Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt

Ein Spitzenmanager von Etihad Airways steht im Verdacht, ein gefälschtes LinkedIn-Profil eingerichtet zu haben, um „Unsinn“ über konkurrierende Fluggesellschaften zu verbreiten.

Weiterlesen
Luftfahrt

Klimaaktivisten der "Letzten Generation" hatten sicch am frühen Samstagmorgen auf einer der Rollnajmem des MUC, Deutschlands zweitgrößtem Flughafen, festgeklebt. Daraufin mussdte der Betrieb kurzzeitig eingestellt werden. Laut der FMG gegenüber DMM…

Weiterlesen
Luftfahrt

United Airlines hat ein neues Sicherheitsvideo fertigen lassen, das ab 25. Mai 2024 vor dem Start seiner Flugzeuge abgespielt wird und Mitarbeitende eingekleidet in neue Uniform zeigt. Letztere werden in Kürze offiziell vorgestellt.

Weiterlesen
Luftfahrt

Unter der Leitung von Airbus und mit Unterstützung von akademischen Partnern, Flughafenbetreibern und führenden Unternehmen der Wasserstoffindustrie wurde ein innovatives Projekt bezüglich der Handhabung und Betankung mit Flüssigwasserstoff in der…

Weiterlesen
Luftfahrt

Vor 100 Jahren, am 19. Mai 1924, wurde die Berliner Flughafen-Gesellschaft (BFG) gegründet. Sie betrieb zunächst den Flughafen Tempelhof und später auch den Flughafen Tegel bis zu deren Schließungen. Die BFG war zuletzt eine 100 %ige Tochter der…

Weiterlesen
Luftfahrt

Es ist eine absolute Unsitte bei den Airlines der Lufthansa Group, dass viele Passagiere oft mehr als das an sich zulässige Handgepäck mit ins Flugzeug schleppen. Zudem bringen sie häufig Trolleys, Taschen, Rucksäcke und anderes mit an Bord, die…

Weiterlesen
Luftfahrt

Nach jahrzehntelangen Diskussionen hat sich die Regierung in Portugal nun auf einen Standort für den neuen Internationalen Lissabonner Flughafen "Luís de Camões" festgelegt.

Weiterlesen
Luftfahrt

Mit Wirkung ab 17. Mai 2024 wird Air Astana Verbesserungen beim Nomad Club einführen, dem Vielfliegerprogramm der nationalen Fluggesellschaft Kasachstans.

Weiterlesen
Luftfahrt

Southwest gibt sich als sehr verbraucherfreundlich und schließt sich nicht der Klage großer US-Fluggesellschaften gegen den Biden-Regierung an. Die will den Airlines ihre Praktiken, versteckte Gebühren zu kassieren, von denen die Kunden erst nach der…

Weiterlesen
Luftfahrt

Am Münchner Flughafen entsteht das neue Parkhaus P8. Das Bauprojekt steht laut FMG für eine wegweisende Integration von Nachhaltigkeit, Mobilität, Effizienz und Komfort. Es zeichnet sich durch eine wirtschaftliche Systembauweise aus und wird ein…

Weiterlesen
Luftfahrt

InterContinental Hotels & Resorts stellt seinen Gästen in allen Häusern der Marke während ihrer An- und Abreise kostenlosen Zugang zur Jetlag-Management-App Timeshifter bereit. InterContinental ermöglichte schon 2023 den Zugang in „wichtigen…

Weiterlesen
Luftfahrt

Am Flughafen der südfranzösischen Mittelmeermetropole Nizza hat DC Aviation G-OPS (Joint Venture, bestehend aus der DC Aviation Group und G-OPS, Frankreichs führendes Unternehmen für Bodenabfertigung und Flugunterstützung mit weltweiter Präsenz) ihre…

Weiterlesen
Luftfahrt

In den kommenden Jahrzehnten wird wohl keine einzelne Technologie ausschlaggebend für eine klimaschonendere Luftfahrt sein, heißt es in einer Studie des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB). Keine derzeit mögliche…

Weiterlesen
Luftfahrt

JetBlue hat seinen Flugbegleitern das Tragen politischer Anstecknadeln, einschließlich Anstecknadeln mit der Flagge „Freies Palästina“, verboten, nachdem es kürzlich an Bord eines Fluges zu einer Auseinandersetzung gekommen war, bei der ein jüdischer…

Weiterlesen