Volvo: Hochwertige lederfreie Sitzbezüge

Zum aktuell bereits bestellbaren Modelljahr 2021 hat Volvo die Innenraum-Designs der 90er und 60er Familie überarbeitet und neu abgestimmt. Ab sofort sind zudem Sportsitze im Programm, deren Bezüge aus einer speziellen Wollmischung bestehen. Damit steht für die Top-Ausstattungslinien erstmals eine hochwertige Alternative zu Ledersitzen zur Verfügung.

Volvo stattet seine Fahrzeuge der 60er- und 90er-Familien mit Sitzbezügen aus einer speziellen Wollmischung aus. Foto: Volvo

Volvo stattet seine Fahrzeuge der 60er- und 90er-Familien mit Sitzbezügen aus einer speziellen Wollmischung aus. Foto: Volvo

Wenn es um besonders edle Materialien für Sitzbezüge geht, muss Leder nicht immer die erste Wahl sein. Den Beweis liefert Volvo mit seinem neuen Tailored-Wool-Bezug, der zum Modelljahr 2021 für die optionalen Sportsitze der Volvo 90er und 60er Baureihe inklusive der beiden Cross Country Modelle verfügbar ist. 

Das Premium-Material Tailored Wool besteht zu 30 % aus Wolle und zu 70 % aus recyceltem Polyester. Inspiriert vom skandinavischen Minimalismus, steht es für den verantwortungsbewussten und nachhaltigen Ansatz von Volvo bei Design und Produktion. Passend dazu ist das neue Material 3 kg leichter als der bisher für die Sportsitze verwendete Nappalederbezug. Die Wollfasern fühlen sich angenehm natürlich an und sind atmungsaktiv. Im Gegensatz zu synthetischen Stoffen kühlen sie bei Hitze und wärmen bei Kälte. Darüber hinaus sind die neuen Premium-Bezüge knitterfrei, schwer entflammbar sowie wasser- und fleckenabweisend. Besonderen Wert hat Volvo außerdem auf eine lange Haltbarkeit gelegt. 

Die ergonomisch geformten Sportsitze, die auf optimalen Seitenhalt von den Schultern bis zur Hüfte ausgelegt sind, lassen sich achtfach elektrisch einstellen und verfügen zusätzlich über eine vierfach elektrisch einstellbare Lendenwirbelstütze, einstellbare Beinauflagen sowie elektrisch einstellbare Seitenwangen für eine ideale Sitzposition. Die neuen Tailored-Wool-Bezüge sind optional für die Ausstattungslinie Inscription erhältlich und stehen in den Farbtönen Grau und Hellgrau zur Wahl. Teppich und Dachhimmel sind in Anthrazit gehalten. 

Neu arrangierte Farbthemen. Die Materialien und Farben des Interieurs wurden von den Designern sorgfältig zusammengestellt und im Zuge des Modelljahreswechsels neu aufeinander abgestimmt. Ziel war es, mit warmen Farbtönen und natürlichen Materialen den skandinavischen Charakter von Volvo zusätzlich zu unterstreichen. Die neu arrangierten Farb- und Designthemen erleichtern Kunden darüber hinaus die Auswahl des bevorzugten Interieur-Themas. Jedes Farbkonzept umfasst die folgenden Elemente: Sitzbezüge, Innenraumfarbe, Dachhimmel, Teppiche, Mittelarmlehme, Türarmlehne und Einlage. Auch die Dekoreinlagen aus Echtholz und Aluminium sind fester Bestandteil des jeweiligen Farb- und Interieur Konzepts. Quelle: Volvo / DMM