Mobilitätsmanagement beschreibt die zielorientierte Steuerung von Dienst- und Geschäftsreisen durch Travelmanager, Flottenmanager, Eventmanager und Kommunikationsmanager. Die Website dmm.travel zeigt auf, wie Businesstravel effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann. Gut organisiertes Mobilitätsmanagement führt zu Kostensenkung, zu Imagegewinn, zu höherer Mitarbeitermotivation und zu positiven Effekten für die Umwelt. Für die Unternehmen ist nachhaltige Mobilität eine Frage von Glaubwürdigkeit, Selbstverständnis, Verantwortung und Image und sie kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eingebunden in das Thema geschäftliche Unternehmensmobilität sind alle Verkehrsträger (Luftfahrt, Bahnen, Automobilindustrie, Schifffahrt, Zweirad), Geschäftsreisebüros, MICE-Organisationen, die Hotellerie, IT- und Telekommunikationsunternehmen, Beratungsunternehmen, Banken-, Leasing- und Versicherungswirtschaft sowie der gesamte Rechtsbereich.
Luftfahrt

China Southern Airlines nimmt nach der pandemiebedingten Unterbrechung wieder Flüge ab Deutschland auf. Ab 07. Oktober 2022 wird die größte Fluggesellschaft Chinas zunächst einmal pro Woche Frankfurt nonstop mit der Millionenmetropole Guangzhou im…

Weiterlesen
Luftfahrt

Der britische Nationacarrier und der aus dem Emirat Katar haben das größte Joint Business (Gemeinschaftsgeschäft) der Airline-Branche formiert. Die beiden Luftfahrtunternehmen haben ein gemeinsame Streckennetz formiert. Es umfasst 185 Ziele in mehr…

Weiterlesen
Panorama

Der schleppende Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge gefährdet die Klimaziele der Bundesregierung. Das geht aus der Studie „Der E-Mobility-Check: Wie bereit ist Deutschland?” von PwC Deutschland und Strategy&, der globalen…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Nach einer ersten Weiterentwicklung Ende 2021, durch die die Reichweite um 22 km erhöht wurde, profitiert der PEUGEOT e-208 im Jahr 2023 von einem großen technologischen Wandel und integriert den neuen Motor des e-308.

Weiterlesen
Luftfahrt

Der IATA zufolge werden einige bestehende Flughafencodes ab 03. Oktober 2022 zu eigenständigen City Codes – und erhalten daher eigene Preisstrukturen. Dazu zählt auch der Newark Liberty Airport. Mit dem eigenständigen Flughafencode von EWR könnten ab…

Weiterlesen
Luftfahrt

Der 27. September ist der erste Tag der 41. Versammlung der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) im kanadischen Montréal. Auf der alle drei Jahre stattfindenden Veranstaltung kommen zahlreiche Regierungsvertreter und internationale…

Weiterlesen
Luftfahrt

Zu seinem Jungfernflug gestartet ist am Freitag, 23. September 2022 der zweite Prototyp der neuen A321neo-Langsteckenversion A321XLR. Der Jet ist mit PW-Getriebefans und einer Testkabine ausgestattet.

Weiterlesen
Bahn

Ein wichtiger Meilenstein für den Schienenverkehr in Deutschland wird im Dezember 2022 mit der vorzeitigen Inbetriebnahme der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm erreicht. Was Kunden davon haben, stellten die Verantwortlichen am Montag bei einem…

Weiterlesen
Geschäftswagen & Bus

Nach dem DS 7 Crossback war der im Jahr 2019 präsentierte DS 3 Crossback das zweite eigenständige Modell der Pariser Premiummarke DS Automobiles. Nun bekommt der B-Premium-SUV ein Update. Wie beim größeren Bruder entfällt auch beim DS 3 der…

Weiterlesen
Personalia

American Airlines hat den ehemaligen VP of Global Talent and Benefits, Thomas Rajan, zum VP of Global Sales befördert. Rajan ersetzt Kyle Mabry, der zum VP of Operations and Commercial für Europa, den Nahen Osten sowie Afrika und den…

Weiterlesen
Panorama

Sven Liebert wird zum 01. Dezember 2022 neuer Generalsekretär des Bundes­verbandes der Deutschen Tourismuswirtschaft. Er folgt auf Michael Rabe, der als Generalsekretär den BTW seit 2006 leitete und wegen Erreichen der Altersgrenze nach 16 Jahren aus…

Weiterlesen
Luftfahrt

Die irische LC-Fluggesellschaft Ryanair will keine superbilligen Flugtickets mehr verkaufen. Aus der Zentrale in Dublin heißt es, dass die Durchschnittspreise pro Ticket auf 40 bis 50 Euro steigen sollen. Die Zeit der Schnäppchenflüge sei wegen der…

Weiterlesen
Luftfahrt

Die taiwanesische EVA AIR, die ab 05. November 2022 vier wöchentliche Nonstop-Flüge von München nach Taipeh anbietet, setzt dafür Boeing 787-9 Dreamliner ein. Das moderne Fluggerät mit neuester Flugzeugtechnologie ist für 304 Passagiere in zwei…

Weiterlesen
Luftfahrt

Lufthansa‘s Ferienflug-Tochter Eurowings Discover muss im Winterflugplan beim Langstreckengeschäft der Konzernmutter Lufthansa aushelfen. Das bedeutet auch, dass eigene Eurowings Discover-Verbindungen aus dem Angebot fallen.

Weiterlesen