Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Geschäftswagen & Bus

2021 ist für Jeep ein ganz besonderes Jahr: Auf acht Jahrzehnte 4x4-Kompetenz, Open-Air-Freiheit und Abenteuer kann die Marke bereits zurückblicken. In Deutschland umfasst das Jeep-Produktangebot die Modelle Renegade, Compass, Cherokee, Grand...

Weiterlesen
Geschäftsreise

Die Anforderungen an Reisesicherheit für Geschäftsreisende nehmen derzeit stetig zu, die Wahl des Reisemediums hat sich von Flugreisen vermehrt auf Schiene und Straße verlagert. Planungs- und Vorbereitungsaufwand einer Geschäftsreise in Zeiten, in...

Weiterlesen
Luftfahrt
Es wird wohl noch einige Jahre dauern bis sich die Luftfahrt wieder vollständig erholt hat. Foto: Lufthansa

Die Globalisierung fordert ihre Opfer: Seit 2020 bereitet die Corona-Pandemie nicht nur der weltweiten Luftverkehrswirtschaft dicke Probleme. Die Folge der bisher längsten und tiefsten Krise sind massive wirtschaftliche Verluste für die...

Weiterlesen
Mobilitätsmanagement

Voll-elektrisch werden am Vorfeld des Münchner Flughafens neuerdings Flugzeuge bewegt. Neu im Einsatz bei der EFM, der Gesellschaft für Enteisen und Flugzeugschleppen am MUC ist ein mit modernster 700 V Lithium-Ionen-Batterietechnologie...

Weiterlesen
Luftfahrt

Nach zweieinhalb Jahren wurde der Abschlussbericht zur im Sommer 2018 in Flims (Graubünden) verunglückten JU52 veröffentlicht. Die Flugunfall-Ermittler machen die Piloten als Hauptschuldige aus, werfen aber auch Airline und Flugaufsicht kapitales...

Weiterlesen
Geschäftsreise

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist das deutsche Grenzregime in und aus Hochrisikogebieten zu lasch (DMM berichtete). Gemeint sind damit Reisedestination wie Ägypten, Brasilien, Großbritannien, Portugal, Spanien, Tschechien und die USA. Deswegen hat...

Weiterlesen
Mobilitätsmanagement

Die Corona-Pandemie hat das Thema Verkehrswende auf der politischen Agenda nach hinten gedrängt. Zudem gab es einen starken Rückzug aus Bussen und Bahnen hin zur verstärkten Pkw-Nutzung. Vor allem in Städten und Ballungsgebieten wurde vermehrt das...

Weiterlesen
Panorama

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat nach den Beratungen von Bund und Ländern am Mittwoch, 27. Januar 2021, neue Vorgaben für mehr Home-Office erlassen. Für Arbeitgeber ist es jetzt "verpflichtend", ihren Angestellten das Arbeiten...

Weiterlesen
MICE

"Wir sind uns sicher, dass die IAA Mobility 2021 stattfinden kann", erklärte gestern Tobias Gröber, Geschäftsbereichsleiter der Messe München zuständig für Konsumgüter (ISPO Group, IAA & Inhorgenta). "Die Vorbereitungen gewinnen an Fahrt."...

Weiterlesen
Hotel

Als erstes Hotel der Marke JW Marriott in Deutschland hat Marriott International kürzlich die Vertragsunterzeichnung mit der internationalen Hotel-Investmentgesellschaft Al Rayyan Tourism Investment Company (ARTIC) bekannt gegeben, um ein Hotel mit...

Weiterlesen
Luftfahrt

Der schwer in Verruf geratene Kurz- und Mittelstreckenjet B737-MAX ist das jüngste Mitglied der B 737-Familie. Die 737 gilt als Arbeitspferd und ist in vielen Versionen seit 1964 im Einsatz. Der 737 Max war im März 2019 nach zwei Abstürzen mit...

Weiterlesen
Luftfahrt
2020 war er der nach Passagieraufkommen größte Airport der Welt, Guangzhou. Foto: Guangzhou Baiyun

Jahrelang war der Hartsfield–Jackson Atlanta International Airport (Atlanta im US-Bundesstaat Georgia) die Nr. 1 mit dem weltweit größten Passagieraufkommen. 2019 zählte der Riesen-Airport laut Flughafenbetreiber “Department of Aviation of the City...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

In modernen Autos kommt es zunehmend zum Einsatz von Elektronik bzw. fortgeschrittenen digitalen Technologien. Diese sollen nicht nur für mehr Komfort sorgen, sondern insbesondere auch für einen spürbaren Zugewinn an Sicherheit. Doch auch diese...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Die gesetzliche Regelung ist klar: Storniert ein Anbieter bereits bezahlte Flüge, muss er seine Kunden darüber informieren, dass sie ihr Geld zurückfordern oder freiwillig einen Gutschein annehmen können. Entscheiden Verbraucher sich für die...

Weiterlesen