Im Mobilitätsmanagement nehmen juristische Belange, steuerliche Grundsätze und das Thema Versicherung einen hohen Stellenwert ein. Vor, während und nach Geschäftsreise bzw. deren Planung kommen oftmals auch rechtliche Fragen auf Travel- und Mobilitätsmanager und Geschäftsreisende selbst zu. Insbesondere geht es um die Bereiche Arbeitsrecht, Reiserecht (z.B. Fluggast- und Fahrgastrechte). Hierunter fallen z.B. Fragen zur Dienstwagenregelung, zur Nutzung von Flug- und Bahnklassen, von Hotelkategorien, zum Fahrtenbuch, der 1 %-Regekung etc.. Beim Thema Steuern spielen Themen rund um die 1%-Regelung, die E-Dienstwagenbesteuerung eine Rolle. Unternehmen nutzen in der Regel Assekuranzen und deren Fuhrpark- und Flottenversicherungen. Assekuranzen bieten attraktive Komplettlösungen für den Kfz-Schutz. Des Weiteren bieten sie vielfältige Formen des Businessreiseschutz‘.
Hotel

Die Häuser der easyHotel-Gruppe können von Geschäfts- und Freizeitreisenden nun anstatt nur mit Kreditkarte auch per PayPal oder Sofortüberweisung gebucht werden.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Ein Lkw-Fahrer, der während der Fahrt ein Handy zum Laden angeschlossen hat, ist vom Oberlandesgericht Oldenburg zur Zahlung eines Bußgeldes i.H.v. 60 Euro verurteilt worden.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Auf dem 54. Verkehrsgerichtstag vom 27. – 29. Januar in Goslar diskutieren Juristen und Fachleute aus Ministerien, Behörden und Verbänden über die Zulässigkeit der Aufzeichnungen von Mini-Kameras und einen neuen Grenzwert für MPU.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Fordern Reisevermittler nach einer Online-Buchung den Kunden auf, die Richtigkeit aller Angaben in der ihm zugesandten Buchungsbestätigung innerhalb einer bestimmten Frist zu bestätigen bzw. Änderungswünsche mitzuteilen, ist das zulässig. Der…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Wer aus religiösen Gründen einen Turban trägt und auf das Motorradfahren nicht verzichten möchte, hat trotz seiner üppigen Kopfbedeckung eine Helmpflicht. Denn die könne nur aus gesundheitlichen Gründen aufgehoben werden, urteilte das…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Zu früh gefreut - Geschäftsreisende profitieren vermutlich nicht von den Preisnachlässen, die die Daimler-Tochter Mytaxi gewähren wollte. Das Landgericht Frankfurt hat am 19.01.2016 über die Mytaxi-Rabatte geurteilt. Demnach sind Preisnachlässe auf…

Weiterlesen
Sonstiges

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sorgt mit seiner Idee, die Autofahrer finanziell zur Bewältigung der Flüchtlingskrise zur Kasse zu bitten, für mächtig Wirbel. Der Politiker schlägt eine Abgabe auf jeden Liter Benzin in einer bestimmten Höhe…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Ist man mit seinem Dienstwagen ein bißchen zu schnell unterwegs und wird erwischt, bekommt man ein Bußgeld. Fährt man viel zu schnell, erhöht sich nicht nur das Bußgeld, es kann zudem ein Fahrverbot verhängt werden. Wenn man zweimal viel zu schnell…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Auf Geschäftsreise oder im Urlaub hat man nicht unbedingt immer ausreichend Bargeld greifbar. Außerdem zahlt so mancher generell lieber per EC- oder Kreditkarte. Aber kann man in Deutschland bei einer Taxifahrt auf Kartenzahlung bestehen?

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

2015 war für die BMW Group das erfolgreichste Jahr aller Zeiten. Zum fünften Mal in Folge verzeichnete das Unternehmen Rekordabsätze. Insgesamt 2.247.485 Fahrzeuge der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce wurden an Kunden in der ganzen Welt ausgeliefert,…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Ein Flug von Punta Cana im Oktober 2011 erreichte seinen Zielflughafen Frankfurt/M. erst mit einer Verspätung von 17 Stunden. Der Grund für den Verzug war eine außerplanmäßige Zwischenlandung in Terziera (Azoren) während des Vorfluges von…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Weitere Rückschläge für Uber: Das Kammergericht (KG) Berlin hat den Online-Vermittlungsdienst für Fahrdienstleistungen verurteilt, den Betrieb seines Dienstes UberBlack in der Hauptstadt zu unterlassen. Das Angebot verstoße gegen das…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Viele Autofahrer wollen auch bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt nicht auf ein sauberes Auto verzichten. Aus Kostengründen nutzen sie oft sog. SB-Waschboxen. Im Winter kann es dort aber gefährlich glatt sein.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Ein Unternehmen bucht als Incentive für Geschäftspartner bei einem Reiseveranstalter eine von diesem vermittelte Geländewagentour. Es kommt zu einem Unfall, bei dem es Verletzte gibt. Wie sieht es mit den Ansprüchen des Buchenden aus?

Weiterlesen