Bordeaux und die Unterzeichnung des Radisson Resort Sangatte Blériot-Plage.

Mitte 2020 wird das Radisson Collection Hotel Palazzo Touring Club, Mailand eröffnen. Im Herzen der Stadt gelegen, ist das repräsentative Gebäude ein architektonisches Wahrzeichen. Das Hotel wird 93 Gästezimmer und Suiten, ein Restaurant, eine Gartenbar, einen 140 m2 großen Tagungs- und Wellnessbereich sowie eine Buchhandlung bieten. Die Premium-Lifestyle-Marke Radisson Collection ergänzt das Mailänder Radisson Blu Hotel, das sich im Geschäftsgebiet Villapizzone befindet. Quelle: RHG / DMM