Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Unternehmen

Henniges Automotive GmbH & Co. KG hat am Freitag, 23. Oktober 2021, beim zuständigen Insolvenzgericht einen Insolvenzantrag für seine Produktionsstätten und technischen Büros gestellt. Die Standorte befinden sich im Großraum Rehburg in Deutschland. …

Weiterlesen
Bahn

Die Schwedische Staatsbahn SJ erweitert das Angebot auf der Strecke Stockholm-Kopenhagen ab 28. Oktober 2021. Fünfmal täglich verkehren dann 200 km/h schnelle X2000-Triebzüge in beiden Richtungen. Und ab 12. Dezember 2021 sollen dann sieben Zugpaare…

Weiterlesen
Panorama

Sightseeing der berühmten Monumente und Museen, gepaart mit viel Grün und Zugang zum Wasser, macht Washington, DC selbst für viele Business bzw. Bleisure Traveller zu einem attraktiven Ziel in den USA, denn es bietet Business, Großstadtflair und…

Weiterlesen
Luftfahrt

Wer mit einer Airline seine Geschäftsreise antreten möchte, muss mit Problemen an den Flughäfen rechnen, obwohl das Flugaufkommen nach wie vor geringer ist als in der Vor-Corona-Zeit. Das Fluggastrechte-Portal Airhelp, dessen Business-Model darauf…

Weiterlesen
Unternehmen
Das Münchner Unternehmen FlixMobility an den US-Fernbusriesen Greyhound Inc. gekauft. Foto: FlixMobility

Flixmobility übernimmt das US-Fernbusunternehmen Greyhound Lines Inc. (Hauptsitz Dallas, Texas) vom aktuellen britischen Eigner und Transport-Konzern FirstGroup plc.. Die Briten hatten das amerikanische Busunternehmen 2007 erworben.

Weiterlesen
Geschäftsreise

Geschäftsreisen nach Moskau sind aktuell wieder wenig ratsam bzw. kaum möglich. Denn die russische Hauptstadt ist angesichts dramatisch gestiegener Corona-Zahlen ab 28.10. 021 wieder im Lockdown. Alle nicht für die Grundversorgung notwendigen…

Weiterlesen
Panorama
Kia's Markenbotschafter Rafael Nadal ist künftig mit dem elektrischen EV6 unterwegs. Foto: Kia

Rafael Nadal, aktuell auf Platz fünf der ATP-Rangliste der besten Tennisspieler der Welt, will die umweltfreundliche Mobilität fördern und dazu künftig verstärkt auch den neuen Kia EV6 nutzen. Der Elektro-Crossover, das erste ausschließlich für den…

Weiterlesen
Panorama

Autodiebe haben im vergangenen Jahr 10.697 kaskoversicherte Pkw gestohlen und damit einen wirtschaftlichen Schaden in Höhe von mehr als 200 Millionen Euro verursacht, melder der Gesamtverband der Versicherungsunternehmen GDV.

Weiterlesen
Unternehmen

Toyota investiert bis zum Jahr 2030 rund 3,4 Mrd. US-Dollar (knapp 2,92 Mrd. Euro) in die Batterieproduktion in den USA: Der japanische Mobilitätskonzern will damit die Entwicklung und Vor-Ort-Fertigung von Batterien für elektrifizierte und rein…

Weiterlesen
Hotel

Erstmals seit dem Ausbruch der Pandemie kommt die „Serviced-Apartment-Welt“ im deutschsprachigen Raum wieder physisch zusammen. Die SO!APART findet in München am 10. und 11. November 2021 im neuen Adina Munich statt und wird zugleich digital…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

In Zeiten von Home-Office kann es für Arbeitnehmer attraktiv sein, die Arbeitsleistung zumindest zeitweise im Ausland zu erbringen – entweder dort, wo das Wetter besser ist, oder dort, wo sich die Familie gerne aufhält. Schließlich macht es bei einer…

Weiterlesen
MICE

Vor wenigen Monaten haben an der Berliner Sonnenallee die Bauarbeiten für den 176 Meter hohen Estrel Tower, zukünftig Deutschlands höchstes Hotel und Berlins höchstes Hochhaus, begonnen.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
In der elektrischen Shuttle-Bus-Version kommt der E-Ducato im Frühajhr 2021. Fotos: G. Zielonka

Zum 40. Jahrestag der Markteinführung des Fiat Ducato erscheint nun auch die die erste vollelektrische Version. Als Personentransporter bzw. Shuttlefahrzeug für Hotellerie, Flughäfen, Messen, Betreiber von Kleinbussen ist das Modell von Fiat…

Weiterlesen
Bahn

Aufgrund von Unwetterschäden nach orkanartigen Böen kommt es auf vielen Strecken der Deutschen Bahn am Donnerstag, 21. Oktober 2021, zu starken Einschränkungen. Umgestürzte Bäume erschweren den Bahnverkehr. Dadurch müssen im Fern- wie im Regional-…

Weiterlesen