Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Hotel

Im Zuge seiner Entwicklungs- und Modernisierungsstrategie präsentiert Aparthotels Adagio, Europas Marktführer im Bereich der Aparthotellerie, mit Coliving ein neues, zukunftsweisendes Konzept, speziell ausgelegt auf die Unterbringung von größeren...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Im März 2021 hat die Pkw-Nachfrage in Deutschland wieder angezogen. So verzeichnete der Relevante Flottenmarkt mit 84.990 Neuzulassungen den höchsten Wert für den Monat März seit Beginn der Dataforce Aufzeichnungen im Jahr 2001. Im Vorjahresvergleich...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Der neue Škoda Enyaq iV hat den renommierten Red Dot für herausragendes Produktdesign gewonnen. Das Elektro-SUV konnte die internationale Expertenjury insbesondere mit seiner emotionalen, kraftvollen Designsprache beeindrucken. Damit führt der Enyaq...

Weiterlesen
Panorama

Wie zu erwarten hat das Bundeskabinett am Dienstag, 13. April 2021, die Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Das bedeutet für alle Bürger, sich in weiten Teilen Deutschlands auf Ausgangsbeschränkungen und geschlossene Läden...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Die Polestar 2 Modellreihe wird auf drei Varianten erweitert. Foto Polestar

Die Polestar 2 Modellreihe wird auf drei Varianten erweitert. Mit zwei Antriebssträngen, zwei Batteriegrößen und optionalen Ausstattungspaketen beginnt die Preisspanne der elektrischen Fließheck-Limousine bei 41.930 Euro (Bruttopreis). Der...

Weiterlesen
Panorama

Lawinen in Zeitlupe – dieses Bild beschreibt Megatrends ganz gut, denn Megatrends entwickeln sich zwar langsam, sind aber enorm mächtig. Sie wirken auf alle Ebenen der Gesellschaft und beeinflussen so Unternehmen, Institutionen und Individuen. Daher...

Weiterlesen
Panorama

Nahezu zwei Drittel der Teilnehmer ein YouGov-Umfrage befürworten ein vorübergehendes Verbot für touristische Reisen ins Ausland.

Weiterlesen
MICE

In 2020 wurden die meisten Messen in Deutschland abgesagt oder virtuell durchgeführt. Ob Buchmesse, Hannover-Messe oder Internationale Autoausstellung (IAA) – die meisten Veranstaltungen dieser Art gab es als Präsenzveranstaltungen nicht mit der...

Weiterlesen
Panorama

Im Februar 2021 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 7,2 Mio. Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das rund drei Viertel (-76,0 %)...

Weiterlesen
Panorama

Das albanische Gegenstück zur deutschen Flugsicherung DFS, Albcontrol, hat die Gehälter der Fluglotsen ohne Absprache mit ihnen und der zuständigen Gewerkschaft einseitig um bis zu 70 % gekürzt.

Weiterlesen
Luftfahrt

Einen ernsthaften Zwischenfall verursachten ultrareligiöse Rabbiner auf einem KLM-Flug von New York nach Amsterdam. Sie standen während des Flugs plötzlich zum Gebet auf, blockierten die Gänge und weigerten sich, die zwingend vorgeschriebenen...

Weiterlesen
Bahn
Die DSB hat bei Alstom 100 elektrische Triebzüge des Typs Coradia stream für den Inlandsverkehr bestellt. Skizze DSB

Die Dänische Staatsbahn DSB modernisiert ihren Triebfahrzeugpark weiter. Am Montag, 12. April 2021 beschloss der DSB-Vorstand, mindestens 100 elektrische Triebzüge bei dem französischen Zughersteller Alstom zu bestellen. Die Triebzüge sollen das...

Weiterlesen
Sonstiges

Das Fachmedium Der Mobilitätsmanager war der Vorreiter und ist heute einziges und führendes Fachmedium für Unternehmensmobilität: An DMM orientierten sich der Verband Deutsches Reisemanagement VDR, indem er sich, wie DMM es schon vor 15 Jahren...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Die Düsseldorfer INNOFACT AG, ein Full Service-Marktforschungsinstitut, hat in einer aktuellen Umfrage herausgefunden, dass Besitzer von batterieelektrischen Autos so gut wie nichts mehr von Verbrennerautos wissen wollen. 85 % würden bei einem...

Weiterlesen