Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Panorama

Eine Verfolgungsjagd lieferten sich am Samstag Vormittag gegen 09.30 Uhr ein 16-jähriger Algerier und mehrere Polizeibeamte in Zivil. Der jugendliche Dieb hatte laut Bundespolizei im ICE 553 Koblenz-Berlin eine Reihe von Fahrgästen bestohlen und…

Weiterlesen
Panorama

Weite Teile des westlichen Bundesstaates New York wurden am Freitag und in der Nacht zum Samstag, 19. November 2022, unter teils mehr als zwei Meter hohen Schneemassen begraben. Den Tag über herrschten heftige Schneestürme. Es gab zahlreiche…

Weiterlesen
Luftfahrt

Gleich mehrere Schutzengel begleiteten am Freitag, 18. November 2022 die 102 Passagiere und sechs Besatzungsmitglieder von Flug LA-2213 von Lima nach Juliaca (Peru). Um 15.11 Uhr Ortszeit beschleunigten die Piloten ihren LATAM Chile Airbus…

Weiterlesen
Personalia

Antonio Altavilla, CEO der Alitalia-Nachfolgerin ITA, hat nach seiner Entmachtung im Streit mit dem ITA-Eigentümer Finanzministerium Rom das Luftfahrtunternehmen verlassen. Der Nachfolger heißt Antonio Turicchi, ein Experte für komplexe…

Weiterlesen
Bahn

Bahngäste bekommen pünktlichere Verbindungen, und Deutschlands Schienen werden leistungsfähiger. Statt kleiner Reparaturen werden ganze Streckenabschnitte generalsaniert und modernisiert. Für mehr Reisekomfort, effizienteren Transport und besseren…

Weiterlesen
Bahn

Nach dem Auffahrunfall zweier Güterzüge privater Bahnunternehmen im niedersächsischen Leiferde dauern die Bergungsarbeiten weiter an. ExpertInnen der Deutschen Bahn sind vor Ort, um die Arbeiten zu unterstützen und die massiven Schäden an der…

Weiterlesen
Geschäftsreise

Der Begriff „Workation“ hat ein klein wenig mit Bleisure zu tun, ist ebenfalls so etwas wie ein Zauberwort und bedeutet, Arbeit und Urlaub zu verbinden, denn in der kalten Jahreszeit werden längere Aufenthalte im warmen Süden immer beliebter. Wer…

Weiterlesen
Personalia

Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft (FBB) hat am Freitag, 18.11.2022, den Vertrag mit Aletta von Massenbach, der Vorsitzenden der Geschäftsführung, verlängert. Von Massenbach kam im September 2020 als Kaufmännische Geschäftsführerin zur FBB…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Mehr Funktionalität, mehr Sicherheit, mehr Reichweite: Der Lexus UX rollt umfassend aufgewertet auf die Straße. Der kompakte Crossover verfügt sowohl als Vollhybrid UX 250h als auch als vollelektrischer Lexus UX 300e über erweiterte…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Technische Stärken und Schwächen von 226 Pkw-Modellen finden sich im neuen TÜV-Report 2023. Wer einen Gebrauchtwagen kaufen oder verkaufen will, der greift für eine verlässliche Orientierung zum TÜV-Report.

Weiterlesen
Bahn

Stadler liefert neun elektrische FLIRT-Triebzüge für den grenzüberschreitenden Verkehr auf der Ausbaustrecke Berlin-Stettin an DB Regio.

Weiterlesen
Hotel

Australiens Gold Coast macht ihrem Namen wieder einmal alle Ehre, mit einer weiteren glitzernden Marke – diesmal St. Regis Hotels and Resorts (eine Marke von Marriott) – die Pläne enthüllt, sich im Ferienmekka Surfers Paradiese niederzulassen.…

Weiterlesen
Luftfahrt

Das Bodenpersonal des Bodenabfertigungs-Dienstleisters Menzies am Londoner Flughafen Heathrow streikt seit Freitagmorgen 04 Uhr Ortszeit über insgesamt 72 Stunden. Es geht um eine bessere Bezahlung. Der Ausstand von 350 der Menzies-Beschäftigten…

Weiterlesen
Luftfahrt

Finnair scheint es richtig schlecht zu gehen. Seit der Überflugsperre Russlands ist es vorbei mit den lukrativen Asienflügen. Das kostete bereits zahlreiche Jobs bei Management und Verwaltung. Aktuell setzt der Luftfhrtkonzern seinen 1.750…

Weiterlesen