Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Panorama
Viele Schutzengel wachten beim Einsturz einer Straßenbrücke im Osten von Pittsburgh (Pennsylvania) am Freitagmorgen (07 Uhr Ortszeit, = 14 Uhr MEZ) darüber, dass es keine Todesopfer gab.Foto: PFF

Eine 50 Jahre alte viel befahrene Beton-Straßenbrücke der Forbes Avenue von Pittsburg, die über den Fern Hollow Creek und den Frick Park führt, war am Freitagmorgen kurz vor 7 Uhr Ortszeit morgens eingestürzt. Es gab wie durch ein Wunder keine…

Weiterlesen
Luftfahrt

Der indische Konzern Tata Group hat die chronisch defizitäre Air India einschließlich Air India Express zu 100 %, sowie 50 % von Air India SATS Airport Services Private Ltd. für zusammen 2,1 Mrd. Euro übernommen (die Tata 1932 gegründet hatte) und…

Weiterlesen
Hotel

Westin Hotels & Resorts hat mit der Eröffnung des The Westin London City sein Debüt in Großbritannien gegeben und damit das 1.000ste Hotel von Marriott International in der Region Europa, Naher Osten und Afrika eröffnet.

Weiterlesen
Luftfahrt
Air Serbia fliegt ab sofort wieder von Nürnberg nach Belgrad. Foto: NUE

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg setzt den Ausbau des Streckennetzes nach Osteuropa konsequent fort: Mit Air Serbia kehrt ein weiterer Kunde nach der pandemiebedingten Unterbrechung an den Flughafen der nordbayerischen Metropolregion zurück und…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Mit Opel Nightvision sieht man im neuen Grandland bei Nacht wie am Tag. Foto: Opel

Der neue Opel Grandland ist vollgepackt mit hochmodernen Technologien und Assistenzsystemen, die das Autofahren komfortabler, einfacher und vor allem sicherer machen. Eine dieser Technologien, die gerade jetzt im Winter bei langanhaltender Dunkelheit…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Mercedes-Benz entwickelt mit ProLogium Feststoff-Batteriezellen der nächsten Generation für Elektrofahrzeuge. Foto MB

Mercedes-Benz hat die Weichen für eine vollelektrische Zukunft gestellt. Der Autobauer weiß, dass Effizienz und Reichweite die neuen Branchenmaßstäbe für Elektroautos sind. Die Feststofftechnologie hat das Potenzial, Größe und Gewicht der Batterie…

Weiterlesen
Unternehmen
ID.5 in Serie: Volkswagen hat die Transformation des Fahrzeugwerks Zwickau zum E-Standort am Donnerstag, 27. Januar 2022, erfolgreich abgeschlossen. Foto: VW

Mit dem offiziellen Produktionsstart des ID.5 und ID.5 GTX am Donnerstag, 27. Januar 2022, hat Volkswagen die Transformation des Fahrzeugwerks Zwickau zum reinen E-Standort erfolgreich abgeschlossen. Der traditionsreiche Standort in Westsachsen ist…

Weiterlesen
Panorama

FlixBus hat den Betrieb des Fernbusbahnhofs Frankfurt unter dem neuen Namen „FernBusTerminal Frankfurt“ übernommen. Der Fernbusbahnhof wurde vom Eigentümer CA Immo in Abstimmung mit der Stadt Frankfurt entwickelt und errichtet – seit Eröffnung im…

Weiterlesen
Unternehmen

Stellantis N.V. will seine Beteiligung an GAC-Stellantis von 50 % auf 75 % erhöhen. Damit soll das China-Geschäft der Stellantis-Marken forciert werden.

Weiterlesen
Luftfahrt
Die Zivilluftfahrt ist not amused über die Entwicklung 2021. Foto: Joyful Unsplash / DMM

2021 war es nichts mit der gedachten Erholung des Passagierluftverkehrs. Schuld daran waren und sind noch das anhaltende Pandemiegeschehen und die damit verbundenen Reisebeschränkungen. Somit prägte die Luftfahrt ihre tiefste Krise ihrer Geschichte…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Die Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi will das Tempo in Sachen Elektro- und vernetzte Mobilität erhöhen. Dazu präsentiert sie einen gemeinsamen Fahrplan bis 2030. In den nächsten fünf Jahren werden 23 Milliarden Euro in die Elektro-Offensive der…

Weiterlesen
Unternehmen

Der Corporate-Payment-Spezialist AirPlus International hat eine strategische Partnerschaft mit Coupa Software geschlossen, einem Anbieter von Business Spend Management (BSM). Die AirPlus Virtual Cards Procurement werden so Zahlungsoption in Coupas…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Parken dürfen hier ausschließlich Fahrzeuge mit E-Kennzeichen oder blauer E-Plakette. In der Zeit von 8 - 20 Uhr nur mit Parkscheibe bis max. 4 Std. und nur im Ladezustand. Die „0-24h“-Angabe ist ein nett gemeinter Zusatz der Kommune zur Verdeutlichung der Parkvorgabe, könnte aber auch weggelassen werden. Foto: ADAC

Zum Aufladen eines Elektroautos an öffentlichen Parkplätzen muss man nicht nur eine freie Ladestation finden, sondern vielerorts unterschiedliche Regeln beachten. Laut einer aktuellen ADAC Umfrage in den 16 Landeshauptstädten weisen die örtlichen…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus
Neuer Polestar Showroom in der Kölner Innenstadt. Foto: Polestar

Im Gebäudekomplex Wallarkaden am Rudolfplatz eröffnet Polestar einen permanenten Showroom. Der neue Standort an einem der bekanntesten Plätze in der Kölner Innenstadt bietet mit etwa 280 Quadratmetern wesentlich mehr Platz als die vorherige Fläche in…

Weiterlesen