Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Geschäftsreise

Zwei Ereignisse werden den 20. September 2019 prägen: Die "Fridays-for-Future"-Bewegung hat zu einem Welt-Streik fürs Klima aufgerufen und in Deutschland will das Klimakabinett der Bundesregierung ihre Klimapolitik konkretisieren. Ihre eigenen etwa...

Weiterlesen
Personalia

Der Verband der Automobilindustrie, der gemeinsame Interessenverband der deutschen Automobilhersteller und -zulieferer, meldet einen Wechsel im Präsidium und Vorstand.

Weiterlesen
Geschäftsreise

Geschäftsreisedienstleister FCM setzt ab sofort mit FCM Marketplace ein Produkt ein, mit dem die Firmenkunden durchschnittlich 12 % bei Flügen einsparen können sollen. Laut Deutschlandchef Franzsikus Bumm sei sichergestellt, dass Firmen maximale...

Weiterlesen
Unternehmen

Der britische Reisekonzern Thomas Cook, Europas Nr. 2, sitzt auf einem Schuldenberg in Milliardenhöhe und ächzt unter der hohen Zinslast. Der jüngste Preiskampf im Reise- und Fluggeschäft droht ihm den Garaus zu machen. Mehrere Ratingagenturen haben...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Sieht toll aus und fährt sich auch so, der neue Fiat 500X Sport. Für Firmen empfehlen wir vorerst noch die beiden Dieselvarianten. Fotos: G. Zielonka

Bei Fiat-Chrysler geht es Schlag auf Schlag: Lassen die Italiener mit dem Fiat 500 Dolcevita ein legendäres Modell von 1957 in einer todschicken Neuinterpretation wieder aufleben, so legen sie mit dem Fiat 500X Sport nach. In Florenz hatte DMM...

Weiterlesen
Unternehmen

Nach einem verheerenden Drohnenagriff auf Öl-Förderanlagen in Saudi-Arabien wird der Ölpreis am Montag, 16. September 2019 wohl kräftig steigen. Experten sagen erhebliche Preisanspassungen bei Benzin und Diesel vorher. Das würde auch die Business...

Weiterlesen
MICE
Die IAA 2019 war vielleicht die vorletzte in Frankfurt. Andere Standorte sind bereits in der Diskussion. Foto: Messe Frankfurt

"Die IAA ist auch am heutigen Sonntag gut besucht. Bei ‚Kaiserwetter‘ besuchen zehntausende gut gelaunter Gäste, darunter viele Familien mit Kindern, die IAA. Sowohl in den Hallen als auch auf dem Freigelände herrscht tolle Stimmung, die Gäste...

Weiterlesen
Bahn

Bahnfahren soll angeblich günstiger werden, indem die Mehrwertstsuer von 19 auf 7 % gesenkt wird. Damit es unterm Strich nicht preiswerter wird, planen die Bahnen jetzt schon die nächste Teuerung der Tickets. Der Fahrgastverband PRO BAHN kritisiert...

Weiterlesen
Geschäftsreise
Auch Neuseeland führt eine elektronische Reisegenehmigung ein. Foto: Visa Gate GmbH, Rudolf Balasko

Für Reisen nach Neuseeland wird ab dem 01. Oktober 2019 eine elektronische Reisegenehmigung, kurz NZeTA (NZeTA: New Zealand electronic travel authority) für Reisende aus Europa eingeführt.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Neben fest installierten Wallboxen gibt es für das Laden von E-Autos auch mobile Ladeeinrichtungen, sogenannte Mobile Charger. Diese können an wechselnden Orten an vorhandene Steckdosen angeschlossen werden. Der ADAC hat vier Modelle hinsichtlich...

Weiterlesen