Alphabet: Neue Leiterin Sonderkunden

Amparo Galiñanes García hat zum 01. Mai 2021 die Leitung der Geschäftsstelle Sonderkunden der Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH übernommen. Sie folgt auf Mathias Kobes, der fortan die Position des Head of Key Account & Sales Management im Alphabet Headquarter innehat.

Amparo Galiñanes García ist bei Alphabet neue Leiterin des Bereichs Sonderkunden. Foto: Alphabet

Amparo Galiñanes García ist bei Alphabet neue Leiterin des Bereichs Sonderkunden. Foto: Alphabet

Amparo Galiñanes García ist bereits seit 2016 bei Alphabet Deutschland tätig und war zuletzt für die Steuerung der Vertriebsinnendienstleitung verantwortlich. Sie sorgte u.a. für den Ausbau der Digitalisierung im Vertrieb. Zudem leitete Amparo Galiñanes García wesentliche Projekte und Initiativen für das Unternehmen – u.a. als Managerin Customer Centricity. Vor ihrer Zeit bei Alphabet war sie über elf Jahre lang für Telefónica Germany im Einsatz und hatte dort unterschiedliche leitende Positionen in den Bereichen Vertrieb und Prozessmanagement inne.

In ihrer neuen Position als Geschäftsstellenleiterin Sonderkunden soll Amparo Galiñanes García die ganzheitlichen Angebote der Alphabet im Behörden- und Sonderkundensegment weiter ausbauen und die Kundenberatung forcieren. Die Geschäftsstelle Sonderkunden betreut als eine von acht Alphabet Geschäftsstellen deutschlandweit mehr als 9.500 Behörden- und Sonderkunden. Quelle: Alphabet / DMM