Bahn Nachrichten sind von Bedeutung für alle Businesstraveller bzw. Firmenkunden, die den Personenverkehr nutzen. Die Eisenbahn spiet im Fern- wie Regional- und Nachverkehr eine maßgebliche Rolle für Unternehmen, die die Schiene aus Zeit- und Komfortgründen bevorzugen. Etwa 12 % aller Businesstraveller reisen in Deutschland und grenzüberschreitend mit der Bahn. Bahn Auskunft und andere Kanäle sind wichtige Hilfsmittel bei der Planung von Bahnreisen. Zehntausende Firmen nutzen auch die Bahn-Business-Programme in den einzelnen Ländern. Die Bahnverwaltungen wie DB, ÖBB, SBB, SNCF, Thalys u.a.m. bieten zum einen nachhaltiges Reisen (Ökostrom) und für Firmenkunden spezielle Geschäftskundenprogramme. Darunter fallen z.B. die BahnCard Business oder der Zugang zu den Bahnhofslounges. Unter Bahn Connect bietet die DB z.B. die automobile An- und Abreise.
Bahn

Aufgrund von Unwetterschäden nach orkanartigen Böen kommt es auf vielen Strecken der Deutschen Bahn am Donnerstag, 21. Oktober 2021, zu starken Einschränkungen. Umgestürzte Bäume erschweren den Bahnverkehr. Dadurch müssen im Fern- wie im Regional-…

Weiterlesen
Bahn

Am 12.12.2021 tritt der neue Fahrplan der ÖBB europaweit in Kraft. Die ÖBB bieten im Fahrplanjahr 2022 nicht nur neue und verbesserte Zugverbindungen im Nah- und Fernverkehr, sondern investieren auch in Service und die Zukunft der Mobilität.

Weiterlesen
Bahn
Die ČD führt zum Fahrplanwechsel im Dezember mit supermodernen Siemens-Zügen die neue Produktkategorie InterJet ein. Foto: Michal Málek / ČD

"Mit dem Fahrplan 2022 erleben wir die größte Revolution in Qualität, Komfort und Angebot seit der Einführung der Railjets vor sieben Jahren. Wir werden neue Züge in Betrieb nehmen, deren Kosten sich auf rund 9 Mrd. EUR belaufen. Ein großer Teil…

Weiterlesen
Bahn

Am Bahnhof in Ammerbuch-Pfäffingen (Baden-Württemberg) hat die für batterieelektrische Triebzüge gedachte BEMU-Schnellladestation „voltap“ ihre technische Feuertaufe bestanden. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur angestrebten Marktreife. Die…

Weiterlesen
Bahn
Verkehren mit Tempo 330 km/h auf der ab Dezember 2021 eröffneten neuen spanischen Schnellstrecke von Madrid nach Galicien: die neuen Talgo Avril-Züge. Sie sind mehrsystemfähig und verfügen über eine automatische Spureinstellung, so dass sie auf den Schnellfahrtsrecken (Spurweite 1.435 mm) ebenso fahren können wie auf dem spanischen Breitspurnetz (1.668 mm). Foto: Talgo

Mit dem für Dezember 2021 geplanten Abschluss der Arbeiten an der neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Madrid und Galicien (autonome Gemeinschaft im Nordwesten Spaniens mit den vier Provinzen A Coruña, Lugo, Ourense und Pontevedra, mit einer…

Weiterlesen
Bahn
Die erste Volldigitalisierte und automatisch fahrende S-Bahn stellten Siemens Mobility und die DB am Monag, 11. Oktober 2021, in Hamburg vor. Skizze: Siemens Mobility

Die Bevölkerung in den Städten wächst. Allein in der Hansestadt könnten laut einer Prognose des Statistischen Amts für Hamburg und Schleswig-Holstein im Jahr 2040 mehr als 2 Mio. Einwohner leben. Kann der öffentliche Nahverkehr das stemmen? Ja, sagt…

Weiterlesen
Bahn

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) teilten dem Schweizer Eisenbahnbauer Stadler am Freitag, 08. Oktober 2021 mit, dass sie beabsichtigen, die Rahmenvereinbarung über die Herstellung und Lieferung von bis zu 186 Doppelstocktriebzügen neu…

Weiterlesen
Bahn

Neufahrzeuge vom Typ Siemens Mireo werden ab Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2021 auch auf dem rheinland-pfälzischen Teilabschnitt der S-Bahn Linie S 6 zwischen Mainz und Worms bis nach Mannheim unterwegs sein und die heute dort eingesetzten…

Weiterlesen
Bahn
Auf der Relation Hamburg-Frankfurt-Stuttgart-München setzt die DB nach und nach nur 13-teilige XXL-ICE4 ein. Foto: DB

Eine gute Nachricht für Geschäftsreisende: Die Fahrtzeiten zwischen Metropolen verkürzen sich ab Fahrplanwechsel zum 12. Dezember 2021. Eine neue Fernverkehrslinie verbindet Münster und Frankfurt. Das Fernverkehrsangebot wird deutlich ausgebaut, u.a.…

Weiterlesen
Bahn

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat den Zuschlag für eine Nutzen-Kosten-Untersuchung (NKU) der Elektrifizierung der Maintalbahn (Aschaffenburg - Miltenberg) erteilt. Die Studie wird vom Münchner Verkehrsberatungsunternehmen Intraplan…

Weiterlesen
Bahn

In einer Zeit mit wachsendem Autobahnnetz und einer tempomäßig abgeschlagenen Eisenbahn war der Start des TGV in Frankreich vor 40 Jahren eine Revolution: Als der „train à grande vitesse“, der seinerzeit orangefarbene Triebzug mit Tempo 260km/h, am…

Weiterlesen
Bahn
ÖBB CEO Andreas Matthä und Österreichs Klimaschutzministerin Leonore Gewessler präsentierten den ersten umgebauten Comfort-Liegewagen der Nightjet-Bestandsflotte. Foto: ÖBB

Um die bestehende Nachtzugflotte zu modernisieren und den Komfort und das Angebot für die Reisenden zu erhöhen, haben die ÖBB ein Upgrade-Programm gestartet. Insgesamt 22 Sitzwagen aus der Bestandsflotte werden von den ÖBB Technische Services zu…

Weiterlesen
Bahn
Noch rauschen die ICE3 nur mit Tempo 100 km/h durch das unterfränkische Kitzingen, hier neben einem Schweizer RABe. Auf der geplanten NBS, die voraussichtlich südlich der Stadt vorbeführen wird, sollen es 300 km/h sein. Foto: G. Zielonka

Viele ICE der Relation München-Frankfurt-Ruhrgebiet bzw. München-Hamburg nutzen neben den Schnellfahrabschnitten München-Ingolstadt-Nürnberg und Würzburg-Rohrbach (Relation Würzburg-Frankfurt) bzw. Hamburg (Relation Würzburg-Hamburg)…

Weiterlesen
Bahn

Die Bundesregierung hatte im August bekannt gegeben, es müsse geprüft werden, ob die „3-G-Regel“ auch in den Fernzügen und Passagierflugzeugen gelten soll. Jetzt die Nachricht, die Nachweispflicht ist nicht umsetzbar.

Weiterlesen