Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Bahn
Bimodaler Hochgeschwindigkeitszug Talgo 730 nahe dem spanischen Neda. Der Zug kann auf elektrifizierten Strecken und auf solchen ohne Oberleitung fahren. Foto: Nexiosferrol

Die spanische Staatsbahn Red Nacional de los Ferrocarriles Españoles (RENFE) macht Nägel mit Köpfen: Weil sich das Corona-Virus wissenschaftlichen Studien zufolge auch auf Bargeld und dann von Mensch zu Mensch übertragen kann, akzeptieren die...

Weiterlesen
Bahn
Die HLB bestellt 30 neue Coradia Lint 41 Triebzüge für die Wetterau-Strecken. Foto: Alstom

Alstom wird 30 Coradia Lint 41 Regionalzüge an die Hessische Landesbahn (HLB) liefern, die im Teilnetz Wetterau West-Ost zum Einsatz kommen werden. Die Züge mit 120 Sitzplätzen sind großzügig und hell eingerichtet, behindertengerecht ausgestattet und...

Weiterlesen
Luftfahrt
Am Sonntag früh (29. März 2020) um 06.15 Uhr landete der vorerst letzte A380-Flug der Lufthansa von Bangkok kommend in Frankfurt. Lufthansa will sechs ihrer 14 Doppelstöcker an Airbus zurückgeben. Evtl. starten die Riesenvögel niemehr. Foto: Lufthansa

Am Frankfurter Flughafen ist am Sonntag, 29. März 2020 mit Flug LH773 Bangkok-Frankfurt um 06.15 Uhr der vorläufig oder vielleicht sogar letzte Flug einer Lufthansa A380 gelandet. An Bord des Doppelstöckers waren 459 Passagiere und 24...

Weiterlesen
Unternehmen

Fast 122.000 registrierte Corona-Infizierte und über 2.000 Menschen, die dem Virus bis Sonntag, 29. März 2020 zum Opfer gefallen sind, melden die USA. Schlecht geht es infolge der Pandemie auch Airbnb, dem weltweit agierenden Community-Marktplatz für...

Weiterlesen
Geschäftsreise
Gähnende Leere in Fraport's T1 Halle A. Fotos. Gernot Zielonka

Freitag, 27. März 2020. Wir haben einen geschäftlichen Termin um die Mittagszeit in Neuss auf der anderen Rheinseite von Düsseldorf. Navi ist programmiert, 07.30 Uhr, ab geht’s auf die Autobahn A3 am Biebelrieder Kreuz. Den Tag werde ich wohl so...

Weiterlesen
Luftfahrt

Kaum ein Wirtschaftsbereich in Deutschland, der nicht nach Unterstützung durch den Staat ruft. Dabei war schon seit vielen Jahren klar, dass ein derartiges Krisenszenario nicht auszuschließen ist. Jedenfalls besagen das Unterlagen, die die...

Weiterlesen
Luftfahrt

Auch Europas bester Flughafen, München (MUC), kommt in Sachen Corona-Pandemie nicht ungeschoren davon. Berichtete die Geschäftsleitung vor wenigen Tagen noch über neue Rekordzahlen des Jahres 2019, so treffen die weltweiten Reisebeschränkungen und...

Weiterlesen
Unternehmen

Die TUI AG hat am Freitag, 27. März 2020, die Zustimmung der deutschen Bundesregierung für einen Überbrückungskredit der KfW in Höhe von 1,8 Mrd. Euro erhalten. Mit den Mitteln der staatlichen Förderbank soll die bereits bestehende Kreditlinie der...

Weiterlesen
Luftfahrt

Berlins Flughafen Tegel soll komplett bis Ende Mai 2020 geschlossen werden. Dies will Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, beantragen. Grund: Der Chef der Berliner Flughäfen...

Weiterlesen
Luftfahrt

Der Flughafen München verzeichnete 2019 eine äußerst dynamische Verkehrsentwicklung. So erhöhte sich das Passagieraufkommen um 1,7 Mio. Fluggäste bzw. fast 4 % auf den neuen Höchstwert von 47,9 Mio.. Die Anzahl der Starts und Landungen stieg im...

Weiterlesen
Der neue Land Rover Defender erscheint im deutschen Markt voraussichtlich im Juni. Foto: LR

Nur wenige Modelle besitzen in der automobilen Welt einen solchen Klang wie der Land Rover Defender. Seit 1948 ist er auf den Straßen und Pisten rund um den Globus unterwegs. Jetzt tritt die vollkommen neu entwickelte Generation der Allradlegende an,...

Weiterlesen
Unternehmen

Die Marke Volkswagen Pkw, Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) und die Volkswagen Konzern Komponente verlängern die Produktionsunterbrechung in den deutschen Werken um weitere vier Arbeitstage vor allem aufgrund der anhaltend sinkenden Nachfrage nach...

Weiterlesen
Geschäftsreise

Deutsche Unternehmen befürchten durch die Corona-Krise drastische Veränderungen im Geschäftsreisemarkt. Das hat eine aktuelle Mitgliederumfrage des Verbands Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) ergeben. Demnach wird insbesondere die Gefahr von...

Weiterlesen
Unternehmen
Der Deal zwischen der Condor und der polnischen PGL Polska Grupa Lotnicza steht auf der Kippe. Platzt er, könnten für Condor die Lichter ausgehen. Foto: Condor

Es ist gut möglich, dass der Deal zwischen dem staatlichen Mutterkonzern von LOT Polish Airlines, PGL Polska Grupa Lotnicza, und dem deutschen Ferienflieger Condor in letzter Minute platzt. Mutmaßlich wollen die Polen aus dem Vertrag herauskommen,...

Weiterlesen