Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Luftfahrt

BOC Aviation Limited (frühere Firmierung “Singapore Aircraft Leasing Enterprise”) ist für Airbus so etwas wie ein Glücksfall. Kurz nachdem der malaysische LC-Carrier Air Asia X (Sitz in Sepang, Basis am Flughafen Kuala Lumpur) seine Bestellungen über…

Weiterlesen
Luftfahrt

Aeroflot & Co. hatten sich in den letzten Jahren auf Airbus und Boeing bei ihrer Flottenplanung konzentriert. Jetzt, da beide Weltmarktführer keine Flugzeuge und auch keine Ersatzteile mehr an russische Carrier liefern dürfen, holt der Kreml den…

Weiterlesen
Luftfahrt

Im ersten Quartal 2022 notierte Airbus Bestellungen über 104 Flugzeuge. Gleichzeitig hagelte es eine heftige Stornierung durch Air Aisa X: Der malaysische LC-Carrier (Sitz in Sepang, Basis am Flughafen Kuala Lumpur) ließ Order über 63 A330-900 und 10…

Weiterlesen
Unternehmen

2022 feiert Opel einen ganz besonderen Geburtstag: Seit 160 Jahren macht die Marke mit dem Blitz Innovationen für ein breites Publikum erschwinglich. Dafür sorgte Adam Opel mit der Firmengründung im August 1862 höchstpersönlich – und im weiteren…

Weiterlesen
Bahn

Dem Land Baden-Württemberg ist eine attraktive ÖPNV-Alternative zum Auto angesichts der deutlich steigenden Fahrgastzahlen im öffentlichen Nahverkehr ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund unterstützt das Verkehrsministerium u.a. Untersuchungen…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Bisher fließt der Strom bei der automobilen Elektromobilität vor allem in eine Richtung – vom Ladepunkt ins Fahrzeug. Im Zuge von Vehicle-to-Grid-Anwendungen (deutsch: „vom Fahrzeug zum Netz“) könnte sich das bald ändern. Wenn sie gerade nicht…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Der deutsche Pkw-Markt folgt im März mit -17,5 % dem europaweiten Abwärtstrend. Am stärksten betroffen sind die taktischen Verkaufskanäle. Nut die batterieelektrischen Automobile stemmen sich dem Trend entgegen und legen in Flotten stark zu. Diesel…

Weiterlesen
Unternehmen

Am Opel-Standort in Rüsselsheim entsteht die zukünftige Unternehmenszentrale von Stellantis. Auf dem riesigen Areal werden große Flächen nicht mehr benötigt. Die erste Bieterphase für die Veräußerung nicht mehr benötigter Flächen ist erfolgreich…

Weiterlesen
Luftfahrt

Im ersten Quartal 2021 registrierte der Münchner Flughafen nur 569.281 Passagiere. In Q1 2022 waren es schon 4.089.000, ein Plus von 618 %. Im gleichen Vergleichszeitraum stiegen die Flugbewegungen von 14.013 auf 50.550, ein Plus von 261 %. Das sind…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Der Internet-Reise-Plattform Booking.com droht in einem Rechtsstreit über die Online-Buchung von Unterkünften eine Niederlage vor einem deutschen Gericht.

Weiterlesen
Geschäftsreise

Der US-Ride-Hailing-Riese Uber wird zu einer ernsthaften Konkurrenz für Reisebüros. Künftig bieten die Amerikaner Geschäftsreisenden und Urlaubern an, mittels ihrer App auch Flüge, Bahnen und Hotels zu buchen. Begonnen wird mit der Offerte im…

Weiterlesen
Panorama

Um satte 5,6 % auf insgesamt 4,7 Mrd. Euro soll der Haushalt des Freistaats Bayern für den Bereich Wohnen, Bau und Verkehr in diesem Jahr steigen. Dies kündigte Bayerns Bau- und Verkehrsminister Christian Bernreiter bei der Vorstellung des…

Weiterlesen
Panorama

Es war kein Aprilscherz: Wegen eines Fehlers im Vertriebssystem der Deutschen Bahn konnten in den ersten Apriltagen Studierende im Gebiet des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN) die Zusatzkarte zum Semesterticket am Hochschulstandort…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Dubai hat in den ersten drei Monaten 2022 London als Top-Reiseziel für globale Geschäftsreisen abgelöst. Die Vereinigten Arabischen Emirate erleben offensichtlich die stärkste Reiseerholung aller Länder dieser Welt.

Weiterlesen