Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Geschäftsreise
Auch Neuseeland führt eine elektronische Reisegenehmigung ein. Foto: Visa Gate GmbH, Rudolf Balasko

Für Reisen nach Neuseeland wird ab dem 01. Oktober 2019 eine elektronische Reisegenehmigung, kurz NZeTA (NZeTA: New Zealand electronic travel authority) für Reisende aus Europa eingeführt.

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Neben fest installierten Wallboxen gibt es für das Laden von E-Autos auch mobile Ladeeinrichtungen, sogenannte Mobile Charger. Diese können an wechselnden Orten an vorhandene Steckdosen angeschlossen werden. Der ADAC hat vier Modelle hinsichtlich...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Zum Tag der Ersten Hilfe am 14. September 2019 rät der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, die Kenntnisse über Soforthilfemaßnahmen bei Unfällen aufzufrischen und regelmäßig den Verbandkasten zu überprüfen.

Weiterlesen
Panorama
Freibier für umweltbewusste Gäste. Foto: Wandersmann, pixelio.de

Das Best Western Plus BierKulturHotel Schwanen in Ehingen sorgt mit zahlreichen Maßnahmen für einen umweltfreundlicheren Hotelalltag an der Donau. Zuletzt hat das familiengeführte Vier-Sterne-Haus das Projekt „Umweltschutz für Freibier“ ins Leben...

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Auch auf Dienstreisen sind Beschäftigte gesetzlich unfallversichert. Das gilt aber nur während der Betätigungen, die einen inneren Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit aufweisen. Bestellt sich ein Versicherter ein Taxi, um einen Mietwagen für...

Weiterlesen
Hotel
In Aalen eröffnet 2022 ein MAXX by Steigenberger. Rendering: Deutsche Hospitality

Die Deutsche Hospitality erweitert mit dem Neubau eines 136-Zimmer-Hotels im Zentrum von Aalen das Portfolio ihrer noch jungen Marke MAXX by Steigenberger.

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Flughafen Frankfurt zählte im August 2019 gut 6,9 Mio. Passagiere, ein Plus von 1,7 %. Die Zahl der Flugbewegungen blieb mit 46.395 Starts und Landungen auf dem Niveau des Vorjahresmonats. Die Summe der Höchststartgewichte legte leicht um 0,5 %...

Weiterlesen
Kommunikation
Die neuen iPhone 11 sind beste Arbeitsmittel für Business Traveller. Foto Apple

Mit einem beeindruckenden Pro Display, A13 Bionic Chip, dem fortschrittlichsten Pro Kamerasystem und der längsten Batterielaufzeit bei einem iPhone, bietet Apple mit dem iPhone 11 Pro Max nicht nur Business Travellern das beste und vor allem (im...

Weiterlesen
Personalia

Der bisherigen Verkehrskommissarin Violeta Bulc folgt nach dem Willen der neuen EU- Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen die rumänische Politikerin Rovana Plumb. Die promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin ist Mitglied der...

Weiterlesen
Personalia

Vom Service über Sales zum General Manager – von der Schweiz über Thailand nach Frankfurt: Ingo Domaschke ist ab sofort als neuer Cluster General Manager Frankfurt der Leonardo Hotels Central Europe gleich für sieben Häuser mit knapp 1.800 Zimmern...

Weiterlesen
Bahn

Die Elektrifizierungsarbeiten auf der Südbahn (Ulm-Ravensburg-Friedrichshafen-indau) liegen im vorgesehenen Terminplan. Im Streckenabschnitt zwischen Friedrichshafen und Lindau geht es nun in die nächste wichtige Bauphase.

Weiterlesen
Panorama

Das Deutsche Verkehrsforum (DVF), Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, IHK Berlin, der Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU), das Frauennetzwerk der Allianz pro Schiene, und Women in Mobility (WiM) veröffentlichen zum zweiten Mal die...

Weiterlesen
Personalia
VDA-Präsident Bernhard Mattes tritt in der großen Krise der Automobilhersteller als Präsident des VDA ab. Foto VDA

Paukenschlag bei Deutschlands größtem Lobbyverband, dem Verband der Automobilindustrie (VDA): Dessen Präsident Bernhard Mattes (63) hat Präsidium und Vorstand des VDA darüber informiert, dass er das Amt des VDA-Präsidenten zum Jahresende 2019...

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Der ID. Charger startet ab 399 Euro. Rendering: VW

Zum Start des neuen ID.3 bringt Volkswagen auch gleich die passende Wallbox auf den Markt. Mit dem ID. Charger können Kunden ihr E-Auto künftig bequem und schnell zuhause laden. Er bietet eine Ladeleistung von bis zu 11 kW und lädt fast fünfmal so...

Weiterlesen