Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Geschäftswagen & Bus

In einem ziemlich düsteren Beitrag skizziert auf focus online der Beststellerautor (im Bereich Wirtschaft und Finanzen ) Matthias Weik den Untergang der europäischen Massenhersteller in der Automobilindustrie. Nach seiner Darstellung werden Opel und…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Am Dienstag, 05. März 2024, startet die Internationale Tourismus-Börse ITB in Berlin. Und am Freitag, 08. März 2024, beginnt die internationale Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie, die INTERNORGA, in Hamburg. Menschen aus über 180 Ländern kommen…

Weiterlesen
Bahn

Zum 5. GDL-Streik in der aktuellen Tarifrunde erklärt DB Personalvorstand Martin Seiler, weil die Lokführergewerkschaft nicht ihre Maximalforderungen bekomme, streike sie wieder. Das sei stur und egoistisch.

Weiterlesen
Bahn

Das Land hat sich mit dem Metronom und den beteiligten Vorhabenträgern auf eine Aufhebung des Verkehrsvertrages zum Juni 2026 geeinigt. Entsprechende Verhandlungen wurden von der LNVG und dem Metronom abgeschlosssen. Ein entsprechender…

Weiterlesen
Bahn

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat für den 7./8. März einen Streik angekündigt, der sich auf den Zugverkehr von und nach Deutschland auswirken wird. Die österreichischen WESTbahn-Zugverbindungen nach Deutschland asind davon nicht…

Weiterlesen
Personalia

VW-Konzernchef Oliver Blume hat Ärger, ausgerechnet mit dem von ihm erst im September 2023 installierten Audi-CEO Gernot Döllner. Der 55-jährige, der als Vertrauter Oliver Blumes gilt und dem Vorstand von Volkswagem angehört, die Marken Audi,…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

2025 will sich Jaguar Land Rover (JLR) als vollelektrische Marke neu erfinden. Der erste komplett neu gestaltete Jaguar soll ein viertüriger GT mit 800-Volt-Bordtechnik und bis zu 700 km Reichweite werden. Ende des Jahres soll der mindestens 150.000…

Weiterlesen
Unternehmen

Der Mobilitätsdienstleister SIXT hat seinen Wachstumskurs 2023 fortgesetzt und im zweiten Jahr in Folge einen Rekordumsatz erzielt. Das international tätige Unternehmen erreichte nach vorläufigen Berechnungen einen Konzernumsatz von 3,62 Mrd. Euro,…

Weiterlesen
Bahn

Die ersten Baumaßnahmen für die zweite Halle des ICE-Instandhaltungswerks der Deutschen Bahn (DB) in Cottbus sind gestartet. Gemeinsam setzten Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Dr. Daniela Gerd tom Markotten, Vorständin für…

Weiterlesen
Unternehmen

Nachdem Škoda Auto im Mai 2022 den Grundstein für seinen neuen Hauptsitz in Mladá Boleslav gelegt hat, sind die Bauarbeiten nun nach weniger als zwei Jahren abgeschlossen. Noch in diesem Monat nehmen die ersten Angestellten des tschechischen…

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Flughafen Zürich wird ausgebaut: Mit einem Votum von 57,56 % hatten die Züricher für den Ausbau ihres Airports gestimmt. Die Bauarbeiten werden allerdings nicht vor 2030 beginnen.

Weiterlesen
Panorama

Am Donnerstag ganztags und am Freitag den halben Tag streiken die Lokführer und das Bodenpersonal der Lufthansa. Es werden so gut wie keine Züge fahren und der innerdeutsche Flugverkehr wird, was Maschinen der Lufthansa betrifft, ebenfalls kaum…

Weiterlesen
Luftfahrt

Zwei offensichtlich betrunkene Passagiere sorgten am Freitag Nachmittag, 01. März 2024, für den Abbruch eines United Airlines-Flugs von London Heathrow nach Newark. Die Strafverfolgungsbehöfen holten sich die beiden renitenten Fluggäste aus der B…

Weiterlesen
Hotel

Der US-Informationsriese für Gewerbeimmobilien, CoStar (CSGP.O), sieht sich einer Verbrauchersammelklage gegenüber. Es geht dabei um Absprachen von mehreren Luxushotelbetreibern, darunter Hilton, Hyatt und Marriott, um die Zimmermietpreise künstlich…

Weiterlesen