Im Mobilitätsmanagement nehmen juristische Belange, steuerliche Grundsätze und das Thema Versicherung einen hohen Stellenwert ein. Vor, während und nach Geschäftsreise bzw. deren Planung kommen oftmals auch rechtliche Fragen auf Travel- und Mobilitätsmanager und Geschäftsreisende selbst zu. Insbesondere geht es um die Bereiche Arbeitsrecht, Reiserecht (z.B. Fluggast- und Fahrgastrechte). Hierunter fallen z.B. Fragen zur Dienstwagenregelung, zur Nutzung von Flug- und Bahnklassen, von Hotelkategorien, zum Fahrtenbuch, der 1 %-Regekung etc.. Beim Thema Steuern spielen Themen rund um die 1%-Regelung, die E-Dienstwagenbesteuerung eine Rolle. Unternehmen nutzen in der Regel Assekuranzen und deren Fuhrpark- und Flottenversicherungen. Assekuranzen bieten attraktive Komplettlösungen für den Kfz-Schutz. Des Weiteren bieten sie vielfältige Formen des Businessreiseschutz‘.
Recht, Steuern & Versicherungen

Bei einem Unfallschaden an einem Firmenwagen ist es essentiell, die Mobilität des Fahrers wiederherzustellen und den Schaden schnell und kostengünstig zu regulieren. In Zeiten von zunehmend automatisierten Fahrzeugen, wird die Schadenregulierung...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

In einem aktuellen Gerichtsfall weigerte sich die Lufthansa-Tochter Swiss eine Entschädigung für die verspätete Ankunft eines Fluggastes zu zahlen. Die entstandenen Kosten von 450 Schweizer Franken muss Swiss laut Richterspruch trotzdem erstatten.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Prekäre Arbeitsverhältnisse im Luftverkehr sind ein Sicherheitsrisiko und das darf man auch sagen. Die Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) darf auch weiterhin die prekären Arbeitsverhältnisse bei Ryanair in einen Zusammenhang mit der...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Mit der Zustimmung des Bundesrats ist jetzt der Weg frei für die steuerliche Begünstigung von Elektro-Dienstwagen. Bislang muss ein Arbeitnehmer, der seinen Dienstwagen auch privat nutzt, unabhängig von der Antriebsart monatlich 1 % des...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Ab sofort können sich Geschäftsreisende mit dem neuen AvD Traveller Protect Business absichern. Der Automobilclub von Deutschland (AvD) greift mit diesem neuen, innovativen Produkt als erster Anbieter die Anforderungen der Mitte 2018 geänderten...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Das sind zweifellos gute Nachrichten für Bahnreisende in Europa: In der Plenarabstimmung Reform der Passagierrechte für den Bahnverkehr legte das Europaparlament die Art und Weise künftiger Entschädigungen fest.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Unzählige Geschäftsreisende, die mit dem Geschäfts- oder Mietwagen unterwegs sind, haben schon die 50 überschritten, gemeint sind Lebensjahre. Beim einen oder anderen kann es sein, dass er/sie schon mit 50 zu alt zum Auto fahren ist.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen
Audi's Luxus-SUV Q7 steht bei Dieben hoch im Kurs. Foto: Audi

Autodiebe in Deutschland sind zunehmend an hochpreisigen Fahrzeugen interessiert. Der wirtschaftliche Schaden für die Kfz-Versicherer durch diese Straftaten ist aus diesem Grund größer geworden, obwohl sich die Zahl der Autodiebstähle selbst leicht...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Unfälle während einer Dienstfahrt kommen immer wieder vor. Schnell stellt sich dann die Frage, wer den Schaden zu tragen hat – der Fahrer oder der Arbeitgeber? Zu unterscheiden ist hierbei, ob der Unfall mit einem Firmenwagen oder mit dem...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen
Strafrechtlich droht Täuschern bei der Führerscheinprüfung keine Verfolgung. Skizze: Goslar Institut

Bei so manchen Kraftfahrern auf unseren Straßen fragt man sich schon, wie diese wohl an ihre Fahrerlaubnis gekommen sind. Oder haben sie seit ihrer Führerscheinprüfung alles bis dahin Gelernte wieder vergessen? Vielleicht gehören diese Auto-,...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Steuerliche Verbesserungen für Fahrten mit umweltfreundlichen Verkehrsträgern plant der Bund im Rahmen einer Gesetzesänderung zum Steuerrecht. Demnach ist eine Steuerbefreiung für Jobtickets vorgesehen sowie Steuerervorteile für Dienst-Fahrräder...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Illegale Autorennen sind nicht nur eine große Dummheit, viel zu oft kommen dabei auch Unbeteiligte zu Schaden oder werden gar getötet. Inzwischen hat der Gesetzgeber reagiert und die entsprechenden Vorschriften erheblich verschärft: Was bislang eine...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Entsendet ein Arbeitgeber einen Arbeitnehmer vorübergehend zur Arbeit ins Ausland, sind die für Hin- und Rückreise erforderlichen Zeiten wie Arbeit zu vergüten. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Bundesarbeitsgerichts hervor.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Die Allianz Partners Gruppe wird Reiseversicherungen künftig unter der neuen Produktmarke „Allianz Travel“ anbieten. Der Marken-Relaunch soll Klarheit in der Kundenansprache schafen und die Zugehörigkeit zur Dachmarke Allianz betonen.

Weiterlesen