Hier präsentieren wir alle relevanten Nachrichten aus dem Bereich der Zivilluftfahrt. Vieles dreht sich um Airlines, Vielflieger, Flugzeughersteller, Flugpläne, Airlines und ihre Firmenverträge etc.. Rund 11 % aller Geschäftsreisen in und ab Deutschland erfolgen mit dem Flugzeug. Für Firmenkunden sind die etablierten Fluggesellschaften (Netzcarrier) und Lowcost-Anbieter erste Wahl. I.d.R. werden mit den Luftfahrtunternehmen Firmenverträge geschlossen. Nahezu jeder Geschäftsreisende nutzt eines der zahlreichen Vielflieger-Programme (Frequentflyer) zum Wohl seines Arbeitgebers (zum Einsatz für weitere Dienstreisen) oder für sich privat. Vielflieger nutzen i.d.R. Lounges an den Flughäfen, um dort zu arbeiten, zu entspannen bzw. auf den Flug zu warten. Die Flughäfen selbst bieten für Vielflieger spezielle Fast Lanes und andere Annehmlichkeiten. Die meist nicht flughafeneigenen Parkhäuser bieten spezielle Tarife für Businesskunden an. Die meisten Airlines haben auf Wunsch von Firmenkunden eine Premium-Economy als Zwischenklasse eingefügt.
Luftfahrt

Wegen Lohnstreitigkeiten hat die britische Gewerkschaft Unite acht Tage währende Arbeitskampfmaßnahmen am Flughafen London Gatwick angekündigt. Mehr als 230 Unite-Mitglieder, die beim Bodenabfertigungsunternehmen Red Handling und Wilson James…

Weiterlesen
Luftfahrt

Für das leibliche Wohl der Passagiere auf den Flügen von Air Astana ab dem Flughafen Frankfurt sorgt ab sofort GIC International Catering. Die nationale Fluggesellschaft Kasachstans setzt damit ihre Strategie weiter fort, das Serviceangebot an Bord…

Weiterlesen
Luftfahrt

Austrian Airlines konnte 2023 erstmals seit 2020 in ein Jahr ohne coronabedingte Beschränkungen starten. Eine hohe Nachfrage und gut ausgelastete Flieger brachten die rot-weiß-rote österreichische Tochter der Lufthansa in die Gewinnzone. Damit legt…

Weiterlesen
Luftfahrt

In New York hat Delta Air Lines am John F. Kennedy International Airport (JFK) eine zweite Lounge eröffnet. Der neue Delta Sky Club befindet sich in Terminal 4 in der Nähe von Gate A7.

Weiterlesen
Luftfahrt

El Al führt zum 01. September 2023 das neue, verbesserte Matmid-Vielflieger-Programm ein. Sammeln und Einlösen von Punkten und die Mitgliedschaft generell werden vereinfacht. Und es gibt eine neue Währung für die Berechnung des Elitestatus:…

Weiterlesen
Luftfahrt

Nach dem Chaos-Sommer 2022 ist der deutschen Luftverkehrswirtschaft in diesem Jahr ein reibungsloser Start in die Ferienzeit gelungen. Dank intensiver Vorbereitungen der Systempartner (Flughäfen, Fluggesellschaften, Bundespolizei, Deutsche…

Weiterlesen
Luftfahrt

Passagiere des TUI Airways-Flugs Flug BY4651 aus Kalabrien in Süditalien nach London-Gatwick wurden am Samstag, 05. August 2023, gezielt nach Nordafrika umgeleitet, damit die Fluggesellschaft ein Ersatzteil für ein in Tunesien liegengebliebenes…

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Sperrung des Luftraumes über Niger führt zu Verspätungen und Umroutungen auf Flügen von Europa in das südliche Afrika. Die Flugzeit ab Deutschland nach Südafrika verlängere sich dadurch um eine Stunde.

Weiterlesen
Luftfahrt

Seit 15 Jahren fliegt Hainan Airlines auf der Strecke zwischen der deutschen Hauptstadtregion und Peking. Jetzt erweitert die chinesische Fluggesellschaft ihr Angebot am BER von drei auf vier Flüge pro Woche und bietet die Nonstop-Verbindung jeden…

Weiterlesen
Luftfahrt

Die Piloten einer Embraer E190 von JetBlue Airways (Flug JBU206) haben Ende Februar 2023 die geplante Landung am am Logan Airport von Boston wenige Meter über dem Boden abgebrochen - und eine drohende Kollision mit einem Learjet vermieden. Der…

Weiterlesen