Neuer Benchmarking-Partner des Hotelverbandes Deutschland

Objektive, verlässliche Hotelkennzahlen und Marktindikatoren sind für die deutsche und europäische Hotellerie ebenso unentbehrlich wie für die Interessenvertretung des Hotelverbandes Deutschland (IHA) selbst. Diese Benchmarking-Daten wird dem Hotelverband zukünftig das Unternehmen MKG Hospitality zur Verfügung stellen. Mit MKG Hospitality gewinnt der Hotelverband im Bereich des Benchmarking einen neuen hochprofessionellen Partner und erweitert das regelmäßige Informationsangebot für seine Mitglieder.

In Deutschland wertet MKG Hospitality derzeit die Daten von fast 1.000 Hotels aus und bietet damit eine fundierte Übersicht über Auslastungsquoten, Zimmerpreise und Zimmererträge der Ketten- und Individualhotellerie. MKG Hospitality bietet darüber hinaus eine große Auswahl spezieller Datenanalysen für Städte und Regionen in Deutschland und Europa an. Mit dem von MKG für den Hotelverband aufbereiteten IHA Performance Barometer Deutschland wird der Hotellerie auf wöchentlicher oder monatlicher Basis ein Überblick über die wichtigsten hotelspezifischen Kennziffern zur Verfügung stehen. IHA-Mitgliedern wird das IHA Performance Barometer fortan kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Hotelverband Deutschland empfiehlt allen Hoteliers, auch am HotelCompSet-Programm von MKG Hospitality teilzunehmen. Anhand von Hotelbelegung, durchschnittlichen Zimmerpreisen und RevPAR können Hoteliers die eigene Leistung mit der des Marktes oder auch ihren direkten Mitbewerbern vergleichen. 

„Wir freuen uns sehr über die neue Kooperation mit MKG Hospitality und sind uns sicher, dass diese Zusammenarbeit der gesamten Branche positive Impulse liefern wird. Besonders die Einbeziehung europäischer Benchmarkdaten ist bei immer enger zusammenwachsenden Märkten in Europa für die Arbeit des Hotelverbandes von großer Bedeutung. Zudem werden IHA-Mitglieder neben speziellen Sonderpreisen u. a. bald wöchentlich eine Zusammenfassung der wichtigsten deutschen Benchmarkdaten kostenfrei über den Verbandsnewsletter zusätzlich erhalten“, sagt Fritz G. Dreesen, Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland (IHA). „Dank der Partnerschaft mit dem Hotelverband Deutschland können wir die Hoteliers bei der Analyse der Marktperformance des deutschen und europäischen Hotelmarktes in Zukunft noch aktiver begleiten“, begrüßt Vanguélis Panayotis, Director of Development der MKG Group, die Zusammenarbeit.

Quelle: IHA / DMM