Im Mobilitätsmanagement nehmen juristische Belange, steuerliche Grundsätze und das Thema Versicherung einen hohen Stellenwert ein. Vor, während und nach Geschäftsreise bzw. deren Planung kommen oftmals auch rechtliche Fragen auf Travel- und Mobilitätsmanager und Geschäftsreisende selbst zu. Insbesondere geht es um die Bereiche Arbeitsrecht, Reiserecht (z.B. Fluggast- und Fahrgastrechte). Hierunter fallen z.B. Fragen zur Dienstwagenregelung, zur Nutzung von Flug- und Bahnklassen, von Hotelkategorien, zum Fahrtenbuch, der 1 %-Regekung etc.. Beim Thema Steuern spielen Themen rund um die 1%-Regelung, die E-Dienstwagenbesteuerung eine Rolle. Unternehmen nutzen in der Regel Assekuranzen und deren Fuhrpark- und Flottenversicherungen. Assekuranzen bieten attraktive Komplettlösungen für den Kfz-Schutz. Des Weiteren bieten sie vielfältige Formen des Businessreiseschutz‘.
Recht, Steuern & Versicherungen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) geht juristisch gegen irreführende Werbeversprechen vor, in denen behauptet wird, Produkte seien „klimaneutral“. Dazu hat der Umwelt- und Verbraucherschutzverband rechtliche Verfahren gegen zunächst acht Unternehmen…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Nach einem Kfz-Diebstahl kommt es nicht selten vor, dass Versicherer die Zahlung verweigern. Zur Begründung wird oftmals lapidar vorgebracht, dass ein „Diebstahl nicht hinreichend nachgewiesen“ sei. Gerne kommt dabei seitens des Versicherers auch die…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Kurz den Geschäftswagen unverschlossen am Straßenrand abgestellt und sich einen kleinen Snack in der Bäckerei geholt. Gut sichtbar liegen Laptop und Smartphone im Fahrzeug. Das sollte man tunlichst unterlassen! Fachleute legen Autofahrern immer…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Volker Wissing, Chef des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV), und sein Parteikollege Finanzminister Christian Lindner planen neue Anreize für mehr vollelektrische Firmenwagen. Ab 2023 soll demnach eine Sonderabschreibung von bis zu 50…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Eon und die Zurich-Versicherung weiten ihre Mobilitätsgarantie für Fahrer von Elektroautos auf ganz Europa aus. Geboten wird Kunden von Eon Drive ein 24/7-Schutz für den Fall, dass aufgrund eines unverschuldeten Ereignisses die Akkuladung des…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Es kann ein echtes Ärgernis sein, wenn die Fluggesellschaft den Flug vorverlegt. Denn das kann Fluggäste dazu zwingen, große Anstrengungen zu unternehmen, um den Flughafen rechtzeitig zu erreichen. Aufgrund dessen steht ihnen in einem solchen Fall…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Man steht unter Zeitdruck, weil man zu einem wichtigen Meeting in eine andere Stadt fliegen muss. Dann erfährt man, dass sich der Flug verspätet bzw. man den Anschlussflug nicht erreicht. Das bedeutet nicht selten langes Warten am Flughafen. Ärger…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Eine Rettungsgasse kann im Notfall Leben retten. Doch wie wird sie richtig gebildet, welche Strafen drohen bei Behinderung der Rettungsdienste und was gilt im Ausland?

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Eine häufige Unfallursache stellt das unvorsichtige Öffnen von Fahrzeugtüren ohne Berücksichtigung vorbeifahrender Verkehrsteilnehmer dar. Dies kann zu mitunter tragischen Verkehrsunfällen führen, so z. B., wenn die Autotür in einen bestehenden…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache, Plug-In Hybride und Elektrofahrzeuge entwickeln sich in deutschen Flotten mit einer Steigerung von 13,9 % im Jahr 2021 und einem Anteil von 21,3 % zum Mainstream. Nach 2017 hat Dataforce aktuell wieder 290…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Der Internet-Reise-Plattform Booking.com droht in einem Rechtsstreit über die Online-Buchung von Unterkünften eine Niederlage vor einem deutschen Gericht.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Eine Frankfurter Rechtsanwältin vertritt vor Gericht die Interessen von queeren Menschen. Sie hat etwa die Deutsche Bahn verklagt. Der Grund: Beim Ticketkauf gibt es nur die Anrede "Herr" oder "Frau".

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Der ehemalige technische Chefpilot von Boeing, Mark Forkner (51) wurde am Mittwoch vom Bundesbezirksgericht in Fort Worth (Texas) vom Vorwurf freigesprochen, die US-Luftfahrtbehörde (Federal Aviation Administration, FAA) über das wichtige…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Eigentlich sollen Zebrastreifen mehr Sicherheit für Schwächere gewährleisten. Doch wer sich zu sehr darauf verlässt, dass die damit verbundenen Regeln auch von allen eingehalten werden, kann leicht in Gefahr geraten.

Weiterlesen