Das Thema Geschäftsreise ist Dreh- und Angelpunkt unseres Portfolios. Eine Dienstreise liegt vor, wenn jemand aus beruflichen Gründen vorübergehend außerhalb seiner regelmäßigen Arbeitsstätte und außerhalb seiner Wohnung tätig ist. Planung, Organisation und Abrechnung erfolgt über das Mobilitäts- oder Travel Management. Oft sind Travelmanagement-Companies (TMC = Geschäftsreisebüros) unterstützend tätig. Wichtige Features sind Reiserichtlinien, betriebliche Mobilitätskonzepte, die Reisekostenabrechnung, Dienstreisegrundsätze, Dienstfahrten u.a.m..
Geschäftsreise

Der Zahlungsdienstleister AirPlus International erweitert mit AirPlus Virtual Cards Procurement sein Produktangebot. Besonders Online- und Ad-hoc-Einkäufe werden so für eine breite Palette von Waren und Dienstleistungen bedeutend einfacher und...

Weiterlesen
Geschäftsreise

London zählt zu den wichtigsten Businessdestinationen weltweit, auch und insbesondere für deutsche Unternehmen und deren Dienstreisende. Aber Geschäftsreisen in die britische Hauptstadt und andere Businessmetropolen auf der Insel sind bis auf...

Weiterlesen
Geschäftsreise

Die Deutsche Bahn-Tochter ioki und Telekom MobilitySolutions starten gemeinsamen einen On-Demand-Mobilitätsservice für Telekom-Mitarbeiter.

Weiterlesen
Geschäftsreise

Auch die Schweiz öffnet sich wieder für den geschäftlichen und privaten Tourismus. Bundesrätin Karin Keller-Sutter hat den Bundesrat in dessen Sitzung am Freitag, 05. Juni 2020 informiert, dass das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement...

Weiterlesen
Geschäftsreise

Die Geschäftsreisetätigkeit der Unternehmen in Deutschland nimmt langsam wieder Fahrt auf. Innerdeutsche Reisen werden vermehrt mit dem Autombil absolviert, so das aktuelle VDR-Barometer zu Corona.

Weiterlesen
Geschäftsreise

„Die politisch Verantwortlichen in Berlin haben offenkundig noch immer nicht Ausmaß und Dramatik der Krise in der Reisewirtschaft verstanden“, kritisiert der DRV das vom Koalitionsausschuss beschlossene Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket.

Weiterlesen
Geschäftsreise
Ab dem 15.06.2020 sind Reisen nach Tschechien wieder uneingeschränkt möglich. Foto: wikipedia

Tschechien macht seine Grenzen wieder auf. Ab 15. Juni 2020 dürfen Touristen aus Deutschland und anderen europäischen Ländern wieder einreisen, so das Tschechische Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten. Aufgehoben werden gleichzeitig die...

Weiterlesen
Geschäftsreise

Als Folge der Covid-Krise werden sich viele Unternehmen mit steigenden Reisekosten für ihre Business Traveller konfrontiert sehen. Die Vielfliegerprogramme der Fluggesellschaften bieten ein weitgehend ungenutztes Potenzial, diesem Trend...

Weiterlesen
Geschäftsreise

Das Bundeskabinett hat entschieden, die weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes zum 15. Juni 2020 durch länderspezifische Reisehinweise für viele Länder in Europa zu ersetzen. Der DRV begrüßt die Rückkehr zu differenzierten Reisehinweisen, so...

Weiterlesen
Geschäftsreise

CWT, Anbieter im Management von Geschäftsreisen sowie von Meetings und Events, arbeitet künftig enger zusammen mit der SAP-Tochter Concur Travel, dem weltweit führenden Anbieter von integrierten Lösungen für die Buchung und Abrechnung von...

Weiterlesen
Geschäftsreise

Die Bundesregierung wollte die weltweite Reisewarnung für geschäftliche und private Touristen ab 15. Juni 2020 für 31 europäische Staaten aufheben und durch landesspezifische Reisehinweise ersetzen. Die weltweite Reisewarnung gilt seit 17. März....

Weiterlesen
Geschäftsreise

Brasilien, Argentinien, Kolumbien, in diese südamerikanischen Ländern und vermutlich auch in die anderen kann man bis auf Weiteres nicht reisen.

Weiterlesen
Geschäftsreise
Deutschland hat viele fantastische Restaurants, ob in Hotels oder als ausschließlich gastronomische Betriebe. Dennoch bleiben viele Gäste aus, beklagt der Dehoga. Foto: Fairmont

Den deutschen Restaurants/Gastwirtschaften fehlen die Gäste. Kaum Geschäftsreisende, kaum Geschäftsessen, viel weniger private Gäste als sonst. Nach der Wiedereröffnung der Restaurants und Cafés fällt die Bilanz der Gastronomen erschreckend aus.

 

Weiterlesen
Geschäftsreise

Die Bundesregierung plant die Aufhebung ihrer weltweiten Reisewarnungen ab 15. Juni 2020 für alle EU-Mitgliedsstaaten, für das Vereinigte Königreich, für die Schweiz, das Fürstentum Liechtenstein, Norwegen und Island. Allerdings dürfen sich Reisende...

Weiterlesen