Im Mobilitätsmanagement nehmen juristische Belange, steuerliche Grundsätze und das Thema Versicherung einen hohen Stellenwert ein. Vor, während und nach Geschäftsreise bzw. deren Planung kommen oftmals auch rechtliche Fragen auf Travel- und Mobilitätsmanager und Geschäftsreisende selbst zu. Insbesondere geht es um die Bereiche Arbeitsrecht, Reiserecht (z.B. Fluggast- und Fahrgastrechte). Hierunter fallen z.B. Fragen zur Dienstwagenregelung, zur Nutzung von Flug- und Bahnklassen, von Hotelkategorien, zum Fahrtenbuch, der 1 %-Regekung etc.. Beim Thema Steuern spielen Themen rund um die 1%-Regelung, die E-Dienstwagenbesteuerung eine Rolle. Unternehmen nutzen in der Regel Assekuranzen und deren Fuhrpark- und Flottenversicherungen. Assekuranzen bieten attraktive Komplettlösungen für den Kfz-Schutz. Des Weiteren bieten sie vielfältige Formen des Businessreiseschutz‘.
Recht, Steuern & Versicherungen

Das Ergebnis ist nur schwer zu glauben: Autoscout24 gab beim Marktforschungsinstitut Innofact eine Meinungsumfrage in Auftrag. Dazu wurden 1.000 Autofahrer befragt. Heraus kam bei der Untersuchung, dass zwei Drittel der Autohalter, die ein anderes...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Ob ein Firmenwagen über Dienstfahrten hinaus auch in der Freizeit gefahren werden darf, hängt von einer entsprechenden Vereinbarung mit dem Arbeitgeber ab: Der sogenannte Überlassungsvertrag regelt, was erlaubt ist und was nicht. Das gilt speziell...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen
Die Besteuerung der privaten Nutzung von Elektrofahrzeugen wird halbiert. Foto: VW

Die Besteuerung der privaten Nutzung von Elektrofahrzeugen (Batterieelektro-, Plug-In-Hybrid- und Brennstoffzellenfahrzeugen) als Dienstwagen, die vom 01.01.2019 bis einschließlich 31.12.2021 angeschafft oder geleast werden, wird durch die am 01....

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Die Bundesregierung will weitere Anreize für die Anschaffung von Elektroautos schaffen. Nun soll die private Nutzung von elektrischen bzw. Hybrid-Dienstwagen steuerlich begünstigt werden. Danach soll der halbierte Satz bei der Dienstwagenbesteuerung...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Die Lufthansa hat im Sky-Marshal-Prozess gegen die Bundesrepublik Deutschland verloren. Das Luftfahrtunternehmen hat keinen Anspruch auf Erstattung von Kosten für die Beförderung von Bundespolizeibeamten als Flugsicherheitsbegleiter ("Sky-Marshals"),...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Stellen Sie sich vor, Sie kommen morgens aus dem Haus und bestaunen ihren verkratzten Geschäftswagen. Schnell stellt sich heraus, dass der „Missetäter“ ein Kind war. Nun hat das Amtsgericht München am 11.12.2017 ein Urteil erlassen (Az.: 345 C...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen
TSA-Officer dürfen beim Patdown überall hinfassen. Foto nbcnews

Die Sicherheitskräfte der US-Grenzschutzbehörde TSA sind unantastbar. Sie dürfen während eines „Patdowns“ – intensivere Körperkontrolle – Passagiere behandeln, wie sie es für richtig halten. Beim Patdown sorgt ein Zufallsgenerator dafür, wer sich...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Grundsätzlich ist die private Nutzung der zur Verfügung gestellten Arbeitsmittel durch den Arbeitnehmer nur nach erfolgter Genehmigung des Arbeitgebers möglich. Eine dienstlich bedingte private Kommunikation hingegen ist erlaubt, beispielsweise um...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Im Sommer drohen oft Hagelgewitter mit Hagelkörnern, die mehrere Zentimeter Durchmesser erreichen können. Durch diese entstehen auch immer öfter Schäden an Fahrzeugen, wie die Statistiken der Versicherer ausweisen.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Passagiere können von einer Fluggesellschaft auch dann Entschädigung verlangen, wenn diese Maschine und Besatzung von einer anderen Airline im Rahmen einer sogenannten Wet-Lease-Vereinbarung angemietet hat. Das hat jetzt der Europäische Gerichtshof...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Millionenfach werden deutschlandweit Bußgeldbescheide wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen verschickt, meistens zu Recht in Raserland Deutschland. Ab und an aber sind fehlerhafte Messungen nicht auszuschließen.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

LeasePlan, einer der führenden Autoleasing-, Fuhrparkmanagement- und Car-as-a-Service Anbieter, betreut in Deutschland über 100.000 ausschließlich gewerblich genutzte Fahrzeuge. Zum Full-Service-Dienstleistungsangebot zählt unter anderem die...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

In Deutschland werden immer wieder unschuldigen Menschen von geistig minderbemittelten Rasern, die illegale Autorennen in Innenstädten veranstalten, getötet. Diese Vorstellung ist schwer zu ertragen. Sie wird noch unerträglicher, wenn die Motive zur...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Bezüglich der Fußbekleidung während des Autofahrens macht die Straßenverkehrsordnung (StVO) keine Vorgaben. Somit wären auch High Heels und Flip Flops grundsätzlich nicht verboten. Doch bei einem Unfall kann es unangenehme Konsequenzen haben, wenn...

Weiterlesen