Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Bahn

Die Deutsche Bahn nimmt Hersteller Siemens bis auf Weiteres keine ICE4-Garnituren mehr ab. Grund: Die Fertigung der Wagenkästen entspricht nicht den vereinbarten Qualitätsanforderungen. Konkret soll es um nicht ordnungsgemäße Schweißnähte gehen.

Weiterlesen
Luftfahrt
Künftig sollen alle Passagierjets über dem Atlantik exakt lokalisiert werden können. Foto: Boeing

Flugzeug für immer verschwunden? Nein: Künftig sollen Passagierflugzeuge, sofern sie den Nordatlantik überfliegen, zu jederzeit und überall lokalisierbar sein. Am 03. April 2019 hat Aireon ein neues Flugsicherungssystem über dem Nordatlantik...

Weiterlesen
Panorama

Bei der Fahrt nach bzw. durch Österreich weiter in den Süden wollen sich Einige die Kosten für die Vignette einfach sparen. Wer dabei erwischt wird, muss eine Ersatzmaut von bis zu 240 Euro zahlen. Der ADAC hat die Top-Ausreden, warum man ohne...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Der neue Mazda3, das erste Modell der weiterentwickelten Interpretation des Kodo Designs, reiht sich in die Riege preisgekrönter Mazda Modelle ein. Bei den Red Dot Product Design Awards 2019 wurde er mit dem „Red Dot: Best of the Best" ausgezeichnet....

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Am 3. April 2019 hat der Passat im Volkswagen Werk Emden die Produktionsschallmauer von 30 Millionen Exemplaren durchbrochen. Damit setzt der Bestseller eine neue Rekordmarke in seinem Segment: Kein anderes Modell der Mittelklasse und kein anderer...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Alfa Romeo Stelvio Modellversion 2019. Foto: GZ

Zum Modelljahr 2019 präsentiert Alfa Romeo die aufgefrischte Giulia und den Stelvio, das erste SUV der Marke, in neuen Ausstattungslinien und mit noch effizienteren Motoren. Alle Triebwerke – jeweils drei Turbobenziner und Turbodiesel – sind nach der...

Weiterlesen
Hotel

In Mannheim hat die Plaza Hotelgroup ein neues Hotel eröffnet. Dafür wurde ein ehemaliges Bürogebäude zum Beherbergungsbetrieb umgebaut. Das Hotel ist das siebte der Eigenmarke Plaza Hotels.

Weiterlesen
Bahn

2018 waren Fahrgäste fast 11,6 Milliarden Mal im Liniennah- und -fernverkehr mit Bussen und Bahnen in Deutschland unterwegs. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, nahm die Zahl der...

Weiterlesen
Luftfahrt

Ab dem 2. Dezember 2019 wird Lufthansa ihre Verbindung nach São Paulo wieder in ihren Münchner Flugplan aufnehmen. Geplant sind drei wöchentliche Verbindungen mit dem Airbus A350-900 in die größte Stadt Brasiliens.

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Schweizer Lufthansa-Tochter Swiss hat das Produkt "SWISS Airport Shuttle Geneva" lanciert. Der in Kooperation mit dem Partnerunternehmen Globe Limo SA entwickelte Shuttle-Service zwischen Flughafen und Wohnort richtet sich an (Geschäfts)Reisende,...

Weiterlesen