Im Mobilitätsmanagement nehmen juristische Belange, steuerliche Grundsätze und das Thema Versicherung einen hohen Stellenwert ein. Vor, während und nach Geschäftsreise bzw. deren Planung kommen oftmals auch rechtliche Fragen auf Travel- und Mobilitätsmanager und Geschäftsreisende selbst zu. Insbesondere geht es um die Bereiche Arbeitsrecht, Reiserecht (z.B. Fluggast- und Fahrgastrechte). Hierunter fallen z.B. Fragen zur Dienstwagenregelung, zur Nutzung von Flug- und Bahnklassen, von Hotelkategorien, zum Fahrtenbuch, der 1 %-Regekung etc.. Beim Thema Steuern spielen Themen rund um die 1%-Regelung, die E-Dienstwagenbesteuerung eine Rolle. Unternehmen nutzen in der Regel Assekuranzen und deren Fuhrpark- und Flottenversicherungen. Assekuranzen bieten attraktive Komplettlösungen für den Kfz-Schutz. Des Weiteren bieten sie vielfältige Formen des Businessreiseschutz‘.
Recht, Steuern & Versicherungen

Ab sofort sind Airbnb-Gastgeber in Deutschland durch die Airbnb-Haftpflichtversicherung geschützt. Diese ist gratis und bietet den Gastgebern bei der Vermietung ihrer Unterkunft über Airbnb Versicherungsschutz.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Laut dem Entschädigungsdienstleister refund.me richten sich die meisten Ansprüche bei großen Flugverspätungen gegen die spanische Billigfluggesellschaft Vueling, deutsche Passagiere gingen vermehrt deutsche Airlines an. Das ergab eine statistische…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Beim Verhandlungstermin am 11. November 2015 geht es am Bundesgerichtshof um die Abrechnung von Kfz-Reparaturkosten auf Gutachtenbasis in der Kaskoversicherung.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Wohl schon jeder Geschäftsreisende war schon mal mit Öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Sie kennen das: Kaum in Bus, U- und S-Bahn oder Tram eingestiegen, geht die Fahrt auch schon los. Oftmals bleibt dabei kaum Zeit, sich auf einen freien…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Nun ist es heraus: Ca. 11 Mio. dieselgetriebene Automobile der Marken Volkswagen, Audi, Seat und Skoda, möglicherweise auch Porsche, sind vom Manipulationsskandal des Volkswagen-Konzerns betroffen. Herausgefunden wurde dies bei Abgastests der…

Weiterlesen
Panorama

Der ADAC hat in zwölf deutschen Städten Fahrradverleihsysteme getestet. Alle Verleihsysteme erhielten positive Bewertungen, das ideale System findet sich derzeit allerdings noch nirgends.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Am 17. September hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass auch bei Annullierung eines Fluges wegen unerwarteter technischer Probleme die Luftfahrtunternehmen den Fluggästen Ausgleichszahlungen leisten müssen.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Wer ein parkendes Auto beschädigt und wegfährt, ohne auf dessen Fahrer zu warten oder zumindest die Polizei zu rufen, begeht Fahrerflucht und damit eine Straftat mit erheblichen Folgen. Es drohen Geldstrafen, Punkte in Flensburg und Fahrverbote.…

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Für Autofahrer, die Busse in der Nähe von Haltestellen überholen oder ihnen entgegenkommen, gelten besondere Regeln. Der ADAC hat die wichtigsten Infos zusammengestellt.

Weiterlesen
Recht, Steuern & Versicherungen

Alkoholsucht allein ist kein Grund für eine Kündigung. Erst wenn betriebliche Interessen gefährdet sind oder der Arbeitnehmer seine vertraglichen Pflichten nicht mehr erbringen kann, ist die Kündigung gerechtfertigt. So urteilte das …

Weiterlesen